Bezzera BZ09 PM Siebträgermaschine im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Handhabung & Komfort
Design
Siebträgerqualität
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Bezzera BZ09 PM Siebträgermaschine

Eine Maschine echt aus Italien ist mit der Siebträgermaschine Bezzera möglich. Der Käufer kann sich hier für eine zuverlässige und einfach zu bedienende Kaffeemaschine entscheiden, die das eine oder andere Highlight für jeden Käufer bereit hält. Die Maschine besteht aus Edelstahl und dieser Umstand allein ist für viele Käufer schon ein wichtiges Kriterium diese Maschine zu lieben und zu nutzen. Die Maschine ist toll und macht viel Sinn. Es macht damit viel Freude, den Espresso zu genießen und herzustellen.

Die Maschine lässt sich gut bedienen. Dennoch muss hier noch mehr erwähnt werden. Denn nur ein Espresso allein ist noch kein Grund, die Maschine auch wirklich zu kaufen. Sicher fällt jedem Käufer sofort der Preis ins Auge.

Dieser ist bei der Espresso Maschine absolut gerechtfertigt. Es gibt hier ein Modell, das echt aus Italien stammt und nicht einfach in einem anderen Land hergestellt worden ist. Zudem ist Edelstahl absolut perfekt und lässt sich einfach sauber halten. Es wird nicht rosten, was die Langlebigkeit der Maschine absolut in dem Mittelpunkt rückt.

 

Die Bestellung

Bevor der erste Espresso aus der Maschine genossen werden kann, muss die Maschine natürlich auch bestellt werden. Der Käufer kann dies aber recht schnell möglich machen. Er muss sich nur für die Maschine entscheiden und kann sich dann auch über eine schnelle Lieferung freuen. Die Maschine ist toll und sieht auch gut aus. Nun sollte die Bestellung also schnell abgeschlossen werden, um sich ein Exemplar zu sichern. Nur noch die Adresse eingeben und die Lieferart.

Dann kann es auch schon weiter gehen. Der Käufer kann sich nun für eine der verschiedenen und angebotenen Zahlungsarten entscheiden. Die Zahlungsart sollte möglichst sicher sein, damit der Käufer auch absolut sicher gehen kann, dass alles ordentlich verläuft. Ist der Bestellvorgang abgeschlossen, bekommt der Käufer nun eine kleine E-Mail mit der Bestätigung.

Sobald die Maschine verschickt worden ist, bekommt der Käufer eine Versandbestätigung. Sollte diese nicht eingehen, dann lohnt auch ein Nachfragen beim Verkäufer. Nun ist die Maschine also auf dem Weg zum Käufer und wird gut ausgeliefert.

 

Sicher verpackt

Bei einem Käufer sollte es immer im Vordergrund stehen, dass die Maschine sicher verpackt ist. Die Maschine sollte keinerlei Beschädigungen aufweisen. Nur so kann der Käufer sicher gehen, dass er eine einwandfreie Maschine bekommt. Diese kann also nun aufgestellt werden. Sie sollte an einem Ort aufgestellt werden, der auch ausreichend Platz dafür bietet. Steht die Maschine sicher, gilt es die Anleitung zu studieren.

Wer sich traut, kann die Maschine natürlich auch so in Betrieb nehmen, um schon bald den ersten Espresso daraus zu genießen. Nun ist es also so weit. Das Kaffeepulver muss noch schnell eingefüllt werden und dann kann der Kaffee auch schon gemacht werden. Aber bevor es endlich so weit ist, sollte der Käufer nicht vergessen, auch noch Wasser in den 3 Liter Behälter einzufüllen.

 

Der erste Espresso

Nun gibt es also den ersten Espresso. Dieser sollte so lecker wie möglich sein. Der Siebträger muss noch mit Kaffeepulver befüllt werden. Wenn der Käufer das erledigt hat, kann er den ersten Kaffee genießen. Der Kaffee wird schnell durch die Maschine laufen und dann kann er auch schon genossen werden. Nur wer hier etwas herum probiert, wird den optimalen Kaffee bekommen und schon bald genießen können. Dieser Espresso ist dann sicher einmalig.

Er kann durch einen leckeren Milchschaum noch besser werden. Dieser lässt sich auch gleich an der Maschine bereiten. Damit ist es nun also leicht einen perfekten Espresso wie beim Italiener um die Ecke zu bekommen. Jeder Nutzer ist nun in der Lage, schon bald einen tollen Kaffee herzustellen. Es sind nicht nur Männer, die gerne Espresso trinken. Auch Frauen trinken hin und wieder gern einen leckeren Espresso aus der Maschine von Bezzera. Diese kann wirklich empfohlen werden.

 

Die Features

Die Maschine ist solide verarbeitet und wiegt sehr viel. Sie ist in der Lage sehr schnell aufzuheizen, was für den späteren Espresso überaus wichtig ist. Der Wassertank ist größer als bei anderen Modellen. Die Pumpe ist kräftig und schafft das Wasser mühelos. Die Temperatur kann sehr lange halten und der Käufer muss nicht ständig nach heizen, wenn er sich noch einen weiteren Espresso gönnen möchte.

Unser Fazit

Espresso wie beim Italiener kann mit dieser Maschine nun endlich wahr werden. Diese Maschine ist zwar vom Gewicht her sehr schwer, aber sie lässt sich gut nutzen. Der Nutzer bekommt hier wirklich etwas gutes für sein Geld und kann sich über eine tolle Qualität freuen.

Die Maschine wird allen Ansprüchen gerecht und kann den besten Espresso bereiten, den man sich vorstellen kann. Daher ist es hier leicht zu sagen, dass die Maschine empfohlen werden kann. Sie wird den Ansprüchen des Käufers gerecht. Dafür muss man zwar ein wenig sparen, aber das wird sich lohnen und auszahlen. Daher sollte jeder diese Maschine kaufen.

Details & Merkmale

Getränketyp Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato
Tassen pro Brühvorgang 2
Leistung 1.500 Watt
Füllmenge 3 Liter
Pflegefunktion Keine Angaben
Siebträgerart Kaffeepulver-Siebträger
Gewicht 17 kg
Wassertank abnehmbar
Heißwasserfunktion
Aufschäumer für Cappuccino
Tassenvorwärmung
Besonderheit Sehr gute Verarbeitung aus Edelstahl
Vorteile
  • echt aus Italien
  • sehr schönes Design
  • sieht toll aus
  • lässt sich gut bedienen
Nachteile
  • sehr teuer

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Bezzera BZ09 PM Siebträgermaschine

Zu Bezzera BZ09 PM Siebträgermaschine ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos