Hylogy MD-H5-TYDE-P Infrarot Fieberthermometer im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Verarbeitung
Genauigkeit
Handhabung & Komfort
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Hylogy MD-H5-TYDE-P Infrarot Fieberthermometer

Wer dem eigenen Kind schon einmal Fieber gemessen hat, wird wissen, das dies nicht leicht ist. Denn bei Kindern gibt es im Normalfall nur eine Stelle, an der zuverlässig die Temperatur gemessen werden kann und diese befindet sich im Po.

Nun kann es aber auch sein, dass das Kind bereits vorbelastet ist und sich einfach kein Fieber mehr messen lässt. Genau dann gehen die Eltern nicht selten an die Verzweiflungsgrenze. Was passiert eigentlich, wenn das eigene Kind Fieber hat und es ist nicht möglich die Temperatur rektal zu bestimmen?

 

Der Einsatz

Genau dann kann nur noch ein Infrarot Fieberthermometer weiterhelfen. Dieses Thermometer ist gut, wenn das Kind sich kein Fieber messen lässt. Dadurch kann es recht leicht sein, dem Kind Fieber zu messen und das im Ohr. Das Thermometer muss einfach nur in das Ohr gehalten werden. Nach wenigen Sekunden bereits, weiss die Mutter genau, ob das Kind Fieber hat oder nicht.

Einige Mütter sind nun übereifrig und wollen auf Nummer sicher gehen. Aber das ist bei dem Thermometer in der Regel nicht nötig. Auch so ist es einfach, die Temperatur zu bestimmen und das geht auch noch richtig einfach. Das Thermometer muss wie schon erwähnt genutzt werden und schon ist die Temperatur bestimmt. Somit kann die Mutter dem Kind anschließend ein gutes Hilfsmittel bieten oder auch ein Zäpfchen oder Fiebersaft verabreichen.

 

Die Qualität

Auch von der Qualität her, ist das Thermometer einfach nur gut. Der Käufer wird hiervon immer viel haben und sich über ein zuverlässiges Gerät freuen können. Das Fieberthermometer ist immer eine gute Wahl und es macht auch viel her. Damit kann sich jeder einen großen Gefallen tun und dem Kind eine gewisse Sicherheit bieten. Die Qualität stimmt hier. Sollte das Thermometer und insbesondere die Messspitze aber doch einmal länger im Ohr des Kindes verbleiben, dann muss es auch schnell wieder entnommen werden.

Das Kind könnte unter Schmerzen leiden, wenn das Thermometer zu lange im Ohr verbleibt. Daher sollte sich die Mutter beim Messen nicht ablenken lassen und immer bei der Sache bleiben.

 

Der Vorgang

Nun kann das Fieberthermometer also genutzt werden. Es ist mit einer Digitalanzeige versehen. Diese zeigt nun eindeutig und sicher die Temperatur des Kindes an. Die Messwerte können nun der Mutter sehr nützlich sein, wenn sie ihrem Kind das Fieber misst. Damit geht sie immer auf Nummer sicher und wird auch alles gut machen. Das Thermometer selbst hat eine lange Haltbarkeit. Die Batterie hält in der Regel gut durch und das Kind kann sogar lange damit versorgt werden.

Daher ist es auch überflüssig an eine neue Batterie zu denken. Das Thermometer ist ergonomisch geformt und das ist auch gut für die Mutter. Damit wird also alles richtig gemacht und das Kind ist bestens versorgt. Die Mutter kann umso schneller reagieren.

 

Die Genauigkeit

Bei diesem Thermometer handelt es sich um eines der wenigen, die sehr genau arbeiten. Mit einer geringen Abweichung ist natürlich immer zu rechnen, aber das ist hier in der Regel nicht der Fall.

Unser Fazit

Wer seinem Kind immer etwas Gutes bieten möchte, sollte immer das Fieberthermometer Hylogie verwenden. Es ist leicht zu nutzen und macht auch für das Kind den Alltag besser. Damit kann die Mutter immer sicher sein, dass ihr Kind bestens ausgerüstet ist und auch eine gute Versorgung bekommt, wenn es sich nicht wohl fühlt.

Die Mutter jedenfalls ist immer auf der sicheren Seite mit dem Thermometer und das sollte auch so bleiben. Nur dann kann es auch gut gehen und dem Kind kann es schon bald besser gehen. Daher ist hier ein Kauf empfehlenswert.

 

Details & Merkmale

Anzeige LCD Display
Messbereich 34 - 42.9℃
Batterie-Typ 2x AAA Akkus
Messdauer 2 Sekunden
Signalton
Infrarotmessung
Rektalmessung
Ohrmessung
Besonderheit Dreifarbige Hintergrundbeleuchtung, grün, gelb und rot, repräsentieren jeweils normale Körpertemperatur, leichtes Fieber und hohes Fieber
Vorteile
  • sehr schnell einsatzbereit
  • dauert nicht lange
  • kinderleicht zu bedienen
  • perfekte Verarbeitung
Nachteile
  • drückt ein wenig

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Hylogy MD-H5-TYDE-P Infrarot Fieberthermometer

Zu Hylogy MD-H5-TYDE-P Infrarot Fieberthermometer ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos