Christopeit Ergometer ET 6 Fitnessbike im Test

DAS TESTERGEBNIS

Trainingsprogramme
Trainingsintensität
Geräuschpegel
Verarbeitung
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Christopeit Ergometer ET 6 Fitnessbike

Der Christopeit Ergometer ET 6 Fitnessbike im Video


Der Christopeit Ergometer ET 6 verspricht eine große Schwungmasse, sowie viele Einstellungen und zahlreiche Programme. Das klingt sehr gut, doch ob das Gerät auch verspricht, was auf dem Papier steht, zeigt der umfassende Praxistest, dem der Heimtrainer unterzogen wurde.

 

Die Verarbeitung und die Schwungmasse

Die niedrigen Anschaffungskosten lassen eine schlechte Qualität vermuten. Diese Vermutung erwies sich im Test als falsch. Dieser Heimtrainer ist mit absolut hochwertigen Materialien verarbeitet. Die einzelnen Bauteile aus Metall sind präzise und sauber verarbeitet. Der Anteil an Plastik hält sich in geringen Grenzen. Alle verwendeten Schrauben sitzen fest und der Christopeit Ergometer selbst steht beim Trainieren felsenfest ohne zu Verrutschen oder zu wackeln.Darüber hinaus ist das Fitnessgerät, welches bis 150 Kilogramm belastbar ist, TÜV/GS geprüft und erfüllt den höchsten Sicherheitsstandard. Sobald in die Pedale des Fitnessbike getreten wird, versetzt sich im Test die etwa neun Kilogramm schwere Schwungmasse in Bewegung, und erzeugt den Trittwiderstand, sowie die runde gleichmäßige Bewegung. Dieser Ergometer ET 6 sorgt dank der schweren Schwungmasse für ein Gefühl, wie bei einem herkömmlichen Fahrrad. Das Training macht viel Freude, ohne die Gelenke zu sehr zu beanspruchen.

 

Individuelle Einstellungen

Es ist möglich den Sattel des Christopeit ET 6 Fitnessbike senkrecht und waagrecht zu verstellen. Zudem kann die Neigung von Sattel und Lenker ganz nach persönlichem Bedarf verstellt werden. Mit Hilfe dieser Einstellungsmöglichkeiten und aufgrund der perfekten Bauweise konnte der Crosstrainer im Test von kleinen, wie auch von großen Menschen verwendet werden. Die Beine haben ausreichend genug Platz und der Rücken hat eine gerade Haltung. Die komfortable Sitzstellung ist sehr bequem, ergonomisch und schont den Rücken.

 

Einfache Bedienung und praktische Computeranzeige

Der ET 6 ist mit einem praktischen Computer ausgestattet. Dies erspart es während des Trainings in das Benutzerhandbuch zu schauen. Die Anzeige am Display ist gut ablesbar und leicht verständlich. Insgesamt sieben Anzeigefenster zeigen die Zeit, die Geschwindigkeit, sowie die Entfernung, und den ungefähren Kalorienverbrauch an. Ebenfalls die Pedalumdrehung, sowie die Wattzahl und die Pulsfrequenz werden am LCD Display mit blau-gruenem Hintergrundlicht angezeigt. Zudem ist es möglich bestimmte Grenzwerte für Zeit, für die Entfernung und für den Kalorienverbrauch einzugeben. Sind diese Werte überschritten, zeigt es der Computer verlässlich an. Wird der Computer vier Minuten lang nicht betätigt, schlummert er in den
Schlafmodus beziehungsweise in den Energiesparmodus. Durch ein erneutes Drücken wird das Gerät aufgeweckt.

 

Technische Details

Der Heimtrainer von Christopeit hat ein Eigengewicht von 35 Kilogramm und ist mit einem Magnet-Bremssystem ausgestattet. Die Magnetbremsen versprechen eine lange Überlebenszeit, da die Schwungmasse durch einen Magneten abgebremst wird. Da die Schwungmasse dabei nicht berührt wird, verschleißt nichts und es entstehen auch keine Folgekosten. Der wartungsarme Ergometer ET6 eignet sich für ein Körpergewicht von 150 Kilogramm. Mit platzsparenden Abmessungen von 96 x 52 x 140 Zentimeter findet das Fitnessbike zu Hause garantiert einen Platz. Fünf Herzfrequenzprogramme mit Pulssteuerung, sowie elf Bleastungsprogramme sorgen für ein abwechslungsreiches Training. Darüber hinaus können vier Programme ganz individuell nach den persönlichen Bedürfnissen eingestellt und gespeichert werden. Ein von der Drehzahl unabhängiges Programm fixiert eine Leistungsstufe, an die man sich exakt hält. Diese Wattleistung kann in zehn Watt-Schritte von vierzig bis 400 Watt reguliert werden. Und für ganz eifrige ermittelt der Fahrradergometer den Fettanteil im Körper und bietet mit dem passenden Programm dazu an den BodyMax Index auszurechnen.

Unser Fazit


Dr Christopeit Ergometer ET 6 schnitt im Test sehr erfolgreich ab und kann ohne Bedenken weiterempfohlen werden. Der Aufbau des Crosstrainers gestaltet sich rasch und einfach und kann auch von Laien bewältigt werden. Im Vergleich zu anderen Heimtrainern in diesem Preissegment bietet dieser hier ein sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine klare Kaufempfehlung für Menschen, die wenig Geld investieren wollen und trotzdem ein Gerät mit hoher Qualität möchten.

Details & Merkmale

Schwungmasse 12 kg
Bremssystem Magnetbremssystem
Max. Körpergewicht belastbar bis 150 kg
Pulsmessung über Brustgurt oder Handsensoren
Gewicht 35 kg
Abmessungen (LxBxH) 96 x 52 x 140 cm
Max. Tretleistung 400 Watt
Antrieb Flachriemenantrieb
LCD-Display
Kalorienverbrauch Anzeige
verstellbarer Lenker
verstellbarer Sattel
Geschwindigkeits Anzeige
Besonderheit 11 vorgegebene Belastungsprogramme, 5 Herzfrequenzprogramme und 5 individuelle Programme
Vorteile
  • mit Handpulsmessung
  • Sattel und Lenker sind neigungsverstellbar
  • mit LCD Display
Nachteile
  • Langlebigkeit lässt zu wünschen übrig

Alle Angebote: Christopeit Ergometer ET 6 Fitnessbike

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Christopeit Ergometer ET 6 Fitnessbike

Zu Christopeit Ergometer ET 6 Fitnessbike ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos