Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe im Test

DAS TESTERGEBNIS

Erfassungsbereich
Eigenmontage
Design
Sicherheit
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe

Die Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe im Video

Die Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe sorgt für Sicherheit

Gerade mit großen Fahrzeugen oder in unübersichtlichen Parkhäusern und engen Parkbuchten ist das Einparken nicht immer ein einfaches Unterfangen. Wer Hilfe benötigt, wird mit der Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe auf ein Gerät setzen können, das in jeglicher Hinsicht die zuverlässigste Arbeit abliefert. Diese praktische Einparkhilfe bietet akustische Warnsignale und macht das Einparken mit dem Auto zu einer leichten Sache. Vier Sensoren stehen als Grundprinzip für diese Einparkhilfe bereit und unterstützen jeden Versuch des Einparkens mit dem Fahrzeug auf erstklassige Art und Weise. Sowohl die Ausstattung als auch die Anbringung und die weitere Handhabung der Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe bieten eine hochwertige Qualität. 

Ultraschallsensoren

Die Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe bietet sich vor allem für Fahrzeuge bis zu einer Breite von 2,20 Meter an. Vier Ultraschallsensoren unterstützen zusätzlich das Einparken Ihres Fahrzeuges. Dadurch wird das gesamte Einparken noch viel einfacher. Durch den Ultraschall lässt sich sofort bestimmen wie viel Abstand Sie in der Parklücke halten müssen. Nach der Anbringung sind die Ultraschallsensoren entsprechend der jeweiligen Fahrzeugfarbe lackierbar. Eine praktische Hilfe die das Lackieren der Sensoren erleichtert, liegt dem Lieferumfang der Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe bei. So umfassend ausgerüstet, bietet die Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe alles was zu einer Erstausstattung gehört, doch das Produkt hat noch weit aus mehr Überraschungen zu bieten.

Die praktische LED Anzeige

Das Einparken wird dem Fahrer durch akustische Signale in das Innere des Fahrzeuges übermittelt. Außerdem zeigt eine LED auf, wie viel Platz zum Einlenken des Wagens benötigt wird. Die Lautstärke der Signaltöne der Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe lässt sich hierbei nach den Wünschen des Fahrers regulieren. Der Einbau der Sensoren kann in Eigenregie erfolgen. Von Herstellerseite wird jedoch zu einem Einbau geraten der durch eine erfahrene Fachkraft durchgeführt wird um etwaige Schäden am Fahrzeug zu vermeiden. Dadurch wird zudem gewährleistet, dass die Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe präzise arbeitet und Sie auch tatsächlich beim Vorgang des Einparkens unterstützt.

Für Anhängerkupplungen geeignet

Wer eine Anhängerkupplung sein eigen nennt und sich nun fragt ob die Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe auch für diese in Betracht kommt, dem kann ein deutliches "Ja" als Antwort ausgesprochen werden. Die Sensoren lassen sich ebenfalls an der Anhängerkupplung anbringen und verrichten hier ihren gewohnten Dienst. 

Sensible Sensoren

Immer dann wenn der Rückwärtsgang des Fahrzeuges eingelegt wird, schalten sich die empfindlichen Sensoren ihres Fahrzeuges an und bieten eine entsprechende Unterstützung beim Einparken. So wird das Einparken tatsächlich zu einer einfachen Aufgabe vor der sich niemand mehr verstecken muss. Wer den Einbau der Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe selber vornehmen möchte, der sollte auf die in der Verpackung befindliche CD zurückgreifen. Hier werden alle wichtigen Grundregeln zum Einbau der Einparkhilfe näher erläutert und verständlich beschrieben, so das auch ein Eigeneinbau der Sensorik durchführbar ist. Auf der CD befindet sich zudem eine praktische Diagnoseanleitung sowie alles Nützliche rund um die Behebung möglicher Fehlerquellen bei einem Einbau der Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe. 

Das leistet die Einparkhilfe

Die Erfassungsreichweite der Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe beträgt bis zu 150 cm. Ein praktisches Steuergerät macht das Einparken noch einfacher. Kabelbäume und Montagematerial liegen dem Lieferumfang der Einparkhilfe ebenfalls bei und müssen nicht extra dazu gekauft werden. Ganz gleich um welches Fahrzeugmodell es sich handelt, die Einparkhilfe von Bosch vollführt überall kleine Wunder und lässt sich schnell einrichten und steuern. Die Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe zählt zu der cleveren Lösung, wenn es um das Einparken gehen soll. Denn oftmals sind Kratzer und Dellen am Fahrzeug ein teurer Spaß. Wenn jetzt noch ein anderes, parkendes Auto beschädigt wird, treibt dies die Kosten zusätzlich in die Höhe. Um vor solchen Situationen gerüstet zu sein, empfiehlt sich der Einsatz der Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe. Mit der Einparkhilfe lassen sich viele Schäden bereits von Anbeginn vermeiden.

Unser Fazit

Mit der Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe lässt sich das Risiko von Schäden minimieren

Nicht nur unsichere Fahrer nutzen die Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe Auch risikobewusste Fahrer sollten die Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe einbauen. Mit dieser Einparkhilfe lassen sich Gefahren beim Einparken effektiv vermeiden. Der Einbau erfolgt schnell und kann auch durch eine Fachwerkstatt vorgenommen werden. Die Nutzung der Einparkhilfe geht leicht von der Hand.

Eine zusätzliche Erklärung findet sich auf einer beigelegten CD. Auch weitere, benötigte Montagematerialien sind bei dieser Einparkhilfe direkt im Lieferumfang enthalten. Daher zählt die Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe zu eine der besten ihrer Art.

 

Details & Merkmale

Anzahl Parksensoren 4
Frontsensor 4
Hecksensor 4
Kabellänge keine Angabe
Aktivierung durch Rückwärtsgang
akustisches Signal
optische Anzeige
lackierbar
Lautstärkeverstellung
Besonderheit Lautstärke des akustischen Signals regulierbar
Vorteile
  • hohe Qualität
  • große Auswahl Montageringe
  • Erkennung defekter Sensoren
  • CD mit allen Informationen
Nachteile
  • kein Rückfahrkamera
  • Preis

Alle Angebote: Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Bosch Parkpilot URF7 Einparkhilfe

  • Handke fragt:
    Kann der Parkpilot auch für den Skoda eingesetzt werden? Wie erfolgt die Verbindung zum Rückfahrscheinwerfer? Gibt es Probleme mit dem CAN-Bus?
    M.f.G.
    F.Handke
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Herr Handke,
      Der Bosch Parkpilot URF7 ist mit jedem Skoda-Kfz kompatibel, da Skoda über normale Kunststoffstoßstangen verfügen und Standardmaße haben, die zu der Einparkhilfe passen.
      Der Anschluss erfolgt durch das anklemmen einer Leitung (ist in der Gebrauchsanweisung näher erläutert) an die Leitung des Rückfahrscheinwerfers.
      Es gibt keine Probleme mit dem CAN-Bus, da das Gerät nicht darauf zugreift.

      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
  • Pät fragt:
    Guten Tag,
    Funktioniert die PDC <<Bosch 0263009565 Parkpilot URF7, optische und akustische universal Einparkhilfe>> auch bei einem Kastenwagen Citroen Jumper, Modell 2016 mit Heckfahrradträger (ist in einer Höhe von über 1m vom Boden und ragt knapp 80cm nach hinten heraus)? Oder haben Sie eine bessere Alternative?
    Besten Dank für Ihre Information.

    Freundliche Grüsse,
    Patrick Egger
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Herr Egger,
      in diesem Fall können wir Ihnen die PDC von Bosch nicht empfehlen. Laut Bosch-KFZ-Kundensupport ist auch keine Alternative bekannt.

      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos