Easypix 10012 Unterwasserkamera im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Video Qualität
Bild Qualität
Handling
Verarbeitung
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Easypix 10012 Unterwasserkamera


Die Easypix 10012 Unterwasserkamera zeigte in einem realen Test unter härtesten Bedingungen ihre Stärken und der Test zeigte auch, für kleines Geld bekommt man nicht nur eine günstige und gute Kamera, sondern im Ergebnis überdurchschnittlich gute Bilder. Wer eine Kamera für Aufnahmen im Pool sucht, der findet bei diesem Modell mit einer Tauchtiefe von 3 Metern genau seine Kamera. Sie können hier bei diesem Modell wenig falsch machen, denn das Handling aus dem Test zeigt sich ebenfalls sehr überzeugend einfach. 16 Megapixel sind die Vorgabe, die diese kleine und kompakte Kamera liefert und damit wirklich professionelle Aufnahme aus der Unterwasserwelt liefert. Diese Eigenschaften sind auch gut für andere Outdoor Aktivitäten und so ist diese Kamera der sichere Begleiter an vielen Orten. Wie etwa beim Camping, beim Wandern oder dem Bergsteigen.

 

Die Easypix 10012 Unterwasserkamera ist im Wasser in ihrem Element

Das sollte man nicht meinen, wenn man diese Easypix 10012 Unterwasserkamera auf den ersten Blick sieht, wie robust und wasserdicht sie wirklich ist. Das wird Ihnen dann auch helfen, einmal beim Chillen am Pool im Urlaub auch Fotos aus dem Pool selbst zu machen. Sie werden die Situation kennen und auch die Angst, dass die Kamera einmal ins Wasser fällt. Das macht hier bei dieser Easypix 10012 Unterwasserkamera nichts, denn sie ist spezielle für die Welt unter Wasser gebaut. Der Test nahm genau das Modell W1024 Splash ins Ice blue unter die Lupe und vor allem der Hersteller preist die Kamera mit diesen wertvollen Eigenschaften so an. Die Frage stimmen diese Ankündigungen und hier schon einmal die Antwort aus dem Test, ja diese Kamera leistet das was versprochen wird.

 

Bis zu 3 Meter Tauchtiefe wasserdicht, die Easypix 10012 Unterwasserkamera

Sicher ist sicher, mehr als 3 Meter sollte man nicht mit dieser kleinen und kompakten Systemkamera tauchen, es geht zwar und das zeigte der Test auch, aber garantiert sind eben nur die 3 Meter. Wichtig bleibt bei diesem Vergnügen, es ist eben eine wasserdichte Kamera die nicht als Tauchkamera dienen soll, sondern eher die Funktionen besitzt, stoßsicher zu sein und bei 3 Meter Tiefe mit ins Wasser zu gehen. Die Aufnahmen in ihrer Qualität waren im Test hervorragend, denn eine Anti-Shaking Funktion sorgt mit einem Bildstabilisator für wackelfreie Bilder.

 

Das Gehäuse ist das Geheimnis der Haltbarkeit und die Easypix 10012 Unterwasserkamera verfügt über gute Technik

Sie bekommen bei der Easypix 10012 Unterwasserkamera einen digitalen 4 fach Zoom und das bei einer Gesamtauflösung von 16 Mega Pixel. So ergibt sich als Testergebnis eine Vielzahl von vielen und gestochen scharfen Aufnahmen und das ist dem guten Objektiv zu verdanken. Schnappschüsse und wirklich gute Bilder sind als Ergebnis eben nicht allen Kameras gegeben, jedoch diese kleine Easypix 10012 Unterwasserkamera ist bei den Siegern, die genau die geforderte Qualität liefern. Von Außen ist die Kamera sicher geschützt mit einem sehr robusten und wirklich Druck absorbierenden Kunststoffgehäuse. Sie könne sich ganz auf das Fotografieren konzentrieren, denn die Kamera befindet sich sicher an der mitgelieferten Handschlaufe an Ihrem Handgelenk und so kann sie auch unter Wasser nicht verloren gehen. Demzufolge hält diese Kamera auch Temperaturschwankungen aus und das bei gleichbleibender Qualität der Bilder.

 

Viele bunte Motive und leicht bedienbare Technik bei der Easypix 10012 Unterwasserkamera

Der Test zeigte wie simpel es ist diese Kamera zu nutzen. Es geht nur darum sicher zu stellen, dass genügend Energie vorhanden ist damit die Easypix 10012 Unterwasserkamera betriebsbereit ist und dann kann man sich auf die Motive stürzen. Wichtig ist auch anzumerken, dass zeigte der Test, man muss ich wirklich vergewissern, dass alle Öffnungen auch geschlossen sind. Nur so wird die Wasserdichtigkeit erreicht und die Kamera bleibt Innen trocken. Nach einem Einsatz im Wasser sollte man auch vor dem Öffnen die Kamera ausreichend trocknen lassen, damit kein Restwasser in das Gehäuse eindringen kann. Achtet man auf diese Faktoren und verhält man sich so richtig, dann können Sie sich auf den sicheren Einsatz dieser Easypix 10012 Unterwasserkamera verlassen. Auch Videoaufnahmen sind mit der Kamera zu machen und ebenfalls zeigten sich im Test überragende Ergebnisse, die kaum bei der Easypix 10012 Unterwasserkamera zu erwarten waren.

 

Beachtet man einige kleine Regeln bei der Easypix 10012 Unterwasserkamera dann ist alles sicher

Der Test zeigte einige kleine Verhaltensmuster muss man einfach beachten um die Funktionen zu erhalten. Etwa Kondenswasser, dass bei wechselnden Temperaturen entstehen kann. Hier kann man aber ganz einfache Maßregeln nutzen um dies zu verringern. Die Videoaufnahme schaltet sich nach rund einer halben Stunde ab, dass zeigte der Test auch und das hat seine Grund im etwas geringen Speichermedium. Wie schon gesagt, dass Batteriefach sollte man nur dann öffnen, wenn man sich sicher ist, dass die Kamera wirklich trocken ist. Der Sicherheitsschieber ist zumindest ein Detail, dass sinnvoll die Dichtigkeit der Kamera garantiert.

 

Hier einmal alle vorteilhaften Features der Easypix 10012 Unterwasserkamera auf einen Blick:

  • kompakte Systemkamera
  • bis 3 Meter wasserdicht
  • Auflösung maximal 16 MP interpoliert
  • Display 6,1 cm/ 2,4 Zoll LTPS LCD
  • im Lieferumfang, die Kamera; ein USB Kabel; AAA Batterien; Sicherheits-Schlaufe; Tasche und Bedienungsanleitung; Softare CD
  • robustes Gehäuse
  • gute Qualität

Diese Kamera, die Easypix 10012 Unterwasserkamera , ist einfach der sichere Begleiter und das zu einem wirklich akzeptablen Preis, der viel Kamera mit viel Spaß liefert.

Unser Fazit


Beim Test der Easypix 10012 Unterwasserkamera Splash Ice blue ergaben sich gute Werte, als Fazit, die Easypix 10012 Unterwasserkamera kann man kaufen und das zu einem wirklich vorteilhaften Preis, bei dieser Ausstattung. Hier bekommen Sie als Kunde ein sichere kompakte Kamera speziell für Ihre Freizeit. Sei es im Urlaub, im Freibad oder an jedem Badeplatz, damit können Sie in die Unterwasser-Fotografie einsteigen. Es ist ein Kamera die im Test zeigt, dass man einige Regeln beachten muss, aber ansonsten sehr einfach in der Bedienung optimal funktioniert. Dies ist auch eine Kamera für den Einsteiger, der schnell und komfortabel seine Bilder machen möchte. Sie bekommen ein ausgereiftes Produkt, dass mit seinen guten Vorteilen und der Robustheit überzeugt. Dies erkennt man auf den ersten Blick nicht und der Test als Ergebnis ergibt eine positive Empfehlung. So einfach und sicher kann die Unterwasser-Fotografie sein, mit der Easypix 10012 Unterwasserkamera.

Details & Merkmale

Wasserdichte eingeschränkt
Digital-Zoom 4 fach
Displaygröße 2,4 Zoll
Effektive Auflösung 10 Megapixel
Displaytyp LCD
Selbstauslöser 10 Sekunden
Gewicht 98 g
interner Speicher kein Interner Speicher
Stromversorgung 2 AAA-Batterien
Anschlüsse USB
WiFi
Weißabgleich
Bildeffekt
Gesichtserkennung
integrierter Blitz
Bildstabilisator
Besonderheit schwache Batterielaufzeit. Display ist verpixelt
Vorteile
  • passable Bildqualität
  • niedriger Preis
  • einfache Bedienung
  • robust
  • Datumsverwaltung
Nachteile
  • Wasserdicht nur mit Einschränkung
  • kein optischen Zoom
  • geringe Battierversorgung

Alle Angebote: Easypix 10012 Unterwasserkamera

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Easypix 10012 Unterwasserkamera

Zu Easypix 10012 Unterwasserkamera ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos