Edelstahl Räucherofen von Peetz im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Wärmeisolierung
Handhabung
Räucherqualität
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Edelstahl Räucherofen von Peetz

Der Edelstahl Räucherofen von Peetz im Video

Stabil und auf jeden Fall sicher kommt er daher, der Edelstahl Räucherofen aus dem Hause Peetz. Räucheröfen sind vor allem beliebt bei einem Angler oder auch bei Metzgern. Denn diese Menschen arbeiten mit Fleisch, das durch das Räuchern viel länger halten wird und natürlich eine sehr gute Note dadurch bekommt. Für den Edelstahl Räucherofen von Peetz sind Fische überhaupt kein Problem, denn diese werden hier noch leckerer sein und damit auch eine lange Zeit haltbar sein. Wer seiner Familie wirklich einmal etwas gutes gönnen möchte, sollte dieses tolle Gerät kaufen und dann auch wirklich etwas gutes haben. Der Ofen ist immer ein toller Hingucker, egal ob er gerade im Betrieb ist oder auch nicht.

 

Die Stabilität

Wer sich für einen guten Ofen entscheidet, sollte natürlich auch auf die Stabilität achten. Dies kann der Räucherofen von Peetz erfüllen. Denn der Ofen wird überaus stabil stehen und ist leicht aufzustellen. Es sollte immer auf einen sicheren Stand geachtet werden. Daher ist es auch unerlässlich auf einen ebenen Untergrund zu achten, beim Aufstellen. Der Saft aus den Fischen wird in eine Wanne ablaufen und auch daher ist es wichtig, dass der Ofen immer gerade steht. Es ist nicht falsch auch eine Wasserwaage mit dazu zu nehmen bei der Aufstellung des Ofens.

 

Die Lieferung

Der Ofen kam perfekt verpackt und konnte direkt nach der Lieferung in Beschlag genommen werden. Es war nur noch nötig, den Untergrund ein wenig zu begradigen und schon konnte das erste Räuchern beginnen. Der Ofen ist leicht zu bedienen und hat auch eine beigefügte Anleitung mit dabei. Dadurch wurde dieser Arbeitsschritt natürlich noch einfacher und ging leichter von der Hand. Es ist überhaupt kein Problem den Ofen in Betrieb zu bekommen. Er eignet sich für das Heißräuchern und ist dadurch auch unverzichtbar geworden. Immer wenn es zum Angeln geht, werden auch Fische mitgebracht. Diese dann auch haltbar zu machen in dem Ofen ist perfekt möglich und macht viel Freude. Es ist immer eine große Arbeit aber diese lohnt sich. Wer möchte, kann den Fisch natürlich auch vorher noch ausnehmen, aber auch im Nachhinein ist das überhaupt kein Problem, zumindest was die Gräten angeht. Ein solcher Räucherfisch aus diesem Ofen ist immer ein Highlight und wird immer gerne angenommen.

 

Das hat der Ofen alles an Bord

Am Ofen befindet sich eine Tür. Diese lässt keine Blicke von aussen zu. Aber das ist auch gut so, denn dadurch kann das rauchige Aroma sich noch besser im Innenraum verteilen und wird gleich noch viel besser sein. Der Ofen besteht aus Edelstahl und auch die Tür ist aus diesem Material. Der Ofen kann immer an seinem angestammten Platz stehen bleiben und wird dort auch immer wieder im Einsatz sein. Wer sich für diesen Ofen entscheidet, kann hierin bis zu 6 Aale aufhängen oder auch 12 kleinere Fische. Das ist für einen solchen Ofen ein sehr großzügiges Platzangebot. Die Außenmaße des Ofens sind schon etwas größer und liegen bei 100 x 26 x 21 cm. Um das erste Mal mit dem Ofen zu räuchern, muss auch nichts mehr an Teilen gekauft werden. Im Lieferumfang befindet sich eine perfekte Grundausstattung, die für den ersten Räuchervorgang auf jeden Fall ausreichend ist. Es wird jedoch noch nötig sein, das passende Räuchermehl zu kaufen und auch den Glutkasten zu bestücken.

 

Der Lieferumfang

Im Lieferumfang des Ofens findet sich der Glutkasten, der für die Hitze zuständig ist und auch eine Tropfwanne. Dann gibt es noch die Räuchermehlschale, die für Experimentierfreude da ist. Denn beim Räuchermehl kann man sich aussuchen, was einem am besten schmeckt. Dann gibt es natürlich noch den Rost. Dieser ist mit 3 Stäben in zweifacher Ausführung vorhanden. Ein solcher Rost ist vor allem für das Räuchern in senkrechter Stellung von Vorteil. Als weiteres ist noch im Lieferumfang enthalten, das Räuchermehl. Hier kann der Nutzer sich einen ersten Eindruck verschaffen, wie das Räuchern funktioniert und auch wie am besten geräuchert werden sollte.

 

Das Gute am Räucherofen

Wer sich diesen Räucherofen aussucht, wird viel Freude damit haben. Dieser Ofen ist genau das richtige für einen Anfänger aber auch für Profis. Er ist aus Deutschland und verspricht einen sehr hohen Qualitätsstandard. Diesen kann er auch erfüllen. Der Tüv Nord hat diesen Ofen geprüft und das gibt dem Nutzer auf jeden Fall noch viel mehr Sicherheit im Handling mit dem Ofen. Es ist immer eine große Freude einen solchen Ofen zu verwenden und macht natürlich auch viel her. Fische werden aus diesem Ofen völlig neu schmecken und nun kann sich diesen Wunsch jeder erfüllen. Der Ofen ist zudem auch leicht aufzustellen, was auch für den Gebrauch spricht.

Unser Fazit

Muss die Wahl auf einen guten Räucherofen fallen, dann sollte das unbedingt dieser sein. Denn er ist aus Deutschland und sehr gut und sicher verarbeitet. Die Tür verschließt den Innenraum des Ofens auf jeden Fall perfekt und es wird dann auch kein Rauch daraus austreten. Wer sich mit dem Räuchern nicht auskennt, sollte sich Hilfe suchen, um alles richtig zu machen. Natürlich können auch die Temperaturen eingestellt werden. Um diese zu kontrollieren findet sich zudem ein Thermometer im Lieferumfang. Es ist nicht allzu wichtig, wie hoch die Temperaturen im Inneren sind, denn dadurch kommen die Räuchersorten viel besser zum Vorschein.

An einem Räucherofen kann sich jeder versuchen und damit auch Fleisch und Wurst räuchern. Es ist immer wieder ein besonderer Genuss hiermit alles richtig zu machen. Der Ofen jedenfalls ist immer perfekt und macht auch sehr viel Freude. Es ist ein Genuss und ein Muss für einen Angler einen solchen Ofen zu haben. Wer also noch ein tolles Geschenk für einen solchen Angler braucht und vielleicht mit anderen Freunden zusammen legen will, kann den Ofen kaufen und damit auf jeden Fall eine große Freude machen.

Der Ofen ist spannend und steht immer sicher. Er ist auch sehr stabil und wird die einzelnen Räuchervorgänge mit Bravur meistern. Wer sich hier traut, zu probieren, wird gespannt sein, wie gut der Ofen die Arbeit erledigt und dann auch alles richtig macht. Dieser Ofen ist auf jeden Fall immer sein Geld wert und wird den Fisch lecker bereiten.

 

Details & Merkmale

Maße ( B x H x T) 39 x 85 x 28 cm
Fassungsvolumen 12 Forellen
Gewicht 17,1 kg
Leistung in Watt Keine Angaben
Material Edelstahl
Grillrostmaterial Keine Angaben
Brenneranzahl 2
Form rechteckig
Beschichtung aluminiert
Abdichtung
Heizgerät inklusive
Thermometer
Tragegriffe
Kalträuchern möglich
Stufenlose Temperatureinstellung
Besonderheit Ermöglicht Heiß- und Kalträuchern
Vorteile
  • hochwertiges Material
  • gleichmäßige Hitzeverteilung
  • gute Verarbeitung
  • wärmeisoliert
  • Verschließen mit Vierkantschlüssel
  • wenig Kondenswasser Ablagerung
  • korrosionsbeständig
  • dicht schließende Tür
Nachteile
  • ohne Glasscheibe
  • kein Heizelement vorhanden

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Edelstahl Räucherofen von Peetz

Zu Edelstahl Räucherofen von Peetz ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos