Gloria Bio Classic Unkrautbrenner im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Sicherheit
Brennerqualität
Optik
Handhabung & Komfort
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Gloria Bio Classic Unkrautbrenner

Die Unkrautbekämpfung muss nicht zwangsläufig schwer sein. In den unterschiedlichen Jahreszeiten gibt es Wachstumsperioden die frühzeitig eingedämmt werden können. Für viele Hausbesitzer wird es immer wichtiger, dass die chemische Keule nicht mehr verwendet wird.

Hier hat sich der Gloria Unkrautbrenner Thermoflamm bio Classic als sehr gute Alternative erwiesen. Der Hersteller Gloria aus Deutschland ist aus der Feuerlöschtechnik bekannt, hat also die Flammen seit vielen Jahren im Griff.

 

Lieferumfang

Im Lieferumfang des Gloria Unkrautbrenner Thermoflamm bio Classic ist der Brenner an sich mit seinem Haltestab enthalten. Für den Betrieb wurde eine Flasche Gasgemisch mit dazu gepackt. Alles ist hier vormontiert und für den optimalen Einsatz als Unkrautbrenner oder auch als Grillanzünder vorbereitet. Lediglich die Gasflasche muss montiert werden. Danach kann es direkt losgehen und der Vorgarten sieht nach nur wenigen Minuten wieder aus wie neu.

 

Inbetriebnahme

Da es sich um Gas handelt, muss bei der Inbetriebnahme wie bei allen gasbetriebenen Dingen die Sicherheit beachtet werden. Die Flaschen dürfen niemals bei direkter Sonneneinstrahlung gelagert werden. Der Sicherheitsverschluss muss vor dem Anbringen der Brenneinrichtung geöffnet werden. Danach kann mit einem Feuerzeug die Flamme entzündet werden. Der Gloria Unkrautbrenner Thermoflamm bio Classic ist nicht für Kinder gedacht.

Ausschließlich Erwachsene sollten den Unkrautbrenner verwenden. Halten Sie Abstand zu entflammbaren Gegenständen und trockenen Grasflächen. Es kann, insbesondere im Sommer sonst zu Grasbrand kommen. Dieser ist wesentlich schlechter wieder unter Kontrolle zu bringen als andere Brände.

 

Funktion und Handhabung

Der Gloria Unkrautbrenner Thermoflamm bio Classic ist sehr einfach zu bedienen. Ein kleines Stellrad am Brenner sorgt dafür, dass die Flammentiefe eingestellt werden kann. An der Gasflasche selbst kann auch zusätzlich geregelt werden.

Hier ist es übrigens am Einfachsten, denn Brenner wieder abzustellen. Die Flasche wird nicht heiß, es kann also hier zu keinerlei Verbrennungen kommen. Am Griff selbst ist ein Thermoschutz angebracht.

Dieser ist mit einer Grip Funktion ausgestattet. So kann der Unkrautbrenner auch über eine längere Zeit genutzt werden. Es kommt hier an dieser Stelle zu keiner wesentlichen Hitzeentwicklung.

 

Nutzung auf unterschiedlichen Böden

Unkraut kommt auf praktisch jeden Untergrund im Garten vor. Allerdings kann es nicht auf jedem Untergrund einfach abgeflemmt werden. Hier sind einige Untergründe nicht geeignet. Daher sollten die Sicherheitshinweise des Gloria Unkrautbrenner Thermoflamm bio Classic unbedingt beachtet werden. Steinböden sind nahezu bedenkenlos mit Feuer zu bearbeiten. Hier kann es nur zu Rußbildungen kommen.

Diese können einfach mit Wasser oder schlicht durch den Regen wieder abgewaschen werden. Wer einen Boden im Garten mit Kunststoffanteil hat, sollte hier beachten, dass Kunststoff unter Hitzeeinwirkung sich zum einen verformen und zum anderen auch verbrennen kann. An dieser Stelle ist dringend von dem Einsatz eines Unkrautbrenners abzuraten. Gleiches gilt für, im Boden eingelassene, Lampen.

In vielen Gärten sind diese Lampen heute bereits installiert und weisen nachts den Weg zum Haus oder auch zu einem Teich. Es handelt sich dabei allerdings um elektronische Geräte. Diese werden von der Hitze beschädigt. Oftmals sind auch Kabel im Boden eingelassen. Auch diese können im Extremfall komplett zerstört werden. Achten Sie daher darauf, keinesfalls solche empfindlichen Dinge mit dem Brenner zu bearbeiten.

 

Reinigung und Pflege, Ersatzkartuschen

Der Gloria Unkrautbrenner Thermoflamm bio Classic läuft nahezu wartungsfrei da an dem Gerät selbst keine technischen Dinge angebracht sind. Allerdings sollte der Brenner immer wieder geprüft werden. Hier können sich Steine oder auch Dreck ansiedeln.

Dieser sollte immer gut entfernt werden damit es zu keinen Fehlfunktionen kommen kann. Ersatzkartuschen sind bei den Händlern immer dauerhaft verfügbar. Die gebrauchten Kartuschen werden idealerweise direkt beim Händler wieder abgegeben und der Wiederverwendung zugeführt.

Unser Fazit

Ein günstiges Gerät mit einer sehr guten Wirkung. Der Gloria Unkrautbrenner Thermoflamm bio Classic wird seit vielen Jahren erfolgreich bei einigen Stadtwerken eingesetzt. Gärtner und Landschaftspfleger nutzen dieses System auch gerne. Die Kartuschen sind günstig und können jederzeit gut neu geordert werden.

Details & Merkmale

Gesamtlänge 80 cm
Gewicht 1,5 Kg
Leistung 2.000 W
Strahlungshitze 1000 °C
Rohr und Handgriff fest verbunden
Piezozündung
Besonderheit Inkl. 1 Gaskartusche
Vorteile
  • Einfach Handhabung
  • Preiswertes Modell
  • Gute Isolierung
  • Wenig Müll
Nachteile
  • Kein Flammschutz

Alle Angebote: Gloria Bio Classic Unkrautbrenner

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Gloria Bio Classic Unkrautbrenner

Zu Gloria Bio Classic Unkrautbrenner ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos