Hama Quick Shoot Strap Kameragurt im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Optik
Verarbeitung
Tragekomfort
Strapazierfähigkeit
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Hama Quick Shoot Strap Kameragurt

Der Hama Quick Shoot Strap Kameragurt im Video



Mit dem Hama Quick Shoot Strap bekommt man einen konfortabeln und längenverstellbaren Kameragurt. Sie ist für DSLR Kameras bis zu 4 kg geeignet.

 

Slider System

Durch das Slider System an dem Hama Quick Shoot Strap kann die Kamera komfortabel und flexibel benutzt. Mit diesem System hat man die Kamera blitzschnell zur Hand. Und so kann dann die richtige Aufnahmeposition erreicht werden. Außerdem kann mit der Slider-Bremse die Kamera in die Position gebracht werden, die man haben will.

 

Rotary-Verbindung

Dank der 360° Verbindung kann die Kamera in alle Richtungen gebracht werden.Ohne das die Kamera vom Gurt abgenommen werden muss. Diese Verbindung ist ideal für Fotos die man im Quer oder Hochformat machen will.

 

Tragekomfort

Mit der patentierten Aircell-Technik kann der Hama Quick Shoot Strap Kameragurt über mehrere Stunden getragen werden. Durch die 18 weichen Luftpolster im Schulter und Nackenbereich passt sich der Gurt optimal am Körper an. Außerdem ist der Gurt aus superelastischen und schockabsorbierenden Neopren-Material.

 

Drei-Punkt-Sicherheitsverschluss

Durch den Drei-Punkt-Sicherheitsverschluss schützt man sich vor Diebstahl, ein schelles Abnehmen der Kamera ist möglich und es müssen 3 Tasten gleichzeitig gedrückt werden.

 

Gurtlänge

Der Hama Quick Shoot Strap kann bis 150 cm verstellt werden. Also je nachdem wie weit man es braucht.

 

Reißverschlusstasche

In dem Hama Quick Shoot Strap ist eine Reißverschlusstasche integriert. In dieser Tasche können Speicherkarten und Co. verstaut werden. So hat man eine Ersatz-Speicherkarte immer dabei.

 

Gewicht

Der Kameragurt wiegt um die 210 g. und hat eine maximale Tragkraft von 4 kg.

 

Preisspanne

Die Preisspanne von dem Hama Quick Shoot Strap ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Der Preis liegt zwischen 40 und 55 Euro.

 

Unser Fazit


Das Fazit zu dem Hama Quick Shoot Strap Kameragurt fällt positiv. Der Kameragurt besteht nicht nur aus hochwertigen Materialen, außerdem ist der Gurt auch schockabsorbierend und aus superelastischen Neopren-Material. So kann auch ein kleiner Regen dem Gurt nichts ausmachen. Mit dem Slider System kann der Kameragurt flexibel und unkompliziert genutzt werden. Und durch die Slider-Bremse wird dann verhindert, das die Kamera aus ihrer Position rutscht.

Dank der Rotary-Verbindung kann die Kamera in einem 360° Winkel gedreht. So kann die Kamera egal ob hoch oder querformat fotografieren. Durch die patentierte Aircell-Technik kann man mit dem Hama Quick Shoot Strap Kameragurt über mehrere Stunden tragen, ohne das einem der Nacken oder die Schulter weh tut. In dem Kameragurt sind nämlich 18 leichte Luftpolster integriert. So kann der Gurt ohne Probleme dann getragen werden. Außerdem verfügt der Hama Quick Shoot Strap über eine kleine Reißverschlusstasche. In dieser Tasche kann dann eine Speicherkarte oder ähnliches verstaut werden.

Und so kann auch blitzschnell die Speicherkarten dann ausgetauscht werden. Mit seinen leichten Gewicht kann der Hama Quick Shoot Strap eine Kamera mit einem Gewicht von 4 kg tragen. Der Preis für den Hama Quick Shoot Strap Kameragurt ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Er liegt zwischen 40 und 55 Euro. Dies ist eine gute Investition in ein hochwertiges Produkt. Eine absolute Kaufempfehlung.

Details & Merkmale

Geeignet für DSLR-Kamera
Material Neopren
Tragfähigkeit 4 kg
Gewicht 440 Gramm
Befestigung Schnellwechselplatte
Slider-Funktion
gepolstert
Schultergurt
verstellbare Gurtlänge
Besonderheit 360° Kameröse, Befestigungsplatte, integrierte Luftpolster, Reißverschlussfach, Sicherheitsverschluss, Sliderbremse, Stoßdämpfer, doppelter Führungssteg am Slider
Vorteile
  • 360° Rotary-Verbindung
  • patentierter Aircell-Technik
  • Drei-Punkt-Sicherheitsverschluss
  • schützt vor Diebstahl
Nachteile
  • Befestigungsschraube lockert sich häufig
  • Halte- und Lösemechanismus

Alle Angebote: Hama Quick Shoot Strap Kameragurt

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Hama Quick Shoot Strap Kameragurt

Zu Hama Quick Shoot Strap Kameragurt ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos