JERRY grau Kratzbaum im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Design
Montage
Strapazierfähigkeit
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: JERRY grau Kratzbaum

Ein Haustier, egal welches, benötigt um sich auszupowern, eine optimale Gelegenheit. Bei einer Katze kann das beispielsweise ein Kratzbaum sein. Genau aus diesem Grund wurde der Jerry Kratzbaum entwickelt und auf den Markt gebracht.

Dieser Kratzbaum ist so einzigartig, weil die Katze, diesen als Rückzugsort und als Spielplatz nutzen kann. Ganz nebenbei kann der Vierbeiner sich perfekt die Krallen stutzen. Die qualitativ hochwertigen Materialien und deren optimale Abstimmung der Details lassen den Kratzbaum zum Mittelpunkt des Geschehens werden.

 

Lieferumfang - optimal gewählt

Alle Katzenliebhaber, die sich den Kratzbaum von Bontoy zuschicken lassen, zählen die Minuten, bis der Postbote klingelt. Das liegt daran, weil das Paket prall gefüllt ist. Das heißt, es liegen alle Einzelteile, wie Stämme, Höhle oder die Bodenplatte, die zum Kratzbaum gehören im Paket.

Außerdem findet der Verbraucher eine kleine Aufbauanleitung. Selbst der Inbusschlüssel liegt im Paket. Somit kann der Verbraucher alle Teile fest verschrauben. Dadurch kann sofort nach dem Auspacken mit dem Aufbau bekommen werden.

 

Montage - leicht gemacht

Da der Kratzbaum im aufgebauten Zustand schlecht zu transportieren ist, kommt dieser zerlegt beim Verbraucher an. Dennoch kein Grund, um in Panik zu verfallen. Der Aufbau ist in wenigen Schritten erledigt, auch für Verbraucher, die handwerklich nicht begabt sind. In circa 20 Minuten hat der Katzenliebhaber die Stämme an der Bodenplatte befestigt. Auch der Aufbau der Höhle und der Liegeflächen ist kein großes Unterfangen. Nach der Montage kann der Vierbeiner den Kratzbaum auch gleich in Beschlag nehmen.

 

Stellplatz - ein Kinderspiel

Um den Jerry Kratzbaum aufzustellen, muss der Katzenliebhaber keine Vorkehrungen treffen. Das liegt daran, weil der Kratzbaum mitten im Raum, als auch in einer Ecke aufgestellt werden kann. Wenn der Platz mindestens die Maße von 63 x 70 x 126 Zentimeter vorzuweisen hat, ist dieser optimal geeignet. Auch das Gewicht, welches nicht mehr als zehn Kilogramm beträgt, ist kaum der Rede wert. Dadurch, dass der Kratzbaum eine graue Farbe vorzuweisen hat, passt sich dieser optimal jeder Inneneinrichtung an.

 

optimale Ausstattung

Bei der Herstellung des Kratzbaumes wurde perfekt auf die Bedürfnisse und Anforderungen einer Katze geachtet. Das heißt, der Kratzbaum ist mit einer Höhle, vielen Stämmen und zwei offenen Liegeflächen ausgestattet.

Die Körbchen haben einen Durchmesser von 35 Zentimetern. Somit ist genügend Platz um sich zu entspannen. Die Höhle schlägt mit 30 x 30 x 25 Zentimeter zu Buche. Für eine mittelgroße Katze perfekt zum Mittagschlaf geeignet. Die Sisalstämme haben einen Durchmesser von neun Zentimetern.

Somit halten diese, auch mal einen kräftigeren Sprung perfekt aus. Hinzu kommt, dass die Stämme ohne Abstände umwickelt sind. Somit wird sichergestellt, dass die Vierbeiner ununterbrochen daran kratzen können, ohne dass die Umwicklung abfällt. Außerdem sind keine Klebrückstände an dem Kratzbaum zu erkennen. Darüber hinaus ist der Stoff von den Liegeflächen sehr weich.

Durch die quadratische Form der Bodenplatte steht der Kratzbaum auch fest auf dem Boden. Dabei spielt es keine Rolle, welches Belag der Fußboden hat. Somit können auch zwei Katzen gleichzeitig in den Liegeflächen Platz nehmen.

 

Reinigung - völlig unkompliziert

So schön und niedlich, wie die Vierbeiner auch sind, leiden verlieren sie ihre Haare. Damit der Kratzbaum auch immer als solcher anerkannt werden kann, ist es ratsam, dass diesermal gereinigt wird. Dadurch, dass die Liegeflächen und die Höhle mit einer Art Plüsch versehen sind, können diese optimal abgesaugt werden. Somit ist die Reinigung in wenigen Minuten erledigt.

Unser Fazit

Zu dem Jerry Kratzbaum kann nur ein Fazit gezogen werden. Das heißt Kaufempfehlung. Das liegt daran, weil der Kratzbaum jeden Tag, wenn nötig 24 Stunden zum Einsatz kommen kann. Darüber hinaus kann der Vierbeiner täglich seine Pediküre durchführen, ohne dass Gebrauchsspuren erkennbar sind. Dadurch ist, das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zu schlagen. Katzenfreunde und Ihre Vierbeiner sind mit dem Jerry Kratzbaum zu einhundert Prozent zufrieden.

Details & Merkmale

Material Sisal und Plüsch
Höhe 126 cm
Ausstattung Höhle, 2 Körbchen, Sisal-Stämme, Liegeplatten
Breite 70 cm
Kratzstämme
Liegeplatten
Höhlen
Besonderheit Der Kratzbaum Jerry bietet Ihrer Katze neben vielen Liegeflächen eine Höhle als Rückzugsort
Vorteile
  • einfache Montage
  • perfekt für alle Katzen
  • preisgünstig
  • robust und stabil
  • solide Verarbeitung
Nachteile
  • Liegeflächen für große Katzen ungeeignet

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: JERRY grau Kratzbaum

Zu JERRY grau Kratzbaum ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos