Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel mit LED Beleuchtung im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Verarbeitung
Strapazierfähigkeit
Handhabung
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel mit LED Beleuchtung

Einfacher Tischschminkspiegel mit Beleuchtung

Den allmorgendlichen Kampf um die meiste Zeit und den besten Slot vor dem Badezimmerspiegel kennen eigentlich alle von uns, die nicht alleine leben. Ob zum Augenbrauenzupfen, Hautunreinheiten beseitigen oder einfach zum Schminken – es ist schön, wenn man zum einen vom Badezimmer unabhängig ist und zum anderen eine unabhängige Lichtquelle für seinen Standspiegel hat. Ich habe für Sie den Kosmetikspiegel mit eigener Beleuchtung und zwei Seiten von Kealive getestet. Sehen Sie im nachfolgenden Testbericht die Vor- und Nachteile des kleinen Kosmetikspiegels.

 

Verpackung und Lieferung

Innerhalb von zwei Werktagen Lieferzeit kam der Standspiegel in neutraler Umverpackung an. Der darin enthaltene Produktkarton hat die Maße 21,5 x 18,4 x 11,5 cm und ist in Weiß/Rot gehalten. Er zeigt auf Vorder- und Rückseite Abbildungen des Spiegels, in dem sich eine geschminkte Frau mit einem Laubhut spiegelt. Auf der linken Seite ist der Spiegel noch ein Mal neutral abgebildet mit einer Auflistung des Kartoninhalts. Auf der rechten Seite sieht man die besonderen Features des Schminkspiegels auf Englisch.

Im Inneren des Produktkartons befindet sich ein in Folie geschützter weißer Schminkstandspiegel, der in zwei Papphalterungen gesteckt ist. Ein weicherer Schutz der Spiegelfläche wäre von Vorteil gewesen.

Außer dem BE-M1 Schminkspiegel sind in der Packung:

  • Ein Set mit drei 1,5 Volt AAA-Einwegbatterien
  • Ein Servicekärtchen in Englisch
  • Eine Gebrauchsanweisung in Deutsch (sehr unterhaltsam), Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch. Auf der Bedienungsanleitung ist ein QR-Code zu Aukey, der die übergeordnete Marke von Kealive ist.

 

Unsere Bilder vom Kealive Kosmetikspiegel

Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel 1     Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel 2     Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel 3

Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel 4     Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel 5     Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel 6

Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel 7     Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel 8

 

Garantieleistung

Der Hersteller Kealive gewährt eine Garantie von 24 Monaten ab Kaufdatum.

 

Der Preis

Mit rund 20 Euro (Stand Dezember 2016) gehört der Kealive Kosmetikspiegel zu den günstigsten beleuchteten Tischspiegeln.

 

Ausstattung des Schminkspiegels

  • Der Standspiegel wiegt mit Verpackung 621 g und ist 18 cm hoch und 16 cm breit. Die Spiegelfläche hat einen Durchmesser von 11 cm plus einen 1 cm breiter LED-Rand auf beiden Seiten
  • Er hat auf einer Seite einen Ein-/Ausschalter für die Beleuchtung
  • Die Halterung erlaubt den Winkel des Spiegels zu verändern
  • Eine Spiegelseite zeigt den normalen Spiegel und auf der anderen Seite hat man eine 5-fache Vergrößerung
  • Unter dem Standfuß befindet sich das Batteriefach, in das drei AAA-Batterien bzw. Akkus gehören. Diese waren schon in der Lieferung enthalten

 

Aussehen und Verarbeitung

Der Standfuß, auf dem der Lichtschalter sitzt, besteht aus weißem Kunststoff. Die Spiegelfassung ist in silbernen Metalllook gehalten, seitlich mit zwei Schrauben gesichert und mit einem Abstand in der Breite eines Fingernagels vom Spiegel entfernt. Der LED-Ring ist mattweiß und die Lichtfarbe der LEDs ist kaltweiß und schön hell. Die Spiegelseite ohne Vergrößerung ist unten im LED-Kreis mit einem kleinen Herstellerlogo versehen, welches aber nicht weiter stört. Die Vergrößerungsseite mit der 5-fach-Lupe verzerrt nur bei weiterer Entfernung. Ab etwa 10 cm Abstand sieht man alles normal – nur eben größer. Der Standfuß ist breit mit vier länglichen Standnoppen versehen und gibt dem Spiegel einen sehr festen Stand.  

 

Anwendungsmöglichkeiten

Der Schminkspiegel eignet sich natürlich in erster Linie zum Schminken, aber auch zum Rasieren, Gesichtspflege und Augenbrauen zupfen ist er ideal. Durch die Unabhängigkeit von Ort und Lichtquelle ist er überall im Haus einsetzbar. Für den Transport in der Handtasche ist er viel zu groß und sperrig und würde wahrscheinlich gleich kaputt gehen. Daher ist er ausschließlich für den Heimbedarf geeignet.

 

Reinigung des Spiegels

Der Hersteller empfiehlt den Spiegel zunächst auszuschalten und dann mit einem angefeuchteten, weichen, fusselfreien Tuch zu wischen. Danach soll die Spiegelfläche mit einem ebensolchen trockenen Tuch nachgerieben werden. Auf die Verwendung von Chemikalien soll verzichtet werden. Ich empfehle bei hartnäckigem Schmutz, wie Make-up-Klecksen einfach das Tuch mit Spülmittelwasser zu tränken und es dann soweit auszupressen, dass es nur noch feucht ist und es erst damit und dann mit klarem Wasser auf einem Tuch zu reinigen und dann zu trocknen.

 

Praxistest

Der Stand:

Auf dem Tisch war es kein Problem. Auch auf dem Schoß war die Nutzung kinderleicht zu bewerkstelligen. Selbst auf der 5cm breiten Stuhllehne stand der Schminkspiegel durch die gummierten, länglichen Standnoppen unter dem Fuß, sicher.

Die Technik:

Der Licht-An- und Ausschalter ist leicht zu bedienen und macht einen robusten Eindruck. Die Ständerfassung erlaubt eine 360-Grad-Drehung der Spiegelflächen nach vorn bzw. hinten. Mit den drei AAA-Batterien, die zum Lieferumfang gehörten, kommt man wahrscheinlich sehr lange aus. Während des Tests konnte ich die Grenzen nicht ausloten und auch die technischen Daten des Energiebedarfs nirgendwo finden. Ich empfehle allerdings, der Umwelt zur Liebe danach auf wiederaufladbare Akkus umzusteigen.

Das Licht:

Tageslichtecht ist das Licht der LEDs nicht, aber es ist reinweiß und kühl, sodass die Farben, die ich beim Schminken benutzt habe ungefähr so aussahen, wie in natürlichem Licht, nur etwas härter. Man läuft daher nicht Gefahr, falsche Farbnuancen beim Make-up zu mischen. Das Licht ist hell, aber nicht so sehr, dass es blenden würde. In einem beleuchteten Raum als zusätzliche Lichtquelle hat man die optimale Beleuchtung. In einem stockdunklen Raum ist die Beleuchtung für Feinheiten nicht ausreichend, sehr wohl jedoch, um den Lippenstift oder den Kajalstift einzusetzen.

Die Vergrößerung:

Die normale Spiegelseite zu beschreiben ist, so denke ich, unnötig, da es sich um einen ganz ordinären Spiegel handelt. Interessanter ist die Seite mit der Vergrößerungsfunktion. Je weiter Sie entfernt sind, desto größer sehen Sie Ihre Poren. Bei einem Abstand von etwa 30 cm werde ich allerdings zum Zyklopen verzerrt. Wenn ich zu nah am Spiegel bin, ist die Vergrößerung nur noch minimal. Meine ideale Entfernung zum Augenbrauenzupfen liegt bei 15 cm Abstand.

Sonstiges:

Die kleine Spalte zwischen Halterung und Spiegel ist übrigens prima, um ein kleines Bild – in meinem Fall die Augenbrauenform, die ich in einem Magazin gesehen hatte, einzustecken. Auf dem silbernen Rahmen sieht man übrigens jeden Fettfingerabdruck, was aber mit einem trockenen Tuch leicht zu entfernen war. Was mir noch sehr positiv auffiel, ist die 360-Grad-Drehmöglichkeit, wodurch auch kleine Beistelltischchen als Standunterlage perfekt funktionieren.

Unser Fazit

Der Schminkspiegel von Kealive ist ein einfacher, schlichter Helfer beim Kampf um den Platz vor dem Spiegel, oder wenn Sie sich lieber im Sitzen rasieren, oder schminken. Durch die zusätzliche nicht farblich eingefärbte Beleuchtung erhält man so fast so gute Ergebnisse, wie im Tageslicht.

Die Vergrößerung ist ausreichend, um jede Pore und jedes Härchen sehen zu können. Durch die Möglichkeit den Spiegel frei nach vorne und hinten zu drehen, ist auch jede Standposition des Spiegels möglich. Wer auf der Suche nach einem beleuchteten Schminkspiegel ohne viel Schnickschnack für den Beistelltisch ist, kann getrost zu dem günstigen Schminkspiegel von Kealive greifen.

 

Details & Merkmale

Vergrößerung 5-fach
Gewicht 621 g
Anzahl an Spiegel 2
Durchmesser 12 cm
LED-Lampe
drehbarer Spiegel
Anti-Rutsch-Matten
Besonderheit zweiseitiger beleuchteter Kosmetikspiegel
Vorteile
  • Sehr stabiler Stand
  • Sehr günstig
  • Helles und kaltes LED-Licht
  • Ausreichende Vergrößerung
  • 360-Grad-Drehung möglich
Nachteile
  • Sehr schlichtes Design

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel mit LED Beleuchtung

Zu Kealive BE-M1 Kosmetikspiegel mit LED Beleuchtung ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos