Capriolo Mayan 26 Mountainbike im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Optik
Fahrverhalten
Verarbeitung
Strapazierfähigkeit
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Capriolo Mayan 26 Mountainbike

Das Mountainbike-Modell Capriolo Mayan vereint ein außergewöhnliches Design mit einer alltagstauglichen Mountainbike-Ausführung. Aufgrund des dort eingebauten Aluminiumrahmens handelt es sich bei diesem Mountainbike um ein Leichtgewicht, das gerade jedem Mountainbike-Fan in einem sehr steilen und oft etwas schwierig zugänglichem Gelände sehr entgegen kommt. Hier kann man aufgrund der Leichtigkeit des Rahmens auch ohne größere Probleme steilere Bergkämme und die dortigen Gipfel mit dem Mountainbike erklimmen.

Durch eine ebenfalls vorhandene Rahmenfederung ist man dann auch in der Lage, das Fahrrad auf seine eigenen Verhaltensweisen und Bedürfnisse anzupassen. Gerade im sehr unübersichtlichen und steinigen Gelände werden durch die zusätzlich vorhandene Gabelfederung auch stärkere Schläge gut und sicher abgefedert, so dass man hierbei auf ein sehr unebenes Gelände keine Rücksicht nehmen muss und somit auch ohne körperliche Beeinträchtigung problemlos durch das Gelände kommt. Deshalb muss man auch beim Bergabfahren das Tempo nicht zu stark einschränken, da die hier gerade bei sehr holprigen Wegen dann entstehenden Schläge abgefedert werden.

 

Die Gangschaltung

Mit Hilfe der vorhandenen Daumenschaltung stehen 21 Gänge von Shimano Altus sowohl für eine Bergauf- als auch für eine Bergabfahrt , somit für jede Situation, zur Verfügung. Hiermit kann man auch Berge und sehr lange hüglige und unebene Flächen und Strecken gut und problemlos bewältigen oder das Fahrrad in der Freizeit für einen ausgiebigen Ausflug oder für die tägliche Fahrt zur Arbeit oder in die Stadt benutzen.

 

Stollenbereifung (26 x 2,25)

Die bei diesem Mountainbike vorhandene Stollenbereifung der Marke Rubena ist auf der einen Seite für raues Gelände mit Gestein und Geröll geeignet. Auf der anderen Seite eignet sich die Bereifung auch für Fahrten auf dem Asphalt und man kann hier somit auch lange Strecken auf geteerten Wanderwegen oder auf der Fahrt auf Landstraßen in die Stadt oder in das Dorf durchführen.

 

Leichter Alu-Rahmen

Wie bereits erwähnt, bietet der hier verarbeitete Rahmen eine sehr gute und optimale Steifigkeit. Die Rahmenhöhe beträgt 20 Zoll (50,9 cm). Der hier eingesetzte Alu-Rahmen sorgt auch für das geringe Gewicht des Fahrrades und man kann es dann in einem sehr unübersichtlichen Gelände zur Not auch einmal tragen. Das Erscheinungsbild durch den Alu-Rahmen verleiht dem Mountainbike eine sehr sportliche Silhouette.

 

Vollgefederter Rahmen

Wie ebenfalls bereits aufgeführt, sind der Rahmen sowie die Gabel dieser Ausführung gefedert. Das bietet zum Einen einen guten Sitzkomfort und man sitzt auf einer langen Strecke gut abgefedert und der Muskelkater wird etwas durch die Federung abgefangen. Zum Anderen kann bekommt man dann in sehr unwegsamen und schwierigem Berggelände die durch die Unebenheit der Fahrstrecke entstehenden Schläge nur in abgefederter Version mit.

 

Scheibenbremsen Marke Shimano

Hierbei handelt es sich um eines der Highlights dieser Mountainbike-Ausführung.Die Scheibenbremsen sind vorne und hinten angebracht und sorgen für die erforderliche Bremsleistung. Sie verfügen über einen Durchmesser von 160 Millimeter und man kann dann auch auf etwas hitzigen Fahrten bei geraden Strecken, wenn dann es erforderlich ist, sehr kurzfristig und sofort entsprechend reagieren.

 

Leichtläufige Felgen

Die dort eingebauten Felgen sind aus Aluminium und es handelt sich hierbei um Doppelwandfelgen. Diese Felgen sorgen gerade bei sehr unwegsamem Gelände mit Geröll und Steinen für Stabilität und einen sehr leichten Lauf. Da die Felgen aus Alu sind, tragen auch nochmals dazu bei, dass das Gewicht des Fahrrades sehr gering ist.

 

Sattel

Der Fahrer sitzt bei dieser Mountainbike-Ausführung auf einem sehr ergonomisch an die jeweilige Körperform angepassten sowie stylischen Markensattel, auf dem nach auch bei längeren Fahrten auf gerader Strecke oder bei sehr holprigem Gelände sehr bequem sitzen kann.

 

Körpergröße

Aufgrund der Kompaktheit des Gerätes und der Größenverhältnisse ist das Fahrrad für Fahrer oder Fahrerinnen ab einer Körpergröße von ca. 175 Zentimeter aufwärts geeignet.

 

Fahrrad wird vormontiert angeliefert

Das Fahrrad wird vom Hersteller vormontiert zur Verfügung gestellt. Auch wird die entsprechende Einstellung im Werk bereits vorgenommen. Mit einigen wenigen Handgriffen , die in der ebenfalls gut beschriebenen Aufbauanleitung ausführlich dargestellt sind, kann man dann den Rest vor Ort erledigen und hat dann ein einsatzbereites Mountainbike zur Verfügung.

Unser Fazit

Mit diesem Mountainbike erhält man ein sehr geländegängiges Fahrrad, das man sowohl in einem bergigen und unübersichtlichen Gelände als auch auf sehr langen Strecken, wenn es auf einer geteerten und geraden Strecke vorwärts geht, einsetzen kann.

Durch das leichte Gewicht ist man dann, wenn es im Gelände erforderlich ist, auch in der Lage, das Mountainbike problemlos einmal zu tragen.

Details & Merkmale

Radgröße 26 Zoll
Rahmenmaterial Aluminium
Rahmen Legierung Aluminium
Federweg Keine Angaben
Gabel Mode MD 735F
Anzahl Gänge 21
Gewicht 15 kg
Sattel MTB
Bremse Shimano
Bremsentyp Scheibenbremsen
Schaltwerk Shimano Tourney
Bereifung Rubena MTB-Bereifung
mit Kettenschaltung
Besonderheit Kripton X-Lenker
Vorteile
  • Vollgefederter Aluminiumrahmen
  • Shimano Scheibenbremsen vorne und hinten
  • Stylisher Markensattel von Selle Royal ist auch bei längeren Fahrten sehr bequem
Nachteile
  • Nur 21 Gänge

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Capriolo Mayan 26 Mountainbike

  • Andreas Masio fragt:
    Welcher Depp schreibt eigentlich eire Bewertungen???
    Das Ding ist der hinterletzte Eimer und gehört bestenfalls in den Altmetallschrott.
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Herr Masio,
      während der Inaugenscheinnahme und des Ausprobierens scheint unser Tester weder Verarbeitungsmängel, noch Schwachstellen festgestellt zu haben. Wir haben leider keine Möglichkeit Langzeittests durchzuführen, bei denen sich natürlich später noch Mängel zeigen könnten.

      Wenn Ihr Capriolo Mayan 26 Mountainbike Mängel aufweist, sollten Sie es dem Händler zur Instandsetzung zurückgeben, sofern Ihr Kauf noch in den zweijährigen Gewährleistungszeitraum fällt.

      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos