Beko DCU 7330 Kondenstrockner im Test

DAS TESTERGEBNIS

Bedienung
Energieeffizienz
Funktionen & Programme
Geräuschpegel
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Beko DCU 7330 Kondenstrockner

Der Beko DCU 7330 Kondenstrockner im Video

Das Fassungsvermögen des Beko DCU 7330 Kondenstrockner fasst 7 kg, wobei dieser insgesamt 16 Programme anbietet. Die Lautstärke liegt bei 65 db, was im mittleren Bereich der Lautstärke liegt. Dabei werden die Programme noch durch einen Sensor unterstützt, der dann die Feuchtigkeit in der Wäsche misst. So wird genau nach Programmwahl die Wäsche getrocknet, wobei sich dann der Trockner auch automatisch ausschaltet.

 

Stromsparend und doch effektiv

Die Energieklasse des Beko ist zwar nur B, aber durch den Sensor wird hier keine Energie unnötig verschwendet. Hinzu kommen noch die unterschiedlichen Programme wie zum Beispiel Sport oder auch Baumwolle, das alle Textilien nach ihrer Beschaffenheit getrocknet werden können.

Hierbei ist Schranktrocken, immer noch leicht feucht, wodurch sich die Wäsche einfacher bügeln lässt. Wer seine Wäsche lieber ganz trocken haben möchte, der sollte das Programm "Extratrocken" wählen. Nach dem Trockenprogramm schaltet sich automatisch der Knitterschutz ein, wobei die Wäsche noch im Trockner gelockert wird.

Somit bietet dieser Trockner bei den Programmen, alles was andere Produkte auch bieten, wobei hier, der Preis doch erheblich günstiger ist. Auch beim Fassungsvermögen macht der Trockner keine Kompromisse, genauso wie bei der technischen Ausstattung.

Der Trockner ist freistehend, also kann einfach auf einem freien Platz aufgestellt werden. Einzig eine Steckdose wird benötigt, denn das Wasser wird in einem Auffangbehälter gesammelt. Hierfür gibt es genauso wie für das Fusselsieb eine extra Anzeige, also wann diese entleert oder gereinigt werden müssen. Soweit die Angaben des Herstellers, doch was sagen Kunden, die dieses Gerät gekauft haben.

 

Startzeit kann 24 Stunden vorher eingestellt werden

Auch dies gehört zu der Ausstattung des Beko DCU 7330 Kondenstrockner wobei das die meisten Kunden bisher noch nicht in Anspruch genommen haben. Einige haben dies getestet und es hat wunderbar funktioniert. Dabei waren die Tester alle von der einfachen Bedienung und dem großen Display überzeugt, was allerdings noch nichts über die eigentliche Leistung des Gerätes sagt.

Hier gab es einige Tester, die mit dem Ergebnis nicht so zufrieden waren. Dies betraf allerdings nur die erste Zeit, denn hier wurde das falsche Programm gewählt. So war auch das Aufstellen kein Problem, denn dies geht ganz einfach. Einen Platz aussuchen und dann in die Steckdose einstecken.

Ein weiterer Vorteil hat der Trockner dann noch, denn das Kondenswasser kann auch direkt ablaufen. Allerdings nur, wenn dann auch gleich ein Anschluss vorhanden ist. Dies ist allerdings nicht notwendig, womit der Trockner immer an einer freien Stelle aufgestellt werden kann.

Selbst in einer Abstellkammer kann dieser seinen Dienst tun. Hier konnte der Beko DCU 7330 Kondenstrockner auch die meisten Punkte sammeln, wobei einige Tester mit dem Schonprogramm nicht wirklich zufrieden waren. Hier war die Wäsche doch noch sehr feucht, was dann auch zu Punktabzügen führte.

 

Ausführliche Bedienungsanleitung sehr hilfreich

Hier waren sich alle Tester einig, die Bedienungsanleitung ist sehr einfach und doch ausführlich. Hinzu kommt noch, dass jeder Schritt auch durch ein Bild verdeutlicht wird. Somit konnten alle Tester vom Aufstellen bis hin zur ersten Programmwahl alles genau anschauen und lesen.

Selbst wenn einmal ein kleines Problem auftauchte, konnte dies so gelöst werden. Somit erhielt der Trockner auch hier die volle Punktzahl, denn alle Tester konnten ganz ohne fremde Hilfe zurechtkommen. So waren einige Tester bei der Wärmeabgabe sehr skeptisch, denn diese hatten hier schon einige Erfahrung mit anderen Geräten. Doch hier waren alle mehr als zufrieden, da dieser zwar Wärme abgibt, aber nicht wesentlich.

Somit war die Mehrheit auch sehr zufrieden und gab die volle Punktzahl 5. Einige zogen dann hier oder da einen Punkt ab, was dann zu einer Gesamtpunktzahl von 4,5 führte. Alle lobten hier das Preis- Leistungsverhältnis, denn der Preis ist sehr günstig, gegenüber anderen Produkten.

Die Leistung hingegen ist ausgezeichnet, vor allem aber noch die zusätzlichen Kleinigkeiten. So ist auch die Trommel beleuchtet, was dann die Suche nach Socken erleichtert. Genau diese haben alle überrascht, genauso wie die trockene und nicht verknitterte Wäsche.

 

Unser Fazit

Somit bietet dieses doch günstige Produkt alles was teurere auch bieten. Damit lohnt es sich, diesen Trockner zu kaufen, da hier wirklich an der Qualität nicht gespart wurde. Allerdings konnten einige Programme nicht ganz überzeugen, wozu auch das Sport- oder Expressprogramm gehörten. Hier war die Wäsche dann doch noch sehr feucht, was so nicht gewollt war. Trockene Wäsche zu einem günstigen Preis.

Details & Merkmale

Füllmenge 7 kg
Energieeffizienzklasse B
Bauart freistehend
geschätzter Jahresverbrauch Strom 784 kWh im Jahr
Energieverbrauch 3,12 kWh
Kondensationseffizienz Klasse B
geeignet für Haushaltsgröße von mittlerer Haushalt von 3-4 Personen
Türanschlag rechts
Geräuschentwicklung 65 dB
Funktionen Knitterschutz, Trommelinnenbeleuchtung, Startzeitvorwahl, Programmablaufanzeige
Trockenprogramme Pflegeleicht, Jeans, Mischwäsche, Auffrischen, Sportwäsche, Wolle, Kurzprogramm, Schranktrocken, Hemden
Trommelvolumen 102 Liter
Trockenzeit 109 Minuten
Ausstattung Elektronische Feuchtemessung
Anschlusswert 2.700 Watt
Höhe 85 cm
Breite 59,5 cm
Tiefe 54 cm
Gewicht 36 kg
unterbaufähig
Frontlader
elektronische Steuerung
säulenfähig
Knitterschutz
Reversierautomatik
Besonderheit Unterbaufähig, Wasch-Trocken-Säule möglich, Kondensatbehälter in der Blende
Vorteile
  • hoher Jahresstromverbrauch im Vergleich zur Konkurrenz
  • Startzeit kann 24 Stunden vorher eingestellt werden
  • Kondenswasser kann auch direkt ablaufen
  • Innenbeleuchtung und großes Display
Nachteile
  • Langelebigkeit lässt etwas zu wünschen übrig

Alle Angebote: Beko DCU 7330 Kondenstrockner

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Beko DCU 7330 Kondenstrockner

Zu Beko DCU 7330 Kondenstrockner ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos