iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Geräuschpegel
Design
Saugleistung
Verarbeitung
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger

Der iRobot Roomba 782 im Video

Meine Mutter und das Alter

Ich hatte ein großes Problem, dass sich nicht einfach bwältigen ließ. Meine Mutter war aufgrund ihres hohen Alters und wegen zahlreicher Erkrankungen nicht mehr im Stande ihren Haushalt ausreichend zu führen. Aber eine Haushaltshilfe lehnte sie konsequenz ab. Zu stolz. Ihre vier Katzen wollte sie dennoch behalten. Ihre Vorsorgung konnte sie gewährleisten, aber die vielen Haare und der umherliegende Dreck war immer da. Ich war verzweifelt auf der Suche nach einer Möglichkeit ihr zu helfen, denn durch meinem Job konnte ich nicht jeden Tag bei ihr sauber machen.

 

Der Rat einer Freundin

Als ich dann meiner Freundin davon berichtete, fragte sie mich gezielt, ob meine Mutter barrierefrei wohnen würde. Ich bejahte dies, auch wenn nicht verstand warum sie das fragte. Sie machte mit den Vorschlag mit dem Robotorstaubsauger und empfahl mir ihren eigenen, den iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger Ich war so von der Idee begeistert, dass ich diesen direkt bestellte und beschloss, dass er das vorzeitige Geburtstagsgeschenk meiner Mutter werden sollte.

 

Die Lieferung

Nach nur wenigen Tagen erhielt ich ein Paket von knapp vier Kilo und fuhr am Wochenende darauf direkt zu meiner Mutter. Dort erzählte ich ihr,was in dem Päckchen war und habe mich sehr über ihre Reaktion gefreut. Sie war begeistert. So musste sie niemanden bitte, dass sie Hilfe brauchte. Wir öffneten das Paket.
Zum Vorschein kam ein kleiner runder Staubsauger mit einer Ladestation und einer Gebrauchsanweisung.

 

Die Installation

Ich brachte die Ladestation in eine Ecke ihrer Wohnung, dass meine Mutter nicht darüber stürzen konnte. Ich war beeindruckt von der einfachen Anwendung, die generell , auch für das Gerät, sehr intuitiv ist. Dann setzte ich mich in die Gebrauchsanweisung, damit mir mit dem guten Stück kein Fehler unterlief. Vor der ersten Nutzung musste ich den iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger zunächst komplett aufladen.

Dann sollte er einsetzbar sein. Und tatsächlich nach zwei Stunden konnte ich ihn starten. Er fuhr sofort los. Leise und nahezu unauffällig tanzte er durch die Wohnung. Drehte vor Ecken, Wänden und Schränken ab und reinigte die 50 Quadratmeterwohnung innerhalb einer Stunde. Kein Haar war mehr zu finden. Nun wollten wir beide auch die Funktionen des iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger testen.

 

Die Programme

Diese Programme bestanden darin, dass der Staubsauger auf sieben Tage genau programmierbar war. Dann würde er genau in dieser Zeit starten und seine Arbeit verrrichten. Wir entschieden uns dafür, dass er in der Nacht saugen würde, wenn meine Mutter schlief, damit sie nicht darüber stürzen würde.

Ich erklärte ihr, dass sie die Schlafzimmertür schließen sollte, wenn sie nicht wollte, dass er durch das Schlafzimmer fährt und sie aufweckt. Durch die Katzen waren die Türen sowieso immer offen, also hatte der iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger kein Problem in jeden Raum zu kommen.

Eine Woche haben wir das dann probiert und mussten feststellen, dass wir nicht feststellen konnten.
Keinen Schmutz, keine Haare und nichts ist zu Bruch gegangen. Auch wenn eine Katze im Weg war, drehte der iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger ab und saugte diese Stelle später. Er war im Stande sich sich jede Stelle im Raum zu merken.

 

Die Reinigung

Der iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger besitzt einen kleinen Auffangbehälter, der beutellos ist. Hier mussten wir feststellen, dass er jeden Tag geleert werden muss, da das Haaraufkommen bei meiner Mutter sehr groß war. Aber das konnte sie problemlos erledigen. Ansonsten muss der iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger immer mal wieder an der Oberfläche abgestaubt werden, da er sich nicht selbst saugen kann.

 

Der Langzeittest

Auch nach fast acht Monaten haben wir immer noch ein Lächeln auf dem Gesicht. iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger erledigt seine Arbeit zuverlässig und steht jeden Morgen wieder treu in seiner Ladestation. Einmal im Monat muss ich allerdings noch Hand anlegen und die Ecken und schlecht zugänglichen Stellen per Hand reinigen.

Da der iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger rund ist und auch eine gewisse Höhe hat, kann er Ecken und unter sehr niedriegen Schränken oder der Couch nicht saugen. Aber alle Böden und Teppiche sind im Bereich seiner Leistung makellos und sauber. Und das an jedem Tag in der Woche.

 

Unser Fazit

Die Anschaffung des iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger lohnt sich wirklich für alle, die keine Zeit oder keine Kraft mehr zum Saugen haben.
 
Ausser in Ecken und unter sehr niedrigen Möbeln leistet er perfekte Arbeit und ist auch sehr schnell. Generell lässt sich sagen, dass er sehr belastbar ist und dank der sieben Programmplätze sehr gut eigenständig arbeiten kann.
 
Er läuft sehr leise und ist extrem leicht in der Anwendung. Leider ist der Schmutzfagbehälter sehr klein, aber wenn dieser täglich geleert wird, dann fällt dies nicht auf.
 
Er kann jede Verschmutzung aufsaugen und auch wenn der Preis am Anfang sehr hoch erscheint, leistet er sehr gute Arbeit und ist hochwertig verarbeitet. Somit rechtfertigt sich auch der Kaufpreis.
 

Details & Merkmale

Filtersystem HEPA-Filter
Geeignet für Hartboden
Behältervolumen 0,38 Liter
Funktionen Drei-Stufen Reinigungssystem, Sensoren, automatischer Aufladevorgang, Virtual Wall Lighthouse
Saugtechnologie beutellos
Gesamtgewicht 3,8 kg
Ladezeit 180 Minuten
Akkuart NiMH
Stromversorgung Akkubetrieb
Abmessungen 35 x 35 x 9,2 cm
Anzahl der Filterstufen 1
Ladekontrollleuchte
Staubfüllanzeige
Seitenbürsten
Besonderheit Virtual Wall Lighthouse
Vorteile
  • sehr gute Reinigungsleistung
  • Sensoren erkennen Abgründe und Hindernisse
  • Effektives Drei-Stufen Reinigungssystem
  • Automatisches Aufladen des Akkus
Nachteile
  • keine Fernbedienung
  • bleibt manchmal in verwinkelten Räumen stecken

Alle Angebote: iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger

Zu iRobot Roomba 782 Roboterstaubsauger ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos