Bestron AHP212D Kochplatte im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Handhabung & Komfort
Verarbeitung
Sicherheit
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Bestron AHP212D Kochplatte

Eine kleine Kochplatte für den Urlaub haben wir gesucht. Beim Kauf ist unsere Wahl auf die Bestron AHP212D Kochplatte gefallen. Warum es jetzt diese Kochplatte von Beston geworden ist, kann man nachfolgend in diesem Testbericht in Erfahrung bringen.

 

Kaufgründe für die Bestron AHP212D Kochplatte

Beim Kauf von einer mobilen Kochplatte waren uns mehrere Punkte sehr wichtig. Zu diesen Punkten zählte unter anderem eine gute Verarbeitung. Diese sollte möglichst robust sein. Ebenfalls sehr wichtig war uns ein geringes Gewicht und letztlich auch der Kaufpreis.

Bei der Suche sind wir auf die Bestron AHP212D Kochplatte aufmerksam geworden. Letztlich haben wir uns auch für dieses Modell entschieden, nicht nur weil es alle unsere Punkte erfüllt hat, sondern auch aufgrund der guten Bewertungen anderer Käufer.

 

Technische Daten der Bestron AHP212D Kochplatte

Aus Kunststoff und Aluminium hergestellt ist das Gehäuse bei der Bestron AHP212D Kochplatte. Es handelt sich hierbei um zwei Einzelkochplatten, die man unabhängig von einander betreiben kann. Betrieben wird die Kochplatte elektrisch, für diesen Zweck ist sie mit einem entsprechend langen Anschlusskabel ausgestattet. Hierbei handelt es sich um 230 Volt. Bei der Leistung kommt sie auf rund 1500 Watt, wobei man die Leistung hier über entsprechender Regler bei den Kochplatten einstellen kann.

Welche Kochplatte bei diesem kleinen Herd eingeschalten ist, wird über eine Anzeigenleuchte angezeigt. Was hinsichtlich der Sicherheit ein großer Vorteil, da man immer den Betriebszustand entnehmen kann. Die Abmessungen der Bestron AHP212D Kochplatte betragen 42 x 21,5 x 8 cm, bei einem Gewicht von 3 kg. Farblich ist die Kochplatte vollständig in einem schwarzen Design gehalten.

 

Handhabung der Bestron AHP212D Kochplatte

Zur Handhabung der Bestron AHP212D Kochplatte kann man eigentlich nicht viel sagen, außer das sie sehr einfach zu bedienen ist. Mehr als das Anschlusskabel von der Kochplatte einzustecken muss man nicht tun, den dadurch ist diese bereits betriebsbereit.

Aufgrund vom langen Anschlusskabel, ist man in seinem Arbeitsradius nicht so stark eingeschränkt. Zudem macht sich hier auch das geringe Gewicht von lediglich 3 kg bemwerkbar. Dadurch kann man die Kochplatte leicht transportieren. Durch die Steuerung, kann man entscheiden ob man nur eine Kochplatte benötigt oder beide.

Über einen Drehschalter kann man auch die Leistung der jeweiligen Kochplatte einstellen, was natürlich beim kochen von Vorteil ist. Bei der Nutzung der Kochplatte, haben wir einen Mangel ausmachen können, dazu im nachfolgenden Abschnitt mehr.

Ein Punkt sollte man noch hervorheben, nämlich die Reinigung der Bestron AHP212D Kochplatte. Aufgrund der Verarbeitung der Kochplatte mit Kunststoff und Aluminium, kann man diese sehr einfach reinigen. Mehr als Wasser und ein Reinigungsmittel braucht man für die Kochplatte nicht und man bekommt jeden Schmutz weg. Hier machen sich die Oberflächen bei der Kochplatte bezahlt. Was dadurch ebenfalls ein Vorteil bei der Kochplatte von Bestron ist.

 

Mangel bei der Bestron AHP212D Kochplatte

Bei der Nutzung der Bestron AHP212D Kochplatte haben wir einen Mangel feststellen können. Als wir diese das erste Mal eingeschalten haben, kam es zu einer relativ starken Geruchsentwicklung. Dies ist störend, wobei sich mittlerweile diese Geruchsentwicklung etwas gelegt hat. Woher diese Geruchsentwicklung kommt, können wir nicht sagen. Wobei die Geruchsentwicklung keine Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit der Kochplatte hat.

Unser Fazit

Sehr solide verarbeitet ist die Bestron AHP212D Kochplatte. Die Kochplatte besteht aus einem Kochfeld mit zwei Einzelplatten. Beide Einzelplatten können unabhängig von einander betrieben werden.

Dazu ist die Kochplatte an der Frontseite mit jeweils einem Drehregler ausgestattet, über den man diese nicht nur Ein- und Ausschalten kann, sondern zudem auch die Leistung. Betrieben wird die Kochplatte elektrisch, für diesen Zweck ist ein langes Anschlusskabel vorhanden. Dies ist von Vorteil, dadurch ist man beim Aufstellungsort der Kochplatte nicht eingeschränkt. Zudem kommt die Kochplatte lediglich auf ein Gewicht von 3 kg und Abmessungen von 42 x 21,5 x 8 cm.

Dadurch ist die Kochplatte von Bestrom nicht nur sehr leicht, sondern auch kompakt. Sie nimmt dadurch nicht viel Platz weg, ebenfalls kann man sie leicht dadurch transportieren. Der Betrieb der Kochplatte wird über Anzeigeleuchten angezeigt. Insgesamt sind wir mit der Kochplatte hinsichtlich der Bedienung sehr zufrieden. Man kann aufgrund der Verarbeitung und der einfachen Gestaltung, nichts falsch machen. Beim Betrieb der Kochplatte haben wir einen Mangel festgestellt.

So kommt es nach dem Einschalten der Kochplatte zu einer Geruchsentwicklung. Gerade in der Anfangszeit war diese besonders stark. Woher diese Geruchsentwicklung kommt, ist nicht geklärt. Wobei es keine Auswirkungen hinsichtlich der Funktionalität der Kochplatte gibt.

Trotz diesem Mangel sind wir mit der Bestron AHP212D Kochplatte zufrieden. Sowohl mit der Leistung, aber auch mit dem Preis sind wir sehr zufrieden.

 

Details & Merkmale

Leistung 2500 Watt
Abmessung 42 x 21,5 x 8 cm
Kochzonen 2
Material Emaille, Stahlblech
Kochzonenart Elektroplatte
Kochplatten separat regelbar
Stufenlose Temperatureinstellung
Betriebsanzeigelampe
Besonderheit Große Platten und ausreichend Abstand zwischen den Platten
Vorteile
  • Verarbeitung der Kochplatte
  • hohe Leistung mit rund 1500 Watt
  • einfache Bedienung der Kochplatte
  • geringes Gewicht
Nachteile
  • Geruch beim Einschalten

Alle Angebote: Bestron AHP212D Kochplatte

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Bestron AHP212D Kochplatte

Zu Bestron AHP212D Kochplatte ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos