Dehner Best Nature Katzenfutter im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verträglichkeit
Zusammensetzung
Verpackung
Geschmack
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Dehner Best Nature Katzenfutter

Bei dem Dehner Best Nature Katzenfutter wird auf die Zusammensetzung gesetzt, welche zu 100 Prozent natürlich ist. Es gibt sehr gute Innereien wie Lunge oder Herz und viel hochwertiges und frisches Muskelfleisch.

Die Herstellung ist nährstoffschonend und so gibt es die naturbelassen Zutaten und das Futter ist schonend gegart und dann auch kalt abgefüllt. Bei dem Katzenfutter werden die Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren geliefert, welche für den Stoffwechsel essentiell und unverzichtbar sind. Außerdem sind bei dem Katzenfutter auch die hochwertigen Proteine beinhaltet.

Der Hersteller verzichtet auf Tier- und Knochenmehle konsequent und zudem gibt es keine Schlachtabfälle, Füllstoffe und minderwertigen Nebenerzeugnisse in dem Futter. Bei dem Katzenfutter gibt es keine Bindemittel, keinen Zucker und keine Zutaten, die gentechnisch verändert wurden.

Außerdem wichtig ist, dass es keine Aroma- oder Lockstoffe gibt und es sind auch keine Konservierungsstoffe oder chemische Farbstoffe enthalten.

 

Was ist bei dem Best Natur Katzenfutter zu beachten?

Bei den Katzen handelt es sich generell um sehr wählerische Tiere, denn nicht alles wird auch gefressen, was ihnen vorgesetzt wird. Mit Dehner Best Natur Leber und Geflügel gibt es für die Katzen das sehr natürliche Nassfutter, das bei Katzen speziell auf die Nahrungsbedürfnisse abgestimmt werden konnte. Es sind viele Zutaten enthalten, welche die beste Premiumqualität bieten und so werden die Katzen mit allem versorgt, was für das gesunde und lange Leben benötigt wird.

Für die richtigen Gourmets ist das Futter ein richtiger Gaumenschmaus. Mit Sicherheit können Katzen dem Futter nicht widerstehen, denn es gibt schließlich die leckere Kombination aus Leber und Geflügel, womit das Nassfutter die einzigartige Geschmacksnote erhält. Sehr wichtig für den Geschmack sind die Kaltabführung und das schonende Garverfahren, womit alle wichtigen Nährstoffe auch erhalten bleiben. Die Katze wird bei dem Futter zudem auch noch mit hochwertigen Proteinen versorgt und besonders wichtig sind die essentiellen Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren.

 

Die Besonderheiten von dem Katzenfutter

Bei dem Katzenfutter gibt es die erlesenen pflanzlichen Bestandteile und mit dazu gehören auch Ballaststoffe und komplexe Kohlenhydrate. Geregelt werden damit im Wesentlichen die Darmfunktion und auch die Energiezufuhr.

Die Katzen können richtig mit dem Nassfutter verwöhnt werden und dies nach Strich und Faden. Konsequent wird bei Best Nature von Dehner auf Bindemittel, Zucker, künstliche Antioxidantien, Lock- und Aromastoffe, Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Schlachtabfälle, Füllstoffe, minderwertige Nebenerzeugnisse, Knochenmehl und Tiermehl verzichtet. Zudem wird natürlich auch auf die synthetischen Zusätze verzichtet und mit Leber und Geflügel dürfen die Vierbeiner ohne schlechtes Gewissen richtig schlemmen.

Die Fütterungsempfehlung liegt übrigens bei 2 Kilogramm 175 Gramm, bei 4 Kilogramm sind es 275 Gramm und bei 6 Kilogramm sind es 375 Gramm. Natürlich handelt es sich um Richtwerte bei den Angaben und wirklich abhängig ist der Nahrungsbedarf immer von Aktivität, Größe und Alter der Katze.

Immer sollte der Katze zudem auch frisches Wasser zur Verfügung stehen. Die Zusammensetzung beträgt 66 Prozent an Innereien und Fleisch und davon sind 25 Prozent Leber. Zudem gibt es Fleischbrühe mit 31 Prozent, 1 Prozent Mineralstoffe und 2 Prozent Haferflocken.

Unser Fazit


Den Katzen kann das Futter sehr gut schmecken und zudem ist es auch noch gesund. Bei vielen Katzen kommt das Futter sehr gut an und die Konsistenz lässt dabei nicht zu wünschen übrig. Das Futter ist hochwertig und gut portionierbar. Nachdem der Fleischanteil hoch ist, sind die Katzen auch länger zufrieden und satt.

Details & Merkmale

Altersempfehlung für Erwachsene Katzen (Adult)
Zutaten Geflügel+Leber: Fleisch und Innereien vom Geflügel (66 %, davon Leber 25 %), Fleischbrühe (31 %), Haferflocken (2 %), Mineralstoffe (1 %)
Futtereigenschaft Zwischen 33 und 64% Fleisch und Innereien
Verpackungsart Dose
Gewicht 400 Gramm
ohne Farbstoffe
ohne Konservierungsstoffe
Besonderheit Schonend im Garverfahren hergestellt, Kaltabfüllung, Tier- und Knochenmehl, Füllstoffe, Schlachtabfälle, Lock- und Aromastoffe, künstliche Antioxidantien, Zucker und Bindemittel
Vorteile
  • Premiumqualität
  • Auf schlechte Zutaten wird verzichtet
  • Sehr gutes Nassfutter
  • Nur gute Inhaltsstoffe
Nachteile
  • Bei dem Futter sind keine Stückchen enthalten

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Dehner Best Nature Katzenfutter

  • Huemer fragt:
    ist diesem Katzenfutter Jod beigefügt, bitte um Info
    da ich eine katze mit Schilddrüsenüberfunktion habe.
    MfG Ch. Huemer
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Herr Huemer,

      dem Dehner Best Nature Katzennassfutter sind 0,75 mg/kg Jod (als Calciumjodat, wasserfrei) beigefügt.

      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos