HG Vogelsand mit Grit 2,5 kg im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Handhabung
Verarbeitung
Preis / Leistung
Körnigkeit
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: HG Vogelsand mit Grit 2,5 kg

In jedem zweiten Haushalt findet auch ein Haustier einen Unterschlupf. Dabei ist es egal, ob es Fische, Hamster oder Vögel sind. Da wir Verbraucher die Verantwortung für die Tiere tragen, müssen wir uns um die optimal Versorgung kümmern.

Bein den Vögeln ist deshalb Vogelsand sehr wichtig. Genau aus diesem Grund hat sich der HG Vogelsand mit Grit 2,5 kg einen festen Platz auf den Markt gesichert. Das liegt daran, weil zur Herstellung von diesem Vogelsand nur qualitativ hochwertige Rohstoffe herangezogen werden. Zusätzlich wird darauf geachtet, dass alle Einzelheiten eine Einheit bilden.

 

Anwendung - ein Kinderspiel

Um den Vogelsand zu nutzen, muss der Verbraucher keinen Vorkehrungen treffen. Das heißt, die Tüte mit dem Vogelsand wird geöffnet, die entsprechende Menge entnommen und wieder fest verschlossen. Um nicht eine zu große Menge in das Vgelhäuschen zufüllen, ist es ratsam, wenn nur ein kleines Loch in der Oberseite von der Tüte gemacht wird.

 

Lieferumfang - einzigartig

Alle Vogelliebhaber, die sich den HG Vogelsand mit Grit 2,5 kg zuschicken lassen, zählen die Minuten, bis der Postbote klingelt. Schuld daran hat das gut gefüllte Paket. Das heißt, der Vogelliebhaber bekommt außer dem Vogelsand noch eine kleine Bedienungsanleitung. So wird sichergestellt, dass sofort nach der Lieferung, der Vogelsand zum Einsatz kommen kann.

 

Aufbewahrungsort - schnell ausfindig gemacht

Weil der Tierfreund nicht die komplette Menge für das Vogelhaus benötigt, muss ein passender Ort zur Aufbewahrung her. Dadurch, dass der Vogelsand geringe Maße aufweist, ist das kein großes Unterfangen. Auch das Gesamtgewicht von 2,5 Kilogramm erschwert die Platzwahl nicht. Wichtig ist aber, dass der Vogelsand in einem Raum gelagert wird, der trocken ist.

 

Zusammensetzung - hochkarätigt

Die Zusammensetzung von dem HG Vogelsand mit Grit 2,5 kg wurde genau auf die Bedürfnisse der kleinen Gefieder abgestimmt. Das heißt, der Quarzsand enthält keine chemischen Rohstoffe. Des Weiteren wurde in dem Vogelsand Grit verarbeitet. Dieser trägt dazu bei, dass der Knochenaufbau verstärkt wird. Darüber hinaus befinden sich alle wichtigen Spurenelemente und Mineralien im Vogelsand.

Dadurch wird die Verdauung vom Vogel gefördert. Hinzu kommt, dass der Vogelsand sehr saugfähig ist. Des Weiteren ist der Vogelsand sehr keimarm. Somit können von dem Vogelsand keine Erkrankungen übertragen werden. Sehr schön ist ebenfalls, dass der Vogelsand beim Einstreuen keine große Staubentwicklung verursacht.

Unser Fazit

Zu dem HG Vogelsand mit Grit 2,5 kg kann nur ein Fazit gezogen werden. Diese lautet Kaufempfehlung. Das liegt daran, weil der Vogelsand täglich zum Einsatz kommen kann. Darüber hinaus ist das Wechseln vom Vogelsand kein großes Unterfangen. Durch die geringe Menge, welche benötigt wird, hält der 2,5 Kilogramm Sack eine ganze Zeit. Somit kann das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht übertroffen werden. Vogelliebhaber, die den Vogelsand bereits nutzen, sind sehr zufrieden.

Details & Merkmale

Beinhaltet Grit für zusätzliches Kalzium
Verpackungsinhalt 2,5 kg
Hersteller Hagen
Keimfrei
Feinkörnig
Besonderheit hygienisches Einstreu für Vogelheime
Vorteile
  • einfache Anwendung
  • für alle Vogelarten geeignnet
  • robuste Verpackung
  • sehr preisgünstig
Nachteile
  • Polybeutel nicht wiederverschließbar

Alle Angebote: HG Vogelsand mit Grit 2,5 kg

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: HG Vogelsand mit Grit 2,5 kg

Zu HG Vogelsand mit Grit 2,5 kg ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos