HJC RPHA 11 Integralhelm im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Tragekomfort
Schutzwirkung
Verarbeitung
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: HJC RPHA 11 Integralhelm

Der HJC RPHA 11 Integralhelm im Video

Für den Motorradsport habe ich nach einem neuen Helm gesucht. Nach einer Empfehlung habe ich mich für den HJC RPHA 11 Integralhelm entschieden. Da ich den Helm jetzt einige Male genutzt habe, dazu ein Testbericht.

 

Kaufentscheidung zu Gunsten vom HJC RPHA 11 Integralhelm

Da ich einen neuen Helm benötigt habe, hat mir ein Freund den HJC RPHA 11 Integralhelm empfohlen. Vor allem das Tragegefühl soll sehr gut und der Preis vernünftig sein. Aufgrund dieser Empfehlung habe ich mir den Helm näher angeschaut. Was mir sofort bei diesem Helm gefallen hat, war seine besondere Form. Zudem die Ausstattung mit mehreren Visieren und die Polsterung. Letztlich hat mich der HJC RPHA 11 Integralhelm überzeugt, dementsprechend klar war auch meine Kaufentscheidung.

 

Verarbeitung vom HJC RPHA 11 Integralhelm

Aus sehr solidem Material hergestellt ist der HJC RPHA 11 Integralhelm. Der Helm zeichnet sich durch eine Aerodynamische Helmschale aus, was das Strömungsverhalten deutlich verbessert. Dadurch wirkt der Helm zum Beispiel beim Motorrad fahren nicht als Bremsklotz, sondern erhöht die Geschwindigkeit. Er ist mit einem Visieraustauschsystem ausgestattet. Wobei hier auch ein doppelter Visierverschluss möglich ist.

Das Sichtfeld beim HJC RPHA 11 Integralhelm ist sehr groß gestaltet, sodass man auch gut zu den Seiten blicken kann. in den Helm verarbeitet ist ein Belüftungssystem. Im Innenbereich gibt es sowohl ein Kopf-, aber auch ein Wangenpolster.

Dieses kann man mit wenigen Handgriffen entfernen und waschen. Der HJC RPHA 11 Integralhelm ist vollständig in einem schwarzen Farbton gehalten. Geliefert wird er in der Größe S, dies entspricht einer Kopfgröße von 55 bis 56. Beim Gewicht kommt er auf 1.3 kg, wobei das Gewicht je nach Helm um die 50 Gramm schwankt.

 

Ausstattung beim Visier

Der HJC RPHA 11 Integralhelm weist eine Besonderheit bei der Ausstattung beim Visier auf. So gehört zum Lieferumfang und auch direkt in den Helm verbaut, nicht nur ein Klarsichtsvisier, sondern auch noch ein weiteres. Dieses lässt sich ohne größeren Aufwand am Helm befestigen. Hierbei handelt es sich um ein 2D-Visier, dass getönt ist. Gerade je nach Sonnenschein ist dieses Visier eine große Hilfe, da man ohne eine Blendung sicher fahren kann. Zudem gehört zum HJC RPHA 11 Integralhelm noch ein weiteres Visier, hier handelt es sich um ein Innenvisier mit einem Antibeschlag.

 

Handhabung vom Integralhelm

Der HJC RPHA 11 Integralhelm lässt sich sehr einfach Auf- und Abziehen. Das Tragegefühl ist insbesondere aufgrund der Polsterungen sehr gut, ohne das man hierbei aber ein Gefühl von Enge im Gesicht verspürt. Die Polsterung hat zudem eine wichtige Funktion, sie nimmt den Schweiß während dem Tragen vom Helm sehr gut auf.

Durch das Visiersystem beim Helm, kann man hier nicht nur mehrere Visiere montieren, sondern diese auch leicht bei Bedarf auch wieder entfernen. Als einen kleinen Nachteil empfinde ich das Gewicht vom HJC RPHA 11 Integralhelm. Wenngleich dieses nicht wesentlich stört.

Mit der Pflege vom HJC RPHA 11 Integralhelm bin ich sehr zufrieden. So lassen sich die Polster ohne großen Aufwand entfernen und auch waschen. Aber auch insgesamt lässt sich der Helm gut pflegen, so kann man durch die Herausnahme der Polsterung, den Helm jederzeit bei Bedarf von Innen und Außen mit Wasser oder einem Reinigungsmittel säubern.

Unser Fazit

Sehr gut verarbeitet und mit einer umfangreichen Polsterung, sowohl für Wangen, als auch für den Kopf ist der HJC RPHA 11 Integralhelm ausgestattet. Er ist mit einem integrierten Belüftungssystem ausgestattet, das während dem tragen für die notwendige Frischluft sorgt.

Der HJC RPHA 11 Integralhelm wird mit mehreren VIsieren geliefert, diese kann man an dem Helm auch montieren. Der Vorteil hierbei, während dem Tragen vom Helm kann man die einzelnen Visiere jederzeit bei Bedarf auch wieder entfernen. Das Tragegefühl vom HJC RPHA 11 Integralhelm ist sehr gut, gerade durch die vorhandene Polsterung. Kein Drücken oder ein Engegefühl durch den Helm. Einen kleinen Abstrich gibt es beim Gewicht vom Helm.

Hier könnte dieser ein bisschen leichter sein. Die Polsterungen beim Helm lassen sich zur Reinigung bei Bedarf entfernen. Zudem kann man den Helm jederzeit auch von Innen und Außen reinigen. Im Hinblick aber auf die Leistungsdaten vom Helm und dem Kaufpreis, bin ich zufrieden. Daher meine klare Weiterempfehlung vom HJC RPHA 11 Integralhelm.

 

Details & Merkmale

Außenschale Glasfaser
Helmschalengrößen 3
Größe XXS, XS, S, M, L, XL, XXL
Innenfutter Eigenschaften antibakteriell, herausnehmbar, auswechselbare Wangenpolster, waschbar
Verschluss Doppel-D-Verschluss
Gewicht 1,3 kg
Visier Vollvisier, Pinlock, 2D-Visier
Sonnenblende
Atemabweiser
Windabweiser
stoßabsorbierend
Besonderheit Diverse Lüftungssysteme versprechen eine gute Atmungsaktivität
Vorteile
  • sehr gute Verarbeitung vom Helm
  • einfacher Austausch vom VIsier
  • Polsterungen lassen sich waschen
  • mit einem Belüftungssystem ausgestattet
Nachteile
  • Gewicht vom Helm

Alle Angebote: HJC RPHA 11 Integralhelm

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: HJC RPHA 11 Integralhelm

Zu HJC RPHA 11 Integralhelm ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos