Hoga 77010 Athos Waschtischarmatur im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Optik
Verarbeitung
Strapazierfähigkeit
Wasserstrahlqualität
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Hoga 77010 Athos Waschtischarmatur

Eine Waschtischarmatur ist etwas tolles. Diese hier ist sehr einfach und das kann auch ein Laie sehr schnell erkennen. Dennoch wird sich die Armatur schnell bezahlt machen. Der Nutzen damit ist recht groß und jeder Käufer kann sich freuen, wenn er diese Armatur gefunden hat.

Damit wird das Wasser im Badezimmer wieder gut laufen und es kann auch gleich abfließen. Das Anbringen selbst ist in der Regel kinderleicht und es wird auf jeden Fall gut gelingen. Der Nutzer kann jetzt also damit auf jeden Fall etwas gutes tun und wird sich auch damit einen großen Gefallen tun. Diese Armatur macht sehr viel Sinn, wenn man nicht viel Geld hat und dennoch laufendes Wasser braucht.

 

Der Waschtisch

Das Waschbecken muss keine besonderen Vorkehrungen haben, damit diese Armatur Sinn macht. Der Käufer kann sofort damit los legen und wird auch schon bald die Armatur befestigt haben. Das sollte immer nach der Anleitung erfolgen. Manchmal trauen sich die Nutzer den Einbau einfach nicht zu.

In diesem Fall sollte der Profi um Rat gefragt werden. Ob sich das jedoch noch rechnet, muss der Nutzer immer selbst abwägen. Wichtig ist nur, dass der Käufer auch rundum mit dem Gerät zufrieden ist und es leicht handhaben kann. Das Gerät ist praktisch und natürlich kann es auch toll sein, damit das Wasser wieder zum Laufen zu bringen.

 

Die Armatur

Nun gibt es hier eine verchromte Armatur. Es ist immer wichtig, sie gut zu behandeln. Das Reinigen wird leicht von der Hand gehen und natürlich kann es auch damit leichter sein, alles richtig zu machen. Der Käufer kann jetzt hiermit alles richtig machen und sollte sich absichern, dass die Armatur auch funktioniert. Es kann sein, dass der eine oder andere vielleicht enttäuscht ist, weil die Armatur in Echt viel kleiner aussieht, als sie auf dem Bild aussah. Dann sollte die Armatur aber dennoch genutzt werden.

 

Das Einbauen

Wer ein wenig Geschick und die richtigen Schlüssel Zuhause hat, kann die Armatur innerhalb kurzer Zeit selbst einbauen. Alle anderen sollten den Handwerker des Vertrauens beauftragen. Da es sich hierbei aber um eine günstige Armatur handelt, wird sich dieser Aufwand vielleicht nicht lohnen. Denn es sollte nicht vergessen werden, dass ein Handwerker auch Geld kostet und dann ist es nicht mehr so einfach, alles auch noch korrekt zu handhaben. Diese Armatur wird toll sein und auch funktionieren. Der Käufer kann jetzt also auf der richtigen Seite sein, wenn er sie für einen Kauf in Betracht zieht.

Unser Fazit

Die Armatur ist toll und macht auch Sinn. Es ist leicht, sie einzubauen. Selbst für jemanden, der das noch nie gemacht hat, wird es nun möglich sein, die Armatur anzubringen. Der Käufer kann absolut sicher sein, dass er alles richtig macht und sich einen großen Gefallen damit tun.

Es macht Freude, hiermit warmes Wasser laufen zu lassen. Vor der Montage sollte aber unbedingt das Wasser abgestellt werden, damit dann auch nichts schief gehen kann.

Details & Merkmale

Bedienungsart Bedienungshebel
Montage 1-Loch-Montage, Waschbecken-Montage
Anschlussart 3/8 Zoll Norm-Anschluss
Druckanschluss Hochdruck
Material Messing
Normalstrahl
wassersparend
rostfrei
Besonderheit Auswechselbare 35 mm Kartusche
Vorteile
  • einfaches Anbauen
  • alles im Lieferumfang was gebraucht wird
  • günstig im Preis
  • sieht toll aus
Nachteile
  • kleiner als gedacht

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Hoga 77010 Athos Waschtischarmatur

Zu Hoga 77010 Athos Waschtischarmatur ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos