Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Funktionen
Verarbeitung
Bildqualität
Robustheit
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera

Die Canon EOS 700D SLR im Video


Ob auf Konzerte, im Urlaub oder für daheim - die Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera ist etwas für Profis. Es handelt sich um eine Kamera, die mehr Qualität aufweist, als eine einfache Digitalkamera und dafür kostet sie zwar ein wenig mehr, als klassische Digicams, aber die Bilder sind unvergessliche Highlights.

Hier zeichnet sich ab, wieso Spiegelreflexkameras weiter auf dem Vormarsch sind und die Beliebtheit sich ins unermessliche steigern lässt. Eine lohnenswerte Anschaffung ist die Spiegelreflexkamera von Canon in jedem Fall und deswegen schauen wir nun genauer auf die Besonderheiten, die von der Kamera ausgehen.

 

Allgemeine Daten der Spiegelreflexkamera Canon EOS 700D

Die Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera begeistert mit satten 18 Megapixeln, was für Verbraucher natürlich schon ein Blickfang wert ist. Die hochwertige Auflösung auf den TFT-Touchscreen ist sofort ersichtlich und begeistert mit Qualität. Videoaufnahmen werden derweil vollkommen rauschfrei aufgenommen, um eine Wiedergabe nochmals zu untermauern.

Indes darf angemerkt werden, dass die Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera detailreiche Aufnahmen durch den CMOS-Sensor ermöglicht, was wackelige Bilder der Vergangenheit angehören lässt. Indes fällt sofort auf, dass 1080p Auflösung bei Videoaufnahmen ein echtes Qualitätsmerkmal sind, um zu zeigen, dass die Spiegelreflexkamera ihr Geld wert ist. Folgende Vorzüge sollten schon als erstes Kaufindiz hilfreich sein, um mit dem Kauf der Canon Spiegelreflexkamera EOS 700D SLR zu liebäugeln.

- 18-Mega Pixel Fotoaufnahmen
- CMOS-Sensor
- 1080p Videoaufnahmen in Full-HD
- Automatisierte Motiverkennung
- Movie Servo AF Schäfeerkennung
- Pro Sekunde 22 Aufnahmen möglich

Anhand dieser kleinen Vorzugsliste wird bereits deutlich, dass die Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera ein echtes Schmuckstück ist. Sie ist hochwertig in der Verarbeitung und begeistert mit Qualität in der Fotoaufnahme sowie Videoaufnahme- und Wiedergabe.

In einem mittleren Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es auch keinen Grund, wieso gemeckert werden sollte. Canon steht für einen guten Ruf und diesen wird der Hersteller mit seiner EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera erneut gerecht.

 

Hochwertige Fotos - Die Canon EOS 700D SLR kann hier überzeugen

Mit 18 Megapixel begeistert die Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera sofort. Sie überzeugt dadurch mit einer hochwertigen HD-Auflösung, die durch das TFT-Touchscreen nochmals untermauert wird. Auffällig ist derweil, dass die Aufnahmen auch aus den kuriosesten Blickwinkeln stattfinden kann, wie dem Seitenverhältnis von 3:2. Anderweitig ist ersichtlich, dass eine Aufnahme von mehreren Bildern innerhalb einer Sekunde gewährleistet ist, um stets das richtige Motiv zu knipsen. 5 Bilder pro Sekunde und 22 Aufnahmen in einer Serie ist nur möglich, dank des AF-Systems, welches an der Spiegelreflexkamera von Canon vorzufinden ist.

Es ist zudem möglich, die Low-Light-Effekte einzuschalten, welche das Blitzlicht dämmen, um hochwertige Aufnahmen zu ermöglichen. Indes sind kreative Effekte ebenfalls möglich, um aktuelle Bildaufnahmen zu verschönern. Wie wäre es zum Beispiel mit Schwarz/Weiß-Effekten, Spielzeugkamera-Effekt oder Miniatureffekten? Möglichkeiten bietet die Canon Spiegelreflexkamera genügend, sodass ein wenig herumexperimentieren ausdrücklich erwünscht ist.

 

Full-HD Videoaufzeichnungen sind mit der Canon garantiert

Die 1080p Auflösung begeistert spätestens nochmals, wenn es um die Videoaufnahmen geht, die mit einer Canon EOS 700D Spiegelreflexkamera möglich sind. Hobbyfotografen und Filmer werden begeistert sein, wie lebensecht die Full-HD Wiedergabe der Videos ist und kaum einen Unterschied zum so eben gesehenen Geschehniss erkennen können. Die HD-Auflösung ist der neumodischen Technik nachempfunden und dadurch natürlich besser, als eine herkömmliche Digitalkamera. Hier bei der Canon handelt es sich um Profi-Werkzeug. Während der Aufnahme ist es möglich, die Lautstärke anzupassen.

Hinzu kommt, dass rauschfreie Aufnahmen garantiert sind, um die Qualität beizubehalten, die bereits von der Kamera ausgeht. Es gibt zudem einen Video-Schnappschuss, wo der interne Bild-Editor eingesetzt werden kann, um von aktuellen Videoaufnahmen nochmals ein Bild blitzen zu können. Da ist die Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera schon ein echtes Schmankerl in allen Lebenslagen.Die Gesichtserkennung steht auch bei Videoaufnahmen zur Verfügung, um hier erneut mit Qualität überzeugen zu können.

 

Die einfache Handhabung darf nicht unerwähnt bleiben

Jeder, der sich mit der Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera auseinandersetzt wird glauben, dass bei so vielen technischen Besonderheiten und funktionellen Vorzügen die Handhabung schwer ist. Stimmt nicht! Die Canon Spiegelreflexkamera ist einfach zu bedienen und bedarf nur wenige Kenntnisse. Es ist natürlich anzuraten, die leicht verständliche Anleitung zu lesen. Doch das Ein- und Ausschalten sowie Auslösen des Blitzes für Fotos sowie die klassische Videoaufnahme wird schnell von der Hand gehen. Etwaige Sonderfunktionen, wie die Blitzdämmung, automatisierte Aufnahme, Gesichtserkennung und die vielen Effekte - die müssen erlernt werden. Trotzdem ist auch hier anzumerken, dass Canon mit einfachen Akzenten überzeugen kann.

 

Ausstattungsmerkmale der Canon EOS 700D

Die Spiegelreflexkamera ist hochwertig verarbeitet und sehr robust. Trotzdem sei anzumerken, dass ein wenig Vorsicht im Umgang erwartet wird. Im Übrigen sind die Ausstattungsmerkmale der Spiegelreflexkamera ebenfalls ein Hingucker. Hier fällt auf, dass der Speicherplatz mittels SD-, SDHC- oder SDXC (UHS-I)-Karten erweitert werden kann.

Hinzu kommt, dass die Augenmuschel, das Gehäuse sowie Trageriemen im Lieferumfang einbezogen sind, um direkt mit der Spiegelreflexkamera schicke Bildaufnahmen sowie Videos drehen zu können. Das USB-Kabel ist ebenfalls dafür gedacht, dass die direkte Verbindung zum Computer hergestellt werden kann. Immerhin müssen die Videoaufnahmen und Fotos früher oder später irgendwo hin. Da kommt das Kabel gerade richtig, um den Speicherplatz wieder zu erhöhen.

 

Unser Fazit

Die EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera begeistert qualitativ sowie technisch. Hier fällt sofort auf, wieso eine Spiegelreflexkamera noch immer empfehlenswerter ist, als klassische Digitalkameras. Immerhin begeistert die Full-HD Videaufnahme ebenso, wie die Bildauflösung von 18 Megapixel. Technische Feinheiten wie die Gesichtserkennung und automatisierte Aufnahme von fünf Bilder pro Sekunde stechen derweil ebenfalls heraus. Es darf natürlich nicht vergessen werden, dass der Kaufpreis etwas höher ausfällt, als bei anderen Kameras. Trotzdem ist ersichtlich, dass die Spiegelreflexkamera ihr Geld wert ist.

Von Gesichtserkennung, Low-Light-Effekten, Full-HD Aufnahme, HD Wiedergabe sowie Effekten einmal ganz abgesehen überzeugt die Spiegelreflexkamera mit einer einfachen Handhabung. Sie ist für Urlaube optimal geeignet, aber kommt ebenso gut auf Konzerte und in anderen Einsatzgebieten gut zur Geltung. Indes muss gesagt werden, dass der Lieferumfang ein weiteres Highlight darstellt, um den mittelpreisigen dreistelligen Eurobetrag zu rechtfertigen. Die Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera genießt zurecht einen ausgesprochen guten Ruf und kann sich auf den Markt gut etablieren. Wer auf hochwertige Video- sowie Fotoaufnahmen wert legt, der ist mit dieser Kamera gut beraten!

 

Details & Merkmale

Auflösung 18,5 Megapixel
Sensorformat APS-C
Sensor Typ CMOS
Bildprozessor DIGIC 5
Display Eigenschaften schmutzabweisend, schwenkbarer Monitor
Displaytyp LCD
Displaygröße 3 Zoll
Objektivanschluss Canon EF, Canon EF-S
max. Bilder pro Sekunde 5
Suchertyp Pentaspiegel
Vergrößerung 0,85 -fach
unterstützte Speicherkarten SD, SDXC UHS-I, SDHC UHS-I, Eye-Fi
Anzahl Speicherkarten 1
Akku Laufzeit bis zu 440 Aufnahmen
Gewicht 580 Gramm
Gehäusematerial Edelstahl, Polykarbonat
Fokussiergeschwindigkeit keine Angabe
Audioformate LPCM
WLAN Funktion
integrierter Blitz
HDMI Anschluss
Fokus Funktion
Gesichtserkennung
Motivprogramme
Bildbearbeitung
Selbstauslöser
Weißabgleichprogramm
Besonderheit integrierter Blitz, Aufsteckblitz (optional), AF-Hilfslicht, Lautsprecher, Mikrofon, Tiefpassfilter, intelligenter Orientierungssensor, Touchscreen, Bildstabilisator
Vorteile
  • Scharfes Schwenkdisplay
  • Toller Touchscreen
  • Sehr gute Bildqualität
  • Full-HD-Video
Nachteile
  • keine WLAN Funkion
  • Auto-Fokusgeschwindigkeit im Live-View

Alle Angebote: Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera

Zu Canon EOS 700D SLR Spiegelreflexkamera ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos