AL-KO Snow Line 560 II Schneefräse im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Startverhalten
Traktionsfähigkeit
Verarbeitung
Drehbarer Auswurfschacht
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon
andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Testbericht: AL-KO Snow Line 560 II Schneefräse

Schneefräsen - eine gute Möglichkeit, in kurzer Zeit viel Schnee aus dem Weg zu räumen.

Lieferumfang und Extras der AL-KO Snow Line 560 II Schneefräse

Verbraucher, die sich die Schneefräse zuschicken lassen, bekommen sämtliche Zubehörteile mitgeliefert. Außerdem befindet sich im Paket eine ausführliche Bedienungsanleitung.

AL-KO Snow Line 560 II Schneefräse - Garantieleistung

Bei dieser Schneefräse gilt eine Garantiezeit von zwei Jahren. Diese kann in Anspruch genommen werden, wenn die Technik versagt oder wenn Schäden an den dem Gerät auftreten. Selbstverständlich ist eine sachgemäße Anwendung immer die Voraussetzung.

Funktionalität und Ausstattung der Schneefräse

Ausgestattet ist die Schneefräse aus dem Hause Al-Ko mit der neusten OHV-Technologie. Darüber hinaus verfügt die Schneefräse über zwei Rückwärtsgänge und fünf Vorwärtsgänge. Somit kann der Verbraucher bestimmen, wie schnell und vor allem wo die Schneefräse zum Einsatz kommen soll. Der Auswurfschacht ist drehbar. Die maximale Weite beim Auswurfschacht beträgt 15 Meter. Außerdem sind zwei Auswurfstufen möglich. Die Einzugshöhe schlägt mit 51 Zentimetern zu Buche. Gestartet wird die Fräse durch einen Seilzug. Ansonsten benötigt der Verbraucher Benzin für die Fräse. In dem Tank passen drei Liter. Die Schaufel der Schneefräse weist eine Breite von 56 Zentimetern auf. Somit kann beispielsweise ein Gehweg in wenigen Minuten geräumt werden. Damit die Schneefräse ständig Grip auf dem Untergrund hat, verfügt die Fräse über Räder, die gummibereift und grobstollig sind. Der Radantrieb kann individuell zugeschaltet werden. Des Weiteren weist das Gerät einen ergonomischen Holm auf. Mit einem Gewicht von 75 Kilogramm liegt die Fräse im normalen Bereich. Die geringen Produktabmessungen tragen dazu bei, dass die Fräse überall in der Garage einen passenden Platz findet. Die Maße sind 89 x 62 x 66 Zentimeter. Damit die Schneefräse ihre Arbeit stets zufrieden ausführen kann, greifen die hochwertigen Materialien und die Arbeitsschritte perfekt ineinander.

Stromverbrauch, Leistung und Energieeffizienz

Da die Schneefräse mit Benzin betrieben wird, fallen keine Stromkosten an. Die maximale Leistung der Fräse liegt bei 4400 Watt. Somit arbeitet der leistungsstarke 4-Takt-Motor sehr ruhig und sparsam.

Wartung, Pflege und Reinigung der Fräse

Die beste Pflege bei der Schneefräse besteht darin, nach dem Schneeräumen sämtliche Rückstände zu entfernen. Dadurch wird verhindert, dass beispielsweise Rost keine Chance hat. Der Motor verträgt in regelmäßigen Abständen ebenfalls eine gründliche Wartung. Dafür ist kein Fachpersonal erforderlich.

Unser Fazit

Zu der AL-KO Snow Line 560 II Schneefräse kann nur eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Das liegt unter anderem daran, weil die Maschine einfach zu Händeln ist. Außerdem trägt der Start durch den Seilzug dazu bei, dass die Schneefräse auch in besonders kalten Tage sofort startklar ist.

 
(10 Bewertungen. Durchschnitt: 4,8 von 5)

Details & Merkmale

Fräsgeschwindigkeit
Manövrierfähigkeit
Räumbreite 56 cm
Tankvolumen 3 Liter
Produktabmessung 91 x 68 x 63 cm
Hubraum 182 ccm
Leistung (PS) 6 PS
Gewicht 75 kg
Auswurfweite 15 Meter
Typ Elektro Schneefräse
Bereifung Gummi
Verbrauch Benzin keine Angaben
Lautstärke keine Angaben
Einzugshöhe keine Angaben
Motortyp Benzinmotor
Mit Scheinwerfer
Rückwärtsgänge
Elektrostart
Seilzug
Besonderheiten Radantrieb erfolgt davon unabhängig
Vorteile
  • OH V-Technologie sorgt für einen geringerem Verbrauch
  • Schnee wird bis zu 15 Meter weit ausgeworfen
  • Der Radantrieb ist zuschaltbar und erleichtert so die Arbeit
  • Es gibt 5 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge
Nachteile
  • Ein Lichtspot wäre schön gewesen, damit auch das Schneeräumen im Dunkeln möglich ist
Zuletzt aktualisiert am: 20.06.2018

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: AL-KO Snow Line 560 II Schneefräse

Zu AL-KO Snow Line 560 II Schneefräse ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

 

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen