D&S Vertrieb Bollerwagen im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Strapazierfähigkeit
Design
Handling
Verarbeitung
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: D&S Vertrieb Bollerwagen


Bollerwagen sind tolle Gefährte, die im Alltag behilflich sind. Dieser D&S Vertrieb Bollerwagen ist vom Aussehen her toll, aber wenn er geliefert wird, hält er leider nicht, was er verspricht, aber dazu später mehr. Zunächst zu den Fakten des Bollerwagens. Der Bollerwagen ist mit einer soliden und stabilen Stahlrohrbasis ausgestattet und wurde pulverbeschichtet. Leider ist diese Beschichtung nicht sehr gut und wenn der Bollerwagen draußen verbleiben muss, kann sie sich lösen. Das ist nicht gut für denjenigen, der den Bollerwagen dann anfassen muss. Die rote Farbe wird sich nun an den Händen absetzen und dort auch verbleiben.

Der Bollerwagen verfügt über vier Reifen, die mit Luft aufgetankt werden müssen. Die Belastbarkeit ist etwas tolles bei dem Bollerwagen. Diese kann bis zu 150 Kilogramm betragen. Ob das wirklich so ist, kann später gesagt werden. Die Wetterplane besteht aus Polyäthylen und kann abgenommen werden, wenn sie nicht gebraucht wird. Die Maße des Bollerwagens sind mit 90 x 62 x 93 cm angegeben. Der Reifendurchmesser beträgt stolze 25 cm. Das Holz wird als Mehrschichtplatten angegeben und die Montageanleitung liegt dem Bollerwagen bei.

 

Zum Gerät

Das Auspacken ist hier schon wirklich abenteuerlich. Nach dem Öffnen der Verpackung wird ein beißender Geruch in die Nase treten. Zunächst ist nicht sofort klar, woher dieser Geruch stammt. Das wird aber schnell klar, wenn die Plane in Augenschein genommen wird und auch die Räder näher betrachtet werden. Die Räder befinden sich in einer Tüte. Diese ist eigentlich transparent, aber die Räder färben darin ab. Das ist auch ein sehr schlimmer Geruch für viele Käufer. Der Wagen sollte keinesfalls in der eigenen Wohnung ausgepackt werden. Ein Keller oder sogar die frische Luft bieten sich an. Wer nun denkt, dass ein Geruch vielleicht vergeht, irrt sich. Dieser Geruch wird eine lange Zeit anhalten.

 

Die Montage

Auch bei der Montage gibt es hier leider nichts gutes zu sagen. Der Bollerwagen ist irgendwie mit sich selber nicht kompatibel. Die Auskerbungen scheinen nicht zu passen und das ist nie gut für den neuen Besitzer des Bollerwagens. Dieser soll sich eigentlich mit dem neuen Bollerwagen amüsieren und nicht ärgern. Der Bollerwagen ist nicht toll und es ist auch nicht gut, Kinder darin zu befördern.

 

Die Fahrten

Bei den Ausfahrten kann schlimmes passieren mit dem Bollerwagen. Hier kann man nicht einmal von einer falschen Benutzung sprechen. Die Achsen sind nicht stabil und nur lieblos zusammen gebracht. Dieser Bollerwagen wird wirklich zu Wünschen übrig lassen und der neue Käufer hat damit auch keinen großen Spaß. Beim Schieben ist auch die Stange mehr als unpraktisch. Diese kann sich leicht verhaken und dadurch wird der Wagen sich nicht mehr bewegen. Der Wagen sieht wirklich gut aus, aber bei dem Auspacken wird wohl jeder so ziemlich seine eigenen schlechten Erfahrungen damit machen. Es ist doch besser, etwas mehr Geld zu investieren.

Bei diesem Gerät ist nicht mal klar, wo es eigentlich gebaut worden ist. Der Bollerwagen ist schlecht und das lässt sich leider auch nicht milde ausdrücken. Wer sich hiervon ein sicheres Gefährt erhofft hat, wird bitter enttäuscht sein. Der Umstand, dass der Bollerwagen sich nicht gut fahren lässt, ist besonders bitter. Denn er wird ja von den meisten Nutzern gekauft, um eine Erleichterung bei Ausflügen mit den Kindern zu haben. Dieser Wagen ist eine echte Enttäuschung.

Unser Fazit


Ein guter Bollerwagen soll viel Freude bringen und im Alltag auch nützlich sein. Dieser Bollerwagen vom D&S Vertrieb bringt das alles leider nicht mit. Nur Ärger gibt es mit dem Bollerwagen und dabei sollte auch schnell klar sein, dass hier keine Kaufempfehlung ausgesprochen werden kann. Natürlich kann der Vertrieb oder auch der Hersteller hier viel versprechen, aber wenn der Jenige, der den Bollerwagen zusammen bauen möchte, sein eigenes Werkzeug doch zücken muss, dann kann dies nicht gut sein. Dieses Gefährt taugt zu gar nichts und wird auch nur Kosten mit sich bringen. Vielleicht hat der Käufer ja auch mehr Glück und bekommt einen guten Bollerwagen. Das ist jedoch zu bezweifeln. Der Bollerwagen sollte bestenfalls postwendend zurück zum Absender gehen. Dieses Gefährt hat sich für viele Käufer sogar als Gefährlich erwiesen. Damit kann leider niemand Freude und Spaß haben. Dieser Bollerwagen sollte lieber nicht gekauft werden, deshalb ist hier auch eine klare Meinung sehr wichtig. Dieser Bollerwagen kann nicht empfohlen werden.

Details & Merkmale

Material Holz
max. Belastbarkeit 150 Kg
Anzahl Räder 4
Abmessungen 90 x 62 x 93 cm
Innenmaße Keine Angaben
Gewicht 15,5 Kg
Materialeigenschaften Keine Angaben
Mit Polsterung
Mit Luftreifen
Faltbar
Stahlrohrgestell
Längenverstellbar
Besonderheit Mit abnehmbarer Plane
Vorteile
  • Günstiger Preis
  • Mit abnehmbarer Wetterplane
  • Sehr belastbar
Nachteile
  • Verarbeitung eher mittelmäßig

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: D&S Vertrieb Bollerwagen

Zu D&S Vertrieb Bollerwagen ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos