Geratherm Baby flex GT-3020 Fieberthermometer im Test

DAS TESTERGEBNIS

Design
Verarbeitung
Genauigkeit
Handhabung & Komfort
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Geratherm Baby flex GT-3020 Fieberthermometer

Fieber messen beim Baby ist noch leicht. Wenn das Baby aber ein Kleinkind wird, dann wird das immer schwieriger. Aus diesem Grund kaufen sich sehr viele Mütter ein Fieberthermometer das an der Stirn oder der Schläfe oder sogar im Ohr die Temperatur bestimmen kann. Nun ist es aber ehrlich gesagt so, dass diese Thermometer nicht sehr zuverlässig sind und auch in der Funktion nicht so gut sind.

Die Mutter sollte daher immer auf ein normales digitales Fieberthermometer zurück greifen. Denn diese sind gut und die Abweichung ist auch nicht so hoch. Ausserdem sind diese Geräte lange haltbar und können gerne auch einmal zweckentfremdet werden. Dabei wird gemeint, dass das Thermometer auch gerne für das Messen des Badewassers genommen werden dürfen. Das Fieberthermometer ist leicht zu bedienen, wenn der Nutzer es richtig benutzt.

 

Die Eigenschaften

Das Thermometer hat eine dreistellige Anzeige, die auch noch sehr groß ist. Dabei handelt es sich dann um ein LCD Display, das perfekt genutzt werden kann. Ausserdem gibt es einen kleinen Speicher, der den Messwert anzeigt.

Der Speicher kann eine bestimmte Anzahl an Messvorgängen speichern. Die Spitze ist flexibel. Dabei kann das Kind sich auch gerne wegdrehen. Das Thermometer wird auf keinen Fall dabei beschädigt. Dieses Thermometer ist sicher und es gibt keinerlei Verletzungen beim Messen. Die Spitze selbst ist für das Kind gut verträglich.

 

Anwendung

Wenn die Mutter bei ihrem Kind eine erhöhte Temperatur feststellt, dann ist das meist nicht gut. Aber dann ist es umso wichtiger, dass mit dem Fieberthermometer die genaue Zahl bestimmt wird. Die Mutter muss nun also Fieber messen. Mit diesem Thermometer von Geratherm ist eine zuverlässige Messung möglich, wodurch für die Mutter die Möglichkeit besteht, dem Kind ein Zäpfchen oder Fiebersaft zu geben.

Das Fieberthermometer ist ein sicheres Hilfsmittel für alle Mütter, die gerne wissen, wie es ihrem Kind geht. Hier gibt es zwar auch einen kleinen Nachteil, aber dieser ist nicht allzu ernst zu nehmen. Der Knopf, an dem das Thermometer bedient wird, sollte immer gut gereinigt werden. Er ist etwas eingelassen, aber dadurch kann sich mehr Schmutz oder Staub ansammeln. Das Thermometer ist toll und macht viel her.

Es ist leicht zu bedienen und sollte die Mutter doch noch Fragen haben, dann kann sie sich immer noch die Bedienungsanleitung nehmen und durchlesen. Diese ist überaus übersichtlich und wird auch einfach zu lesen sein. All das ist gut, für jede Mutter, die gerne ihrem Kind helfen möchte.

 

Was ist noch wichtig?

Bei einem guten Fieberthermometer geht es um Sicherheit für das Kind und die Eltern. Ausserdem ist es wichtig, das Gerät nach jeder Benutzung gut zu reinigen. Das ist möglich mit dem Geratherm und kann auch gerne unter einem Wasserstrahl erfolgen.

Dadurch ist das Thermometer nicht nur sauber, sondern auch bereit für den nächsten Einsatz. Die Messzeit ist gering und die Mutter kann nach wenigen Sekunden schon mit einem guten Ergebnis rechnen. Dank diesem Ergebnis ist sie nun in der Lage zu reagieren und kann ihrem Kind die Medikamente geben, die gebraucht werden.

Unser Fazit

Wenn ein Kind Fieber hat, muss ein gutes Gerät her, das die Temperatur bestimmen kann. Diese Temperatur kann nur von einem Fieberthermometer bestimmt werden. Wer nun alles richtig macht, kann mit einem guten und zuverlässigen Thermometer immer viel Sicherheit für sein Kind bekommen. Die Temperatur kann jedenfalls immer im Auge behalten werden und ausserdem ständig kontrolliert.

Auch das Kind wird nun schneller genesen und bekommt genau die Medikamente die es braucht. Daher lohnt sich hier ein Kauf. Das Thermometer ist besser als viele andere Modelle und hält lange.

 

Details & Merkmale

Anzeige digital
Messbereich 32 - 43,9 °C
Anzahl Speicherplätze 1
Signalton
Infrarotmessung
Rektalmessung
Ohrmessung
Besonderheit Mit Batteriewechselanzeige und automatischer Abschaltung nach Messende
Vorteile
  • sehr leicht zu bedienen
  • wasserdicht
  • zuverlässige Anzeige
  • flexible Spitze
Nachteile
  • am Knopf kann sich Schmutz sammeln

Alle Angebote: Geratherm Baby flex GT-3020 Fieberthermometer

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Geratherm Baby flex GT-3020 Fieberthermometer

Zu Geratherm Baby flex GT-3020 Fieberthermometer ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos