ePaw Hundebürste im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Haarpflege
Strapazierfähigkeit
Handhabung
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: ePaw Hundebürste

Eine kleine und handliche Hundebürste haben wir für unseren Hund gesucht. Beim Kauf ist unsere Wahl letztlich auf die ePaw Hundebürste gefallen.

 

ePaw Hundebürste und die Kaufgründe

Was uns direkt bei der ePaw Hundebürste angesprochen hat, war die Verarbeitung. Dadurch ist die Hundebürste zum einen nicht sehr schwer und zum zweiten, sie liegt in der Hand. Durch das Silikon passt sich diese gut der Handform an.

Neben diesen Vorteilen die uns direkt bei der Hundebürste angesprochen haben, waren auch die Borsten und die damit verbundenen Eigenschaften. So kann man die Hundebürste nicht nur zum kämmen, sondern auch zum massieren verwenden. Auf von diesen Eigenschaften haben wir auch den Kaufpreis für angemessen erhalten.

 

Technische Daten zur ePaw Hundebürste

Vollständig hergestellt ist die ePaw Hundebürste aus Silikon. Sie verfügt über zahlreiche Borsten, ebenfalls aus Silikon. Dadurch besteht auch keine Gefahr von einem Verletzungsrisiko. Das besondere bei diesen Borsten ist die Breite. Zwischen den einzelnen Borsten ist der Abstand gleichgroß.

Durch den Abstand eignet sich die Hundebürste sowohl für kurzes, aber auch mittellangem Fell. Durch die Herstellung der Borsten aus Silikon, eignet sich die Hundebürste auch zum massieren Die Hundebürste ist mit einer Antihaftbeschichtung versehen. Die Hundebürste kommt auf ein Gewicht von rund 77 Gramm und eine Größe von 11,8 x 6 x 2,2 cm. Sie ist vollständig in einem roten Farbton gehalten.

 

Handhabung der ePaw Hundebürste

Durch die Verarbeitung der ePaw Hundebürste liegt diese sehr gut in der Hand. Durch das Silikon bei der Hundebürste ist diese nicht steif, sondern passt sich der Handform an. Hier macht sich bei der Hundebürste zum einen die Form, aber auch das Gewicht bezahlt. Durch die Materialeigenschaften bei der Hundebürste, kommt diese auf ein Gewicht von nur 77 Gramm.

Insgesamt ist die Wirkung gut, wobei es hier Unterschiede gibt. Ist das Fell beim Hund entsprechend fein, hat man mit dieser Hundebürste durchaus Schwierigkeiten. Nämlich mit der Fassung der einzelnen Haare, was sich dann wieder auf die Wirkung auswirkt.

 

Reinigung der ePaw Hundebürste

Bei der ePaw Hundebürste stellte sich natürlich auch die Frage nach der Reinigung. Hier muss man sich aber bei der Hundebürste keine Gedanken machen. Zum einen weil kaum etwas an der Hundebürste haften kann. Durch die Verarbeitung aus Silikon, kann man diese bei Bedarf mit Wasser reinigen.

Wer die Hundebürste nicht von Hand reinigen möchte, der kann diese auch in Spülmaschine oder in die Waschmaschine packen. Die Hundebürste ist nämlich auch für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet.

Unser Fazit

Sehr gut in der Hand liegt die ePaw Hundebürste. Die gute Handhabung der Hundebürste ist ihrer Verarbeitung zu verdanken. So ist ie Hundebürste vollständig aus Silikon hergestellt. Dies gilt auch für die Borsten bei der Hundebürste. Sie ist mit zahlreichen Borsten ausgestattet, die sich durch ihren Abstand, aber auch durch ihre Breite auszeichnen. Wobei hier auch ein Nachteil bei der Hundebürste festgestellt werden konnte.

So hat man ein Problem bei zu feinem Hundehaar. Dies kann von der Hundebürste nur schwer gefasst werden. Die ePaw Hundebürste ist mit einer Antihaftbeschichtung ausgestattet und leicht im Gewicht. So kommt diese auf ein Gewicht von lediglich 77 Gramm. Hervorzuheben bei der Hundebürste ist noch die Reinigungsfähigkeit. So kann man diese nach der Benutzung einfach wieder säubern. So kann man diese einfach von der Hand oder mit der Maschine reinigen.

Sowohl in der Spülmaschine, als auch für die Waschmaschine kann man die Hundebürste reinigen. Unsere Erfahrungen sind mit der Hundebürste insgesamt sehr gut, zum einen beim kämmen, aber auch beim massieren vom Hund. Wir können diese aufgrund von unseren Erfahrungen empfehlen.

Details & Merkmale

Geeignet für Hunde mit kurzem und mittellangem Fell
Kantenlänge 12 cm
Für kurzhaarige Hunde
Mit Edelstahlkante
Ergonomischer Griff
Besonderheit Einfach zu reinigen: Die Bürste einfach unter fließendem heißen oder kaltem Wasser abspülen
Vorteile
  • gute Verarbeitung der Hundebürste
  • mit Antihaftbeschichtung
  • lässt sich sehr einfach reinigen
  • geringes Gewicht mit 77 g
Nachteile
  • Wirkungsgrad ist eingeschränkt

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: ePaw Hundebürste

Zu ePaw Hundebürste ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos