Einhell TE-RO 1255 E Oberfräse im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Handhabung
Fräsergebnis
Funktionalität
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Einhell TE-RO 1255 E Oberfräse

Einhell ist ein namhafter Werkzeughersteller, der auch größere Werkzeuge wie Maschinen herstellt. Da fällt die Oberfräse für entsprechende Berufe natürlich sofort auf, welche auch als Werkzeug von zu Hause aus immer häufiger zum Einsatz kommt.

Ob die Einhell TE-RO 1255 Oberfräse hier überzeugen kann oder nicht, das erfahren Interessenten weiter unten!

 

Technisches Know-how der Einhell Oberfräse TE-RO 1255

11.000 bis 30.000 Drehmomente die Minute stechen hier schon als direkte Leistungsfähigkeit bei der Einhell Oberfräse positiv heraus. Ganz zu schweigen von der 1200 Watt Leistung mit einem 230V Anschluss.

Hier gibt es schon die ersten Indizien darauf, wieso die Oberfräse bei vielen Kunden sehr gut weg kommt. Nicht zu vergessen, dass gerade einmal 3,3 Kilogram wiegt und damit deutlich leichter ist, als vergleichbare Konkurrenz-Oberfräsen.

Der Hubhöhe beträgt 55cm und die Spannzange Ø 8 und Ø 6 mm. Während dessen liegen ihre Maße bei 27 x 16 x 27 cm. Die technischen Details überzeugen bei der Einhell Oberfräse somit in jedem Fall und sind ein Grund mehr, wieso man sich die TE-RO 1255 genauer ansehen sollte.

 

Sicherheitsfakten

Das Thema Sicherheit ist bei einer Oberfräse wichtig, um eine sichere Handhabung gewähren zu können. Da dürfte es Verbraucher erfreuen zu lesen, dass die Einhell Oberfräse zum einen mit einem Kabelchip zur Fixierung des Kabels versehen ist, damit der Kabelsalat am Ende nicht für Unfälle einstehen muss.

Die Staubabsaugung sichert den Arbeitsgang mit der Oberfräse, um an Genauigkeit keinerlei Einbußen vornehmen zu müssen und ein schnell griffiger Ein- und Ausschalter ist garantiert. Mehr Sicherheit geht nicht, um mit solch einem schweren Geschütz zu Hause oder auf der Arbeit vorlieb zu nehmen.

 

Handhabung

Eine Oberfräse zu bedienen ist nie leicht. Gerade auch, weil die Konkurrenz Fräsen meist über 6KG wiegen und da kommt die Einhell Oberfräse mit gerade einmal 3,3 Kilogramm und den Maßen von 27 x 16 x 27 cm genau richtig zum Einsatz.

Sie ist aus diesem Anlass ideal für Anfänger im Umgang mit einer Oberfräse geeignet, um das Fräsen zu erlernen. Trotzdem kann auf die Dauer das Gewicht sowie die Power in die Arme gehen, was voraussetzt, dass Verbraucher viel Kraft und Ausdauer für die Einhell Oberfräse haben. Ansonsten ist sie kinderleicht zu bedienen.

 

Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Oberfräse von Einhell

Die Einhell TE-RO 1255 Oberfräse liegt im Schnitt bei unter 120 Euro, was für ein Markenprodukt wirklich günstig ist. Sie kommt bei den bisherigen Verbrauchern, die sie gekauft haben ebenso gut weg wie hier.

Ihr Preis dürfte kein Grund sein, um zu meckern, sodass hier alle Vorzüge sofort zu erkennen sind. Leistungsstark und preiswert ist die Devise von Einhell, welche sich hier bei der Oberfräse bestätigen lässt.

Unser Fazit

Der Umgang mit einer Oberfräse ist nie leicht, aber die Einhell Oberfräse TE-RO 1255 macht es dank des geringen Gewichts ein wenig leichter. Sie ist damit auch für Anfänger geeignet und der geringe Einkaufspreis rundet diesen Eindruck ab. Es handelt sich um eine leistungsstarke Oberfräse, welche privat sowie beruflich zum Einsatz kommen kann.

Für Sicherheit ist mittels Kabelchip und Ein- und Ausschalter gesorgt. Einhell ist zudem ein guter Markenhersteller, der auch bei der Verarbeitung darauf geachtet hat, dass die Oberfräse geschützt und gut ist. Hier gibt es daher keine Zweifel daran, dass die Einhell Oberfräse eine echte Empfehlung unter den Oberfräsen ist.

Details & Merkmale

Produkttyp Oberfräse
Spannzangenweite 6 - 8 mm
Leistung (Watt) 1200 Watt
Leerlaufdrehzahl minimal 11.000 U/min
Leerlaufdrehzahl maximal 30.000 U/min
maximaler Fräskorbhub 55 mm
Betriebsspannung 230 Volt
Gewicht 3 kg
Netzbetrieb
Fräsen
Bohren
Staubabsaugung
Besonderheit Revolveranschlag und einfach justierbare Tiefen-Feineinstellung
Vorteile
  • 11.000 bis 30.000 Umdrehungen die Minute
  • 1.200 Watt
  • Ø 8 und Ø 6 mm
  • Einfach zu handhaben
  • 230V und 50 Hz
Nachteile
  • Gewicht und Power sind auf die Dauer anstrengend für die Arme

Alle Angebote: Einhell TE-RO 1255 E Oberfräse

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Einhell TE-RO 1255 E Oberfräse

Zu Einhell TE-RO 1255 E Oberfräse ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos