Juwel Aeroplus 6000 Komposter im Test

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Montage
Stabilität
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Juwel Aeroplus 6000 Komposter

Der Juwel Aeroplus 6000 Komposter im Video

Ein Komposter für den Garten wurde gesucht, nach Ansicht mehrerer Modelle haben wir uns für den Juwel Aeroplus 6000 Komposter entschieden. In diesem kurzen Bericht schildern wir unsere Erfahrungen mit dem Juwel Aeroplus 6000 Komposter in den letzten Monaten.

 

Die hat für den Juwel Aeroplus 6000 Komposter gesprochen

Gutes Fassungsvermögen, leichtes Be- und Entladen vom Komposter, guter Schutz vor TIeren und Gerüche, einfacher Aufbau und auch der Kaufpreis spielte eine Rolle. Mit diesen Voraussetzungen haben wir uns die unterschiedlichen Modelle angeschaut und einen Vergleich durchgeführt. Letztlich am besten erfüllt wurden diese Voraussetzungen vom Juwel Aeroplus 6000 Komposter. Beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter hat uns vor allem die Form und die Verarbeitung überzeugt. Auch überzeugten uns beim Kauf die Vielzahl an positiven Rückmeldungen und Bewertungen anderer Nutzer vom Komposter.

 

Technische Details zum Juwel Aeroplus 6000 Komposter

Hochwertig aus robustem Kunststoff gefertigt ist der Juwel Aeroplus 6000 Komposter. Der Juwel Aeroplus 6000 Komposter besteht aus verschiedenen Kammern, die auch getrennt sind. So besteht im oberen Bereich beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter die Kompostierzelle Im unteren Bereich befindet sich die Kompostierzelle. Die unterschiedlichen Zellen können beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter miteinander verbunden werden. Auch ist der Juwel Aeroplus 6000 Komposter mit einem Belüftungssystem ausgestattet, das man steuern kann. Farblich ist der Juwel Aeroplus 6000 Komposter in einem vollständig grünen Farbton gehalten. Er kommt auf ein Gewicht von 7 kg.

 

Bietet umfassenden Schutz

Ob Sommer oder auch im Winter, ist der Komposthaufen ein Anziehungspunkt für Tiere wie Mäuse, Ratten und Fliegen. Beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter ist dies nicht der Fall. Aufgrund der geschlossenen Form beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter ist der Inhalt beim Komposter vollständig geschützt. Diese geschlossene Form beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter hat aber noch einen weiteren Vorteil, gerade im Sommer, es unterbindet den Geruch.

 

Handhabung vom Juwel Komposter

Die Handhabung beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter gestaltet sich sehr einfach, so erfolgt die Beladung über die obere Klappe. Wie man den Juwel Aeroplus 6000 Komposter belüften möchte, kann man einfach über zwei Handhebel steuern. So kann man sowohl die Kompostierzelle, aber auch die Reifekammer im unteren Bereich mit Luft versorgen. Ist der Kompostiervorgang beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter abgeschlossen, so kann man den Inhalte über eine untere Klappe aus dem Komposter entfernen. Insgesamt ist die Handhabung vom Juwel Aeroplus 6000 Komposter sehr einfach. Wenngleich es durchaus auch Abstriche gibt, zum Beispiel beim Aufbau. Dazu aber nachfolgend mehr. Mit einem Eigengewicht von 7 kg ist der Juwel Aeroplus 6000 Komposter sehr leicht im Gewicht, so kann man diesen je nach Befüllung auch jederzeit umsetzen, sollte man dieses mal für notwendig erachten.

 

Kleine Schwierigkeiten beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter

Generell gestaltet sich der Aufbau des Juwel Aeroplus 6000 Komposter eigentlich sehr einfach, da man Werkzeug benötigt. Alle Einzelteile beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter werden in einem Stecksystem zusammengefügt. Und gerade hier kann man ein Problem bekommen, nämlich beim zusammenstecken der Teile. Ohne eine dritte und vierte Hand war bei uns ein Aufbau vom Juwel Aeroplus 6000 Komposter nicht möglich. Auch wenn also kein Werkzeug und Schrauben nötig waren, war der Aufbau doch ein bisschen in seiner Handhabung schwierig.

Unser Fazit


Der Juwel Aeroplus 6000 Komposter ist sehr robust und in einer geschlossenen Form hergestellt. Er besteht aus zwei Kammern, die einfach geöffnet und verschlossenen werden kann. Generell bietet der Juwel Aeroplus 6000 Komposter vor Tiere und Gerüche einen umfassenden Schutz. Auch kann man die Belüftung beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter je nach Wunsch steuern.

Insgesamt ist die Handhabung vom Juwel Aeroplus 6000 Komposter sehr einfach. Wenngleich man für den Aufbau des Juwel Aeroplus 6000 Komposter auf kein Werkzeug angewiesen ist, benötigt man für den Aufbau gleich mehrere Hände. Dies ist aber auch schon der einzigste Nachteil den wir beim Juwel Aeroplus 6000 Komposter ausmachen konnten. Insgesamt sind wir mit dem Juwel Aeroplus 6000 Komposter sehr zufrieden und können diese empfehlen.

 

Details & Merkmale

Bauart geschlossene Kompostierung
Fassungsvermögen 600 Liter
Form quadratisch
Material Kunststoff
Höhe 110 cm
Breite 79 cm
Länge 79 cm
Entnahmeklappe
Besonderheit isolierte Kompostierzelle, windgesicherte Klappe
Vorteile
  • Intelligentes Mehrkammer System
  • Windsicherung
  • gesteuerte Belüftung
  • Große Befüll- und Entnahmeklappen
Nachteile
  • Aufbau umständlich
  • Preis

Alle Angebote: Juwel Aeroplus 6000 Komposter

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Juwel Aeroplus 6000 Komposter

Zu Juwel Aeroplus 6000 Komposter ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos