Celaflor Anicon Unkrautvernichter im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Wirkung
Anwendung
Qualität
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Celaflor Anicon Unkrautvernichter

Der Celaflor Anicon Unkrautvernichter kann direkt aus der Pumpflasche auf den Rasen aufgebracht werden. Dies schon bei jungem Rasen. Nach zwei Monaten kann der Celaflor Anicon Unkrautvernichter auf den Rollrasen oder Rasen angewandt werden. Bekämpft Unkräuter die häufig im Rasen auftreten. Inhalt 750 ml. Hierzu gehören unter anderem:

- Klee
- Gänseblümchen
- kriechender Hahnenfuß
- Löwenzahn
- Wegerich
- Gundermann
- Weißklee
- Hopfenklee usw.

Wirkungsvoll und doch schonend zum Rasen, das zeichnet den Celaflor Anicon Unkrautvernichter aus. Dazu werden durch den Celaflor Anicon Unkrautvernichter keine Bienen vernichtet, denn diese sind für den Menschen wichtig. Die Anwendungszeit ist von April bis September.
Die Inhaltsstoffe sind:

- 53,74 g/l MCPA (68,4 g/l Kalium - Salz)
- 10,76 g/l Fluroxypyr (15,5 g/l 1-Methyl-hetylester)
- 5,38 g/l Clopyralid (7,08 g/l Monoethanolamin - Salz)

Die BVL-Zulassungsnummer lautet (D): 006239-00.
Einstufung und Kennzeichnung gemäß Richtlinien 1999/45/EG und 67/548/EWG:
Gefahrstoffsymbol(e): keine

R-Sätze: keine
S-Sätze: keine

Das Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden und vor Gebrauch stets die Produktinformationen auf dem Etikett lesen. Um Risiken für den Menschen und die Umwelt zu vermeiden, muss die Gebrauchsanleitung immer eingehalten werden.

Dies sind die wichtigen Angaben des Herstellers, damit der Celaflor Anicon Unkrautvernichter auch richtig angewandt werden kann. Doch hält das Produkt auch, das was versprochen wurde? Genau das durften jetzt einmal ganz normale Kunden testen. Ganz unabhängig von einem Labor, sondern einfach auf dem heimischen Rasen.

 

Günstig und doch wirksam

In diesem Punkt waren bis auf einen Kunden, sich alle anderen Kunden einig. Was den günstigen Preis betraf, wiederum waren sich alle Kunden einig. Dieser ist wirklich unschlagbar gut, genauso wie bei der einfachen Anwendung. Hier hatte keiner der Kunden ein Problem. Einfach aufsprühen und schon fertig. Danach hat der Celaflor Anicon Unkrautvernichter dann seine Wirkung voll entfaltet und bis auf einen Rasen, waren die Unkräuter alle Verschwunden. Selbst ein Bayer gab dies dann in seiner Landessprache wieder. Somit konnte der Celaflor Anicon Unkrautvernichter hier wirklich überzeugen, wobei die einfache Anwendung immer wieder betont wurde.

 

Besser gezielt anwenden

Dies war auch ein Fazit, das dann die Kunden gezogen haben. In der Regel ist es auch nicht notwendig den kompletten Rasen mit einem Unkrautvernichter zu besprühen. Der Celaflor Anicon Unkrautvernichter ist daher perfekt für die gezielte Anwendung, was dann zusätzlich noch für die Umwelt gut ist. Somit erhielt der Celaflor Anicon Unkrautvernichter dann immerhin 4,5 von 5 Punkten. Einige Kunden vergaben nur 4 Punkte, obwohl diese doch sehr zufrieden mit dem Unkrautvernichter waren. Dies ist zwar unverständlich, doch am Resultat hat dies nicht geändert. Somit erhielt der Celaflor Anicon Unkrautvernichter dann doch eine eindeutige Kaufempfehlung, vor allem wegen der einfachen Anwendung und das gezielte Aufbringen.

Unser Fazit

Ein guter Unkrautvernichter muss nicht teuer sein, das beweist der Celaflor Anicon Unkrautvernichter. Dieser hält was der Hersteller versprochen hat, auch wenn dieser bei einem Kunden nicht wie gewünscht funktionierte. Alle anderen Kunden sind von dem Celaflor Anicon Unkrautvernichter begeistert, vor allen auch wegen der schnellen und einfachen Anwendung.

So würden sich alle Kunden den Celaflor Anicon Unkrautvernichter immer wieder kaufen, gerade auch weil dieser wirklich gezielt aufgebracht werden kann. Niemand der Kunden wollte mehr verbrauchen, als dies wirklich unbedingt notwendig ist. Denn hier hilft auch schon weniger.

 

Details & Merkmale

Inhaltsstoffe MCPA, Fluroxypyr, Clopyralid
Geeignet gegen Gänseblümchen, Gundermann, Löwenzahn, Wegerich, Klee, Fingerkraut, Habichtskraut, Hahnenfuß
Volumen 0,75 Liter
biologisch abbaubar
Flüssigkeit
Besonderheit Nicht Bienengefährlich
Vorteile
  • sehr einfache Anwendung
  • günstig im Preis
  • vernichtet wirklich gezielt das Unkraut
  • Schadet nur den Unkräutern
Nachteile
  • hatte mit Hornklee Schwierigkeiten

Alle Angebote: Celaflor Anicon Unkrautvernichter

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Celaflor Anicon Unkrautvernichter

Zu Celaflor Anicon Unkrautvernichter ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos