Bomann GS 199 Gefrierschrank im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Geräuschpegel
Handhabung & Komfort
Fassungsvermögen
Optik
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Bomann GS 199 Gefrierschrank

In seiner Art zählt der Gefrierschrank Bomann GS 199 zu den Mittelklassegeräten. Er gehört durch das Fassungsvermögen von achtzig Litern zu der mittleren Größe und eignet sich hervorragend für vierköpfige Familien. A++ ist hierbei die Energieeffizienzklasse und verglichen mit manch kleinerem Gefrierschrank ist der Bommann mit seinem jährlichen Verbrauch von 140 kWh umweltschonender.

Bei den vier geräumigen Schubladen liegen die Besonderheiten und diese bieten viel Platz und sind sehr geräumig. Optimal ausgestattet ist jeder Haushalt auch dadurch, weil es die Eiswürfelschale inklusive gibt. Pro 24 Stunden liegt das Gefriervermögen bei grandiosen sechs Kilogramm. Maximal noch weitere zwölf Stunden lässt sich das Gefriergut in dem Bomann GS 199 noch lagern, wenn es zu Stromausfällen oder Störungen kommt und erst dann beginnt der Auftauprozess.

Damit der Gefrierschrank auch zu jeder Zeit gut justiert werden kann, gibt es an dem Unterteil die verstellbaren Füße. Keine Makel sind sogar bei der Kompressorleistung erkennbar. Bei dem gesamten Gefrierschrank erfolgt die gleichmäßige Kühlung und dies aufgrund der hervorragenden Leistung.

Der Gefrierschrank wurde in dem klassischen Weiß gehalten und damit kann er sich bei jedem Haushalt einfügen. Die Maße von dem Gerät betragen 57 Zentimeter Tiefe, 54,5 Zentimeter Breite und 84,5 Zentimeter Höhe. Gerade bei den Einbauküchen kann der Gefrierschrank von Bomann damit optimal verbaut werden. Natürlich ist es jedoch bei dem Gerät auch möglich, dass es einzeln aufgestellt wird. Alle vier geräumigen Schubladen wurden in dem durchsichtigen Kunststoff gefertigt.

Die Schubladen müssen daher nicht geöffnet werden, denn es wird immer erkannt, was darin ist. Verglichen zu Geräten, wo der Kunststoff eingefärbt wurde, stellt dies einen enormen Vorteil dar. Genau wie bei weiteren Geräten von Bomann sind die Verarbeitung und die Qualität sehr robust und stabil. Die Käufer finden innerhalb des Gefrierschrankes ein Thermostat, worüber sich die Temperatur individuell regeln lässt.

 

Die Optik von dem GS 199

Der Gefrierschrank GS 199 von Bomann präsentiert sich in hellem Weiß. Erhältlich ist er in der genormten Größe und überzeugen kann das Gerät durch die robuste Verarbeitung. Ab dem Werk bietet der Gefrierschrank den Türanschlag bei der rechten Seite. Die Türe kann jedoch auch auf der anderen Seite veranschlagt werden, wenn dies küchenbedingt gewünscht wird. Die Füße lassen sich problemlos verstellen, damit auf allen Untergründen ein optimaler Halt gewährleistet wird.

Immer bietet der Gefrierschrank daher eine Standfestigkeit von 100 Prozent. Mit seinen transparenten Schubladen kann der Innenraum von dem Gerät überzeugen und so wird immer die komplette Einsicht gewährt. Effektiver kann auf diese Weise nach den Lebensmitteln gesucht werden, ohne dass alle Schubladen einzeln geöffnet werden. Stabile Dichtungsgummis sind an der Tür befestigt, damit keine Kälte nach außen dringt. Außerdem gelangt somit auch anders herum nicht die warme Luft nach innen.

 

Aufbau und Verarbeitung

Der Aufbau bei dem Gefrierschrank beginnt damit, dass er in der genormten Größe hergestellt wird. Kaum ist bei dem Gerät von außen ersichtlich, was sich im Innenraum befindet. Im Inneren werden eben diese transparenten Schubladen gefunden. Mit den Dichtungsgummis wird garantiert, dass zu jederzeit der GS 199 komplett abgedichtet ist und zudem fühlen sich diese Gummis robust und stabil an. Insgesamt lässt die Verarbeitung wenig zu wünschen übrig. Wurde der Gefrierschrank dann aus der Verpackung genommen, gibt es keinen lästigen Plastikgeruch. Bei diesem Detail wird erkannt, dass es keinerlei unnötige Zusatzstoffe bei dem Kunststoff gibt.

 

Die Leistung und die Energieeffizienz

Der Bomann GS 199 überzeugt durch die Energieeffizienzklasse A++ und damit ist der Verbrauch gering. Bei der normalen Verwendung liegt der tatsächliche Verbrauch bei 140 kWh pro Jahr. Das Fassungsvermögen von dem Gerät reicht aus, damit für mehrere Wochen ein Lebensmittelvorrat angelegt werden kann. In den Schubladen lassen sich beispielsweise Fisch, Fleisch oder Pizza wunderbar lagern. A++ stellt bei dem Gerät zwar nicht die höchste Energieeffizienzklasse dar, doch sie ist überaus akzeptabel. Von dem Hersteller wird bei dem Gefrierschrank angegeben, dass der Energieverbrauch pro Tag bei 0,385 kWh liegt. Maximal 80 Liter lässt der Stauraum zu.

Unser Fazit


Der Gefrierschrank Bomann GS 199 reicht für den durchschnittlichen Haushalt völlig aus und es handelt sich um ein preisgünstiges Gerät. Mit der geringen Menge überzeugt das Gerät auch im Verbrauch und somit wird natürlich der Geldbeutel geschont. Dem Preis entspricht die Qualität und sie kann sich absolut sehen lassen. Das Gerät bietet ein großes Fassungsvermögen und deshalb ist das Gerät für den Singlehaushalt etwas zu groß.

Details & Merkmale

Tiefe 54,5 cm
Höhe 84,5 cm
Breite 57 cm
Energieeffizienzklasse A++
Nutzinhalt Gefrieren 80 Liter
Klimaklasse N, ST, T
Energieversorgung 220-240 Volt
Netzabsicherung 10 A
Kabellänge 1,6 Meter
Anzahl Gefriergutschublade 4
Anschlusswert 90 Watt
Innenraumbeleuchtung
Gefriergutschubladen
Temperaturalarm
Warnanzeige
Besonderheit Gefriergutschubladen, Kälteakku, Eiswürfelschale, Multi-Airflow-System, Schnellgefrieren, elektronische Temperaturregelung, Supergefrieren, Memory-Funktion, Schuko-Stecker mit Erdung
Vorteile
  • regelbarer Thermostat
  • Kompressorfunktion
  • Eiswürfelschale
  • stufenlose Temperatureinstellung
Nachteile
  • kein Einbaugerät
  • nicht Integrierbar

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Bomann GS 199 Gefrierschrank

Zu Bomann GS 199 Gefrierschrank ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos