Agora Tec AT 5 1300 3DW Hauswasserwerk im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Leistungsstärke
Verarbeitung
Geräuschpegel
Bedienung
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Agora Tec AT 5 1300 3DW Hauswasserwerk

Viele Deutsche nutzen noch immer das teurer werdende Trinkwasser für die Bewässerung von dem Garten und als Brauchwasser. In der heutigen Zeit muss dies nicht mehr sein. Viele Hobbygärtner haben bereits in der Vergangenheit das Regenwasser in großen Tonnen für die Gartenbewässerung aufgefangen. Das Regenwasser kann mit einer angeschlossenen Regenwasserzisterne und dem Hauswasserwerk auch für das Brauchwasser in dem Haus genutzt werden.

Das Hauswasserwerk bietet viele Vorteile und so den ¾ Zoll Anschluss, den Trockenlaufschutz, die hohe Ansaugleistung und den hohen Pumpdruck. Es handelt sich dabei um eine 5-stufige Kreiselpumpe, die sehr leise und laufruhig ist. Das Gewicht von dem Hauswasserwerk beträgt 12,8 Kilogramm, die Förderhöhe liegt bei 56 Metern, der Pumpdruck liegt bei 5,6 bar, die Leistung bei 1300 Watt und die Fördermenge bei 5400 Litern pro Stunde. Die Nachfrage der Hauswasserwerke nimmt immer weiter zu und sehr viele von den gängigen Geräten wurden auch schon ausgiebigen Tests unterzogen. Der Test zeigt, dass das Hauswasserwerk 5 1300 3 DW zu den besten Hauswasserwerken gehört.

 

Die Lieferung, die Verpackung und die Inbetriebnahme

Bei den Händlern dauert die Lieferung in der Regel zwischen einem und fünf Tagen. Die fünfstufige Kreiselpumpe wird als Karton in der Originalverpackung von dem Hersteller geliefert. Die Umverpackung sollte am besten nach Schäden untersucht werden, damit spätere Regressansprüche durchgesetzt werden können. Die Inbetriebnahme von dem Hauswasserwerk gestaltet sich generell sehr einfach. Es wird mit Wasser befüllt, entlüftet und ohne Werkzeug können die gesamte Inbetriebnahme und die Wartung durchgeführt werden.

 

Die Daten und Fakten

Es handelt sich generell um ein leistungsstarkes Gerät, da sich für die Bewässerung des Gartens und auch für die Brauchwasserversorgung eignet. Das Gerät wird fest auf einem breiten Montagefuß installiert und am Aufstellort bekommt es einen sicheren Stand. Für die automatische Versorgung von dem fünfstufigen Hauswasserwerk gibt es den Druckschalter. Falls der Wassertank einmal leer ist, dann kann der Trockenlaufschutz dafür sorgen, dass die Pumpe abschaltet. Bei der Kreiselpumpe gibt es sonst fünf Stufen, die Edelstahlachse und das aus Edelstahl hergestellte Laufradgehäuse.

Durch den maximalen Druck von 5,6 bar ist es möglich, dass pro Stunde bis zu 5400 Liter Wasser gefördert werden. Die Spannung beträgt 230 V und 50 Hz, die Nennleistung liegt bei 1300 Watt und die maximale Wassertemperatur liegt bei 35 Grad. Die maximale Ansaughöhe von neun Metern ist durch das Rückschlagventil und durch den Ein-Zoll-Zulauf möglich. Es gibt den integrierten Schutzschalter, den Netzschalter, die fünf Laufräder, das Kabel mit 1,2 Metern Länge, die Edelstahlachse und die Ein-Zoll-Anschlussbuchsen. Ohne Werkzeug funktionieren das Ablassen und das Befüllen für die Wartung und Inbetriebnahme.

 

Wichtige Informationen zu dem Hauswasserwerk

Werden die Verkaufszahlen betrachtet, dann handelt es sich bei dem Hauswasserwerk wohl um eines der besseren Geräte. Damit dies festgestellt werden kann, wird das Gerät einen Test unterzogen. Der Test zeigt, dass das Hauswasserwerk bestens für Mehrfamilien- und Einfamilienhäuser geeignet ist, damit der Brauchwasserverbrauch geregelt wird. Durch den relativ geringen Preis wird mit dem Gerät nichts falsch gemacht, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis ist dabei stimmig. Es handelt sich um eine gute Verarbeitung, denn es werden hochwertige Materialien genutzt.

Gesorgt wird damit für die lange Lebensdauer und Schwächen werden nicht wirklich festgestellt. Besonders der günstige Preis wird von vielen geschätzt, denn vergleichbare Hauswasserwerke kosten oftmals das Doppelte wie das Agora Tec AT 5 1300 3DW. Die Durchflussmenge ist dann noch der zweite wichtige Pluspunkt. In der Stunde werden 5400 Liter geschafft und weitere Hauswasserwerke schaffen hier gerade mal die Hälfte.

Unser Fazit


Das Hauswasserwerk wird durch die hohe Nennleistung zu einem richtigen Kraftpaket. Die Durchflussmenge von 5400 Litern in der Stunde sind eine gute Option für die Mehrfamilien- und Einfamilienhäuser, wenn hier der Brauchwasserbetrieb gewünscht wird. Für die automatische Abschaltung von dem Gerät bei den leeren Zisternen sorgt der Trockenlaufschutz. Durch den sehr günstigen Einkaufspreis ist es möglich, dass der Verbrauch besonders bei dem teureren Stadtwasser stark reduziert werden kann. Geliefert wird das Hauswasserwerk komplett verkabelt mit deutscher Bedienungsanleitung und mit vormontierter Verschraubung. Mit Hilfe von dem breiten Montagefuß wird für den sicheren Stand gesorgt und das Hauswasserwerk bietet einen Druckschalter, einen Manometer und ein Rückschlagventil.

Details & Merkmale

Leistung 1.300 Watt
Fördermenge 5.400l/h
max. Förderhöhe 56 m
max. Ansaughöhe 8 m bei 1 Zoll (2,54 cm)
max. Förderdruck 5,6 bar
max. Wassertemperatur 35°C
Gehäusematerial Edelstahl
Druckanschluss 1-Zoll
Sauganschluss 1-Zoll
Gewicht 12,8 kg
Kabellänge 1,2 m
Überlastungsschutz
selbstansaugend
Manometer
Vorfilter
integriertes Rückschlagventil
Besonderheit 2 Jahre Gewährleistung
Vorteile
  • Mit Trockenlaufschutz
  • Sicherer Stand durch breiten Montagefuß
  • Werkzeugloses Befüllen und Ablassen für bequeme Inbetriebnahme und Wartung
Nachteile
  • Kabellänge etwas kurz

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Agora Tec AT 5 1300 3DW Hauswasserwerk

Zu Agora Tec AT 5 1300 3DW Hauswasserwerk ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos