Apple iMac MK442D A im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Leistung
Verarbeitung
Design
Bild und Videoqualität
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Apple iMac MK442D A

Der Apple iMac MK442D A im Unboxing Video

E-Mails schreiben oder lesen, einfach im Internet surfen, Onlinebanking oder Spiele spielen, all das sind Dinge, die zum täglichen Ablauf dazugehören. Um diese an perfekt durchführen zu können, benötigen wir Verbraucher einen Computer. Genau aus diesem Grund wurde der Apple iMac MK442D A entwickelt und auf den Markt gebracht. Dieses Gerät hat sich einen festen Platz im Herzen der Verbraucher gesichert, weil zur Herstellung nur qualitativ hochwertige Materialien zum Einsatz kommen.

Zusätzlich fügen sich alle Einzelheiten ineinander. Dadurch wird sichergestellt, dass der Verbraucher mit dem Computer flüssig arbeiten kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Unternehmungen auf dem Computer privater oder geschäftlicher Natur sind. Des Weiteren wurde der Computer von Apple so gefertigt, dass Quereinsteiger und Profis gleichermaßen gut damit arbeiten können.

 

Lieferumfang - perfekt zusammengestellt

Verbraucher, die sich den Apple iMac MK442D A zuschicken lassen, können es kaum erwarten, bis der Postbote an der Haustür klingelt. Das liegt daran, weil im Paket außer dem Computer viele Zubehörteile zu finden sind. Dazu zählen die Bedienungsanleitung, das Netzteil und die Software. Somit wird sichergestellt, dass sofort nach dem Auspacken mit dem ersten Probelauf bekommen werden kann.

 

Stellplatz - ein leichtes Unterfangen

Da am Tag schon mal drei bis vier Stunden vergehen, wo der Verbraucher vor dem Computer sitzt, wird ein perfekter Stellplatz benötigt. Dieser ist schnell gefunden. Das liegt zum einen daran, weil der Computer sehr geringe Produktabmessungen vorzuweisen hat. Die Maße betragen 52,8 x 17,5 x 45 Zentimeter. Auch das Gesamtgewicht, welches, sechs Kilogramm beträgt, fällt dabei nicht negativ auf. Die neutrale weiße Farbe und das moderne zeitlose Design passen sich ebenfalls perfekt an die Umgebung an.

 

Inbetriebnahme - ein Kinderspiel

Um mit dem Computer von Apple arbeiten zu können, müssen keine Vorkehrungen getroffen werden. Die einzige Voraussetzung ist ein Breitbandinternetanschluss. Darüber hinaus benötigt der Verbraucher eine passende Stromquelle, die mit dem Computer in Verbindung gebracht werden muss. Dafür eignet sich eine Handelsübliche mit 230 Volt am besten. Zu guter Letzt noch den Startknopf betätigen und schon kann es mit dem Surfen losgehen. Möglich ist, dass, weil auf dem Computer schon das Mac- OS-Betriebssystem installiert ist.

 

geringer Stromverbrauch

Um den Stromverbrauch vom Apple iMac MK442D A muss sich der Verbraucher keine Gedanken machen. Schuld daran hat die maximale Leistungsaufnahme. Diese schlägt mit 65 Watt zu Buche. Somit kann, wenn nötig der Computer Tag und Nacht laufen, ohne dass ein Loch in die Haushaltskasse gerissen wird.

 

einzigartige Ausstattung

Bei der technischen Ausstattung wurde darauf geachtet, dass alle Bedürfnisse und Anforderungen der Verbraucher befriedigt werden. Deshalb hat der Computer auch vier 3.0-USB-Anschlüsse, einen Mini-DisplayPort, zwei Thunderboltanschlüsse und zwei Stereolautsprecher. Als Kommunikationshilfe zwischen anderen Geräten kann der Verbraucher die 4.0-Bluetooth-Version hervorragend nutzen. Das Display eist eine Größe von 21,5 Zoll auf.

Damit dem Verbraucher die Augen nicht schwer werden, ist das LED-Display zusätzlich mit der IPS-Technologie ausgerüstet und hintergrundbeleuchtet. Die Bildschirmauflösung beträgt 1920 x 1080 Pixel. Um ein perfektes Arbeiten sicherzustellen, verfügt das Gerät über einen Intel-Core-Prozessor. Die maximale Turbogeschwindigkeit dabei schlägt mit 3.3 GHz zu Buche. Um Dokumente, Filme oder Videos abspeichern zu können, steht eine Sata-Festplatte bereit. Gespeichert wird mit einem Takt von 1.866 MHz.

Die Kapazität der Festplatte liegt bei 1000 GB. Die Festplattengeschwindigkeit beträgt 5400 Umdrehungen pro Minute. Darüber hinaus ist eine Webcam und ein Kartenleser integriert. Das Gehäuse vom Computer ist aus hochwertigem Aluminium. Somit ist das Gerät widerstandsfähig und robust.

Unser Fazit

Das Fazit zu dem Apple iMac MK442D A kann nur Kaufempfehlung lauten. Das liegt daran, weil das Gerät täglich zum Einsatz kommen kann. Dabei sind auch keine übermäßigen Gebrauchsspuren erkennbar. Somit weist der Computer ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Details & Merkmale

Displaygröße 21,5 Zoll
Anzahl Prozessorkerne 4
RAM 8 GB
Grafikspeicher Shared Memory
Displayauflösung 1.920 x 1.080 Pixel
Displaytyp Widescreen, IPS, LED Backlight
Betriebssystem Apple Mac OS X 10.11 El Capitan
Gewicht 5,68 kg
Speichertakt 1.866 MHz
Lautsprecher System Stereo
CPU-Sockel Sockel BGA1364
Systemtyp Core i5 System, Quad-Core System
Lautsprecher
Webcam
Bluetooth
Besonderheit Mit zwei Mikrofonen und Stereo Lautsprechern
Vorteile
  • leichte Bedienbarket
  • sofort einsetzbar
  • solide Verarbeitung
  • flüssiges Arbeiten
  • integrierte Intel Turbo Boost Technology 2
Nachteile
  • feststehender Computer
  • preisintensiver

Alle Angebote: Apple iMac MK442D A

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Apple iMac MK442D A

Zu Apple iMac MK442D A ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos