Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Startverhalten
Traktionsfähigkeit
Verarbeitung
Drehbarer Auswurfschacht
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2

Die Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 im Video

Was Sie über die Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 wissen sollten

Bei der Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 wird ganz sicher kein Kunde enttäuscht werden. Der Hersteller bietet hier eine gute Schneefräse, die einige Arbeiten aushalten wird und vor allem recht zuverlässig ihre Dienste verrichtet. Die Holzinger Schneefräse verspricht die Schneefräse der nächsten Generation zu sein und kann das vollkommen erfüllen. Jeder wird hiermit das Gefühl haben, eine sehr gute Wahl getroffen zu haben und den Kauf sicher nicht bereuen. Die Schneefräse bringt alles mit, was sich der Käufer nur wünschen kann und auch was er sich davon verspricht.

 

Die Verpackung und die Lieferung der Holzinger Benzin Schneefräse

Die Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 kommt in einer recht ordentlichen Verpackung und wird zerlegt geliefert. Der Karton wirkt recht stabil und wird den Käufer auch nicht enttäuschen. Viele andere Geräte werden bereits beim Transport beschädigt und funktionieren dann nicht korrekt. Das ist aber hier nicht der Fall. Auch die Lieferung sollte komplikationsfrei funktionieren. Der Käufer kann seine hohen Erwartungen an die Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 vollkommen beruhigen. Die Schneefräse wird sicher geliefert. In der Regel ist es auch so, das die Spedition einen Tag vor der Auslieferung den Termin bestätigt. Denn nur so kann ein einwandfreier Verkaufsablauf gewährleistet werden. Hier ist der Service noch an erster Stelle und das ist gut für alle, die sich eine solche Schneefräse kaufen wollen und den Kauf ernsthaft in Betracht ziehen.

 

Die Montage der Holzinger Komfort HSF-65-2

Um die Schneefräse nutzen zu können, ist der Aufbau erforderlich. Die Schneefräse muss insgesamt vierzehn Mal geschraubt werden. Dann wird aber alles einwandfrei funktionieren, bis die Bowdenzüge justiert wurden. Denn auch das ist noch nötig. Um die Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 aber letzten Endes nutzen zu können ist es auch noch nötig, das der Auswurfkamin angebracht wird. Dann noch die Gestänge und auch die Gangverstellung justieren. Zum einwandfreien Betrieb der Schneefräse ist es zudem noch nötig, das Öl aufzufüllen.

Aber hier wird es dem Nutzer der Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 recht einfach gemacht. Es findet sich eine saubere Markierung. Die weiteren Maßnahmen vor der ersten Inbetriebnahme sind natürlich selbst redend. Es muss auch noch etwas Benzin in den Tank bevor es wirklich los gehen kann. Nun kann der erste Schnee gar nicht schnell genug kommen. Um die Fräse nutzen zu können, ist das natürlich erforderlich. Die Schneefräse ist vor allem für Menschen gedacht, die eine solche Technik brauchen und viel Schnee aus dem Weg räumen müssen.

 

Der Verbrauch und die Handhabung der Holzinger Schneefräse

In Sachen Verbrauch kann diese Fräse wirklich punkten. Es wird recht wenig Benzin verbraucht, wenn bedacht wird, wie hoch die Leistung der Schneefräse ist. Zur Nutzung der Schneefräse kann der Nutzer hier vieles gutes machen. Die Fräse ist perfekt und hat eine separate Zuschaltung zur eigentlichen Fräse. Auch der Antrieb kann damit gesteuert werden und das separat. Die Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 ist mit einem Elektrostarter versehen. Dieser muss einfach nur gedrückt werden und schon kann die Fräse ihre Dienste zuverlässig verrichten.

Das Fräswerk bei dem Gerät ist zweistufig und wird beim Betrieb in der Regel auf der ersten Stufe gehalten. Wer die zweite Stufe braucht kann das Schleuderrad nutzen und den Schnee durch den zuvor angebrachten Kamin weit weg ausstossen. Damit sollte der Schnee auch wirklich beseitigt werden können. Auch ein Verstopfen ist durch diese Stufe eigentlich nicht möglich. Diese ist wirklich gut und wird dem Bediener der Schneefräse sehr nützlich sein.

 

Sensoren und andere Technische Highlights

Mit der Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 kann ein kraftvolles Gerät gekauft werden, das sicher niemanden enttäuschen wird. Hier wird auch nicht zuviel versprochen. Die Technik, die sich hier an Bord befindet kann sich sehen lassen. Die Bedienung ist dank der beiliegenden Gebrauchsanweisung sehr einfach. Diese Fräse ist mit einem Ölmangelsensor ausgestattet, der recht zuverlässig arbeitet. Sollten Komplikationen auftreten schalten sich der Motor ab. Das ist gut und kann ein Überhitzen vermeiden. Bei der Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 finden sich zudem insgesamt acht Gänge. Sechs davon sind als Vorwärtsgänge eingestuft und zwei Gänge sind Rückwertsgänge.

Die Gänge können von einem eingebauten Bedienerpult eingestellt werden. Der Nutzer kann den Gashebel nutzen um diese Arbeit aus zu führen. An der Fräse finden sich auch Große Räder. Diese braucht das Gerät auch um die Schneemassen bewältigen zu können. Zudem spielt es hier eine große Rolle, das die Räder auch mit einem sehr groben Stollenprofil versehen worden sind. Hier kann im Schnee eine optimale Traktion erfolgen.

Unser Fazit

Eine gute Schneefräse muss nicht immer gleich auch Probleme bereiten. Diese Schneefräse hat die Abmessungen 98 x 63 x 90 cm und wird gewiss nicht enttäuschen. Jeder kann sich mit dem 95 Kilogramm schweren Gerät eine große Freude bereiten und eine Arbeitserleichterung schaffen. Der Auswurfschacht der Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 kann gedreht werden. Bei dem verbauten Motor handelt es sich um einen OHV 4 Takt Benzin Motor der über 6,5 PS und insgesamt 4,5 kW verfügt. Der Hubraum wird laut Hersteller mit 196ccm beziffert.

Der Tankinhalt ist recht groß und fasst ungefähr 3,8 Liter. Der Verbrauch der Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 liegt mit 0,8 l/h im vollkommen normalen Bereich für einen solchen Motor. Als Ölmenge sollte bereit gestellt werden 0,75 ml. Der Öltyp sollte SAE10W-30 sein. Hier ist es wichtig, sich daran zu halten. Wer anderes Öl verwendet als vom Hersteller angegeben, wird sicher auch eine Enttäuschung in der Leistung erleben. Nun kann noch erwähnt werden, das diese Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 einen Arbeitsscheinwerfer besitzt, der 15 Watt helles Licht bietet.

Die Aufnahmebreite der Maschine liegt bei 620mm und die Aufnahmehöhe bei 510mm. Die Flächenleistung ist 1700 Quadratmeter. Hier wird sicher kein Kunde enttäuscht werden. Der Schnee wird bis zu einer Entfernung von 15 Metern weg geworfen. Auch in Sachen Schall wird hier niemand enttäuscht. Natürlich kann der Nutzer Ohrenschützer tragen, um die Ohren damit nicht allzu sehr zu belasten. Der Schalldruckpegel liegt bei diesem Gerät bei ungefähr 83 dB. Wird die Maschine richtig aufgedreht und gefordert, dann kann der Schall bei 104dB liegen. Mit dieser Schneefräse liegt der Käufer immer richtig.

 

Details & Merkmale

Fräsgeschwindigkeit
Manövrierfähigkeit
2-stufiges Fräswerk
Räumbreite 62 cm
Mit Scheinwerfer
Tankvolumen 3,8 Liter
Produktabmessung 98 x 63 x 90 cm
Hubraum 196 ccm
Leistung (PS) 6,5 PS
Gewicht 95 kg
Auswurfweite 15 Meter
Typ Standard Schneefräse
Bereifung Grobe Stollenreifen
Verbrauch Benzin 3
Lautstärke 104 dB(A)
Einzugshöhe 51 cm
Motortyp Benzinmotor
Rückwärtsgänge
Elektrostart
Seilzug
Besonderheiten Ein zwei stufiges Fräswerk mit mehr Leistung und hoher Auswurfweite
Vorteile
  • Hohe Auswurfweite
  • Geringer Verbrauch
  • Stabile Verarbeitung der Fräse
  • Fräst große Schneemassen
  • Hohe Flächenleistung
Nachteile
  • Wackeliger Auswurf
  • Mängel beim Elektrostarter

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2

Zu Holzinger Benzin Schneefräse Komfort HSF-65-2 ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos