Intex Pool Heater Poolheizung im Test

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Montage
Heizdauer
Robustheit
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Intex Pool Heater Poolheizung

Warum auf die Sonne warten?

Bis das frisch aufgefüllte Poolwasser eine angenehme Temperatur zum Plantschen erreicht hat, können einige Tage und Nächte vergehen. Spielt das Wetter gar nicht erst mit, fällt der Badespaß komplett ins Wasser. Das kann wirklich ärgerlich sein, gerade wenn man sich ein schönes neues Gartenschwimmbecken zugelegt hat. Da kommt eine Poolheizung wirklich gelegen. Im Folgenden berichte ich über meine Erfahrungen mit dem Pool Heater der Firma Intex.

 

Preiswerter als gedacht

Als ich mich dazu entschieden hatte, mir eine Poolheizung leisten zu wollen, bin ich von weit über 200EUR für ein solches Gerät ausgegangen. Nach einer kurzen Recherche im Internet, bin ich auf ein Modell des Herstellers Intex gestoßen., welches für meinen 3 Meter Durchmesser Pool mehr als ausreichend war. Zu meiner großen Überraschung, war das Produkt für knapp unter 100EUR erhältlich. Ich bestellte mir die Intex Poolheizung Online und bekam sie wenige Tage später nach Hause geliefert.

 

Einfache Installation

Die fast 4kg schwere Heizung ist kinderleicht aufzubauen. Mit einer Leistung von 3000 Watt, muss sie zunächst an eine entsprechende Stromquelle angeschlossen werden. Anschließend legt man die Kunststoffrohre, über welche das Wasser zur Heizung und zurück gepumpt wird, in den bereits befüllten Pool hinein. Die Rohre sind übrigens 1,50 Meter lang, so konnte ich die Entfernung bis zur nächsten Steckdose noch ein gutes Stück überbrücken. Zu guter Letzt schaltet man das Gerät an und das Erhitzen kann beginnen. Natürlich liegt der Intex Poolheizung eine Bedienungsanleitung bei, damit auch wirklich Nichts schief gehen kann.

 

Laufen lassen

Jetzt heißt es erst einmal abwarten. Das Poolwasser wird über die Rohre ins Innere der Heizung gepumpt, wo sich ein Heizstab befindet. Das kalte Wasser umfließt diesen Heizstab, wobei es nach und nach erwärmt wird. Anschließend wird es zurück ins Schwimmbecken befördert. Ich habe schnell gelernt, dass man das Poolwasser ständig frei von Schmutzpartikeln, kleinen Blättern oder Ähnlichem halten sollte, da sich sonst Ablagerungen am Heizstab bilden. Dies beeinflusst die Langlebigkeit der Poolheizung im Negativen. Ich habe auch gemerkt, dass das Wasser trotz Heizung seine Zeit benötigt, um angenehm warm zu werden. Nichtsdestotrotz arbeitet die Intex Poolheizung zuverlässiger als das Wetter und immer noch schneller als die Sonne.

 

Mitgeliefertes Equipment

Es können Wassertemperaturen von bis zu 35 Grad mit dem Gerät erzielt werden. Natürlich kann man einfach seinen Fuß ins Wasser halten und die Heizung nach Gefühl an- oder ausstellen. Ich habe stattdessen Gebrauch vom mitgelieferten Wasserthermometer gemacht. Die Wasserrohre wurden mit den ebenfalls mitgelieferten Schlauchklemmen gesichert, die Heizung angestellt und ich habe das Ganze für eine Weile außer Acht gelassen. Als das Thermometer 30 Grad Wassertemperatur anzeigte, habe ich die Heizung einfach ausgestellt und es mir im beheizten Gartenpool gemütlich gemacht.

 

Worauf sollte man achten?

Beim Kauf der Poolheizung sollte man darauf achten, dass der Pool nicht zu groß für die Heizung ist. In meinem Fall habe ich die ideale Wahl getroffen. Die Intex Poolheizung ist für Schwimmbecken mit bis zu 457cm Durchmesser geeignet. Mein 3 Meter Pool fällt wesentlich kleiner aus, wird somit schneller warm und kann auch bei kälteren Außentemperaturen aufgeheizt werden.

Unser Fazit


Ich persönlich bin froh, dass ich mich für den Kauf der Intex Poolheizung entschieden habe. Es beschleunigt das Erwärmen ungemein und bereitet mir gerade an kälteren Tage eine Freude. Wichtig ist, dass der eigene Pool nicht zu groß für die Heizung ist. Für all Jene, deren Schwimmbecken zwischen 3 und 4 Meter Durchmesser hat, lohnt sich die Intex Poolheizung auf jeden Fall. Sie ist Preiswert, macht was sie soll und funktioniert einwandtfrei.  Allen, die sich eine solche Heizung in Zukunft zulegen wollen, wünsche ich jetzt schon mal jede Menge Spaß!

Details & Merkmale

Pumpenleistung keine Angabe
Max. Heizleistung keine Angabe
Leistungsaufnahme 3,0 Kw
Material keine Angabe
Gewicht 3 kg
Geeignet für Pools bis 457 cm Durchmesser
Einsatzbereich Pool
Mindestdurchflussleistung 1900 l/h
Energieversorgung Netz
Temperaturregler
Thermostat
integrierter Durchfluss-Sensor
Besonderheit Filtersystem vorhanden
Vorteile
  • IP25 Schutzklasse
  • Wasserhöhensensor
  • automatische Abschaltvorrichtung
  • Wasserdichtes Gerät
Nachteile
  • Heizung

Alle Angebote: Intex Pool Heater Poolheizung

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Intex Pool Heater Poolheizung

Zu Intex Pool Heater Poolheizung ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos