Bose Solo 5 Soundbar im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Soundqualität
Verarbeitung
Lautstärke
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Bose Solo 5 Soundbar

Ein Kinogefühl am heimischen TV wünschen sich viele. Doch bisher scheitert es meist an der Technik, sodass mit der Bose Solo 5 Soundbar endlich alle Weichen gestellt sind, um einen fabelhaften Klang erhören zu können.

Die hochwertige Marken Soundbar kommt in vielen Portalen hervorragend an, sodass man auch anhand der örtlichen Kundenbewertungen schon feststellen kann, das ein Fehleinkauf kaum möglich ist. Doch selbstverständlich ist es wichtig, die Fakten nochmals klar und deutlich hervorzuheben, was hier geschehen wird.

 

Technische Details des Bose Solo 5 TV Sound Systems

Die hochwertige Soundbar von Bose begeistert mit einer einfachen Montage an der Wand, welche möglich ist, aber kein muss darstellt. Unvergessen ist auch, dass die simple Installation perfekt für den Laien im Umgang mit diesem Soundsystem gemacht wurde, um auch hier kein Nachteil entstehen zu lassen. Nicht zu vergessen, dass eine Universalfernbedienung im Lieferumfang zu den technischen Details dazugehört.

Mit einer Abmessung von 8,6 x 7 x 54,8 cm passt die Bose Solo Soundbar in jeder noch so kleinen Ecke, um auch hier wieder einmal ein überzeugendes Kaufargument zu liefern. Das 5.1 Soundsystem kümmert sich derweil um eine ordentliche Bass-Wiedergabe und spielt den Hörern in die Karten, um mit einem Kauf zu liebäugeln.

Im Lieferumfang befindet sich die Soundbar sowie Fernbedienung. Nicht zu vergessen ist das digitale Audiokabel mit von der Partie und ein koaxiales digitales Audiokabel, damit die Soundbar sofort angeschlossen und betriebsbereit ist.

 

Der Spitzensound der Bose Solo Soundbar

Mit 5.1 im Soundsystem kann die Bose Solo Soundbar wirklich überzeugende Argumente liefern, wieso ein Einkauf der Soundbar empfehlenswert ist. Der glockenklare Klang überzeugt auf ganzer Ebene, um letzten Endes mit viel Bass und einem ordentlichen Sound dem Kinogefühl heimisch zu werden.

Die fortgeschrittenen Klangtechnologien lassen sich selbstverständlich noch entsprechend einstellen, um möglicherweise mehr oder weniger Bass zu genießen, aber das dürfte klar sein, nicht wahr? Der Dialogmodus ermöglicht es derweil, die Dialoge im Film & Co genauer zu hören und das ohne, dass ständig an den Lautstärkeregelungen gebastelt werden muss.

 

Flexible Platzverhältnisse mit der Bose Solo Soundbar garantiert

Das Leichtgewicht unter den Soundbar bringt gerade einmal 1,6 Kilogramm auf die Waage, was es ermöglicht, die Platzverhältnisse flexible auszulegen. So passt die Soundbar in jedem noch so kleinen Winkel und ist damit absolut platzsparend.

Wobei ihre allgemeinen Maße von 8,6 x 7 x 54,8 cm ebenso wenig negativ auffallen, um nahe am TV-Gerät zu liegen oder möglicherweise an der Wand. Die Wandmontage ist nämlich ein weiterer Vorteil, den es hier nochmals zu erwähnen gilt, um die flexiblen Platzverhältnisse mit der Soundbar nochmals zu untermauern.

 

Besondere Funktionen der Soundbar von Bose

Die schwarze Soundbar überzeugt natürlich auch im Design, das steht außer Frage. Wobei auch ihre besondere Bluetooth Funktion nicht gerade nachteilig auf sie wirkt. Immerhin ermöglicht es die Soundbar so Musik aus Computern oder Smartphones zu übertragen, falls der Wunsch nach einer musikalischen Unterhaltung gegeben ist.

Diese Möglichkeit sollten Verbraucher daher auch im Hinterkopf behalten, um sich mit einer Soundbar wirklich viel Freude zu machen. Die Universalfernbedienung rundet die Besonderheiten der Soundbar von Bose perfekt und harmonisch ab, um daheim sich unterhalten zu fühlen.

Unser Fazit

Die Bose Solo Soundbar mag für manch einen Verbraucher auf dem ersten Blick zu teuer erscheinen, aber sie ist ihr Geld definitiv wert. Das liegt nicht zuletzt daran, dass ein 5.1 Soundsystem vorzufinden ist, welches mit modernen Akzenten überzeugen kann. Eine klare Klangqualität ist unumstritten vorhanden und auch der Dialogmodus fällt sofort positiv auf.

Das schwarze Design ist sehr modern gehalten, um auch hier überzeugende Argumente liefern zu können. Letzten Endes muss angemerkt werden, dass die angenehmen Abmessungen noch verantwortlich sein können dafür, dass die Verbraucher sich zwischen Schrank oder Wandmontage entscheiden.

Doch platzsparend bleibt es weiterhin, weil das Produkt wirklich angenehm bemessen ist. Kostspielig mag unter Umständen für manch einen Verbraucher das einzige negative Argument sein, welches hier zählt.

Doch zu guter Letzt bügelt die Soundbar von Bose dieses Argument mit einer Bluetooth Funktion aus, um hier überzeugende Gegenargumente für die musikalische Übertragung von Computern und Smartphones sowie Tablets zu ermöglichen. Das ist es, was für die Bose Solo 5 TV Soundbar spricht und unbedingt in der Kaufentscheidung einfließen sollte.

Details & Merkmale

Lautsprecher System 2.0
Komponenten SoundBar
Übertragungsart kabelgebunden
analoger Eingang Audio (Cinch), AUX 3,5mm Klinke (Line In)
digitaler Eingang koaxial (SPDIF), optisch (TOSLINK), USB
Audiofunktionen Bassboost, Bassregler, Stimmenmodus
Aufstellort an der Wand, vor dem Fernseher, im Regal
Abmessungen (BxHxT) 548 x 70 x 86 mm
Gewicht Soundbar 6,35 kg
Stromverbrauch in Betrieb 30 Watt
mit Fernbedienung
Wireless Subwoofer
Einschaltautomatik
Abschaltautomatik
Bluetooth Funktübertragung
Bassreflexsystem
Besonderheit Integriertes Bluetooth zum Streamen von Musik über Mobilgeräte, Tablet oder Computer
Vorteile
  • 5.1 Soundsystem
  • Klarer Klang
  • Wandmontage und platzsparend
  • Bluetooth
  • Klarer Dialogmodus
Nachteile
  • Kostspielig

Alle Angebote: Bose Solo 5 Soundbar

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Bose Solo 5 Soundbar

Zu Bose Solo 5 Soundbar ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos