Kenko Teleplus HD DGX Telekonverter im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Bildqualität
Montage
Design
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Kenko Teleplus HD DGX Telekonverter

Viele Verbraucher unter uns fotografieren gerne. Dabei spielt das Motiv keine entscheidende Rolle, wichtig ist, dass die Bilder eine gute Qualität aufweisen. Um das umzusetzen, ist die Kameraausrüstung und diverse Zubehörteile die Grundvoraussetzung.

So kann beispielsweise ein Telekonverter sehr entscheiden sein, wenn das Motiv nicht nah genug ist. Genau deshalb wurde der Kenko Teleplus HD DGX Telekonverter entwickelt und auf den Markt gebracht.

Dieser Telekonverter hat sich einen festen Platz ergattert, weil dieser aus qualitativ hochwertigen Materialien gefertigt ist. Des Weiteren wird darauf geachtet, dass alle Details perfekt ineinandergreifen. Das Einsatzgebiet von diesem Telekonverter ist breit gefächert. Das heißt, Aufnahmen von Tieren, von sportlichen Aktivitäten und Astrofotografien werden besonders gut.

Inbetriebnahme - ein Kinderspiel

Damit der Telekonverter von Kenko seine volle Arbeitskraft unter Beweis stellen kann, muss eine Verbindung zur Kamera hergestellt werden. Dadurch, dass der Konverter mit einem Drehgewinde ausgestattet ist, muss dieser, einfach nur aufgeschraubt werden.

Der ideale Platz ist zwischen dem Wechselobjektiv und der Kamera. Wird der Telekonverter nicht mehr benötigt, einfach wieder abschrauben und gut verstauen. Durch diese einfache Maßnahme kann der Fotograf individuell auf seine Bilder Einfluss nehmen.

Wo bewahrt man den Telekonverter auf?

Weil der Telekonverter nicht für jede Aufnahme benötigt wird, ist ein Platz zur optimalen Lagerung notwendig. Wenn der Platz mindestens die Maße von 2,5 x 6,6 x 6,6 Zentimeter hat, fühlt sich der Telekonverter pudelwohl. Durch das geringe Gewicht, welches mit 159 Gramm zu Buche schlägt, muss keine extra Verstärkung am Schrank angebracht werden. Hinzu kommt, dass sich die neutrale schwarze Farbe und das zeitlose Design den anderen Gegenständen perfekt anpassen.

Welche Kamera ist geeignet?

Für den Telekonverter von Kenko sind nur Kameras geeignet, die aus dem Hause Canon kommen. Die Kameraserie muss eine Canon-EOS-Serie sein. Für einen EF- oder EF-S-Objektivanschluss ist der Telekonverter am Besten geeignet. Andere Objektive vertragen sich nicht mit dem Telekonverter von Kenko. Deshalb beim Kauf genau darauf achten, ob die beiden Geräte kompatibel sind. 

Lieferumfang - gut gewählt

Verbraucher, die sich den Kenko Teleplus HD DGX Telekonverter zuschicken lassen, sind voller Vorfreude. Das liegt daran, weil im Paket nicht nur der Telekonverter liegt. Das heißt, der Nutzer kann zusätzlich einen Schutzdeckel, einen Schutzbeutel und eine kleine Anleitung auspacken. Dadurch wird sichergestellt, dass sofort nach dem Begutachten mit der ersten Probefotografie begonnen werden kann.

Ausstattung - genau auf die Bedürfnisse abgestimmt

Die Ausstattung vom Telekonverter wurde perfekt auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Verbrauchern angepasst, die eine analoge oder digitale SLR-Kamera nutzen. Mit diesem Telekonverter ist eine Vergrößerung bis zu dem 2-fachen möglich.

Der optische Aufbau der Linsen und Glieder beträgt dabei 3/5. Die Zeitverlängerung bei der Belichtung kann bis zu 4-mal verlängert werden. Somit wird jedes kleinste Detail im Bild festgehalten. Solch eine Verzögerung ist gerade bei Sportaufnahmen sehr effektiv. Außerdem weist der Telekonverter eine Mehrschichtvergütung auf. Der Tubusdurchmesser schlägt mit 68,0 Millimetern und die Tubuslänge mit 35,9 Millimetern zu Buche.

Besonders schön ist, dass der Konverter bei Kameras mit einer mechanischen AF-Kupplung als auch bei einem AF-Motor eingesetzt werden kann. Der Autofokus wird hervorragend ab einer Blende von f4 übertragen. Die Naheinstellgrenze bleibt dabei erhalten.

Unser Fazit

Zu dem Kenko Teleplus HD DGX Telekonverter kann nur ein Fazit gezogen werden, dieses lautet Kaufempfehlung. Das liegt daran, weil der Telekonverter täglich zum Einsatz kommen kann, ohne dass die Qualität der Bilder darunter leidet.

Außerdem kann der Telekonverter oft an- und abgeschraubt werden, ohne dass das Gewinde einen Schaden nimmt.

Somit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis perfekt.

Details & Merkmale

Vergrößerung 2 fach
min. Brennweite Keine Angaben
max. Brennweite verdoppelte Brennweite
Geeignet für Kameratyp Canon
Optischer Aufbau 3/5
Einsatzgebiet Tierfotografie, Sportfotografie, Astrofotografie
Gewicht 157 g
spritzwassergeschützt
staubgeschützt
frostsicher
Besonderheit Mehrschichtvergütung (Multicoating)
Vorteile
  • sofort einsatzbereit
  • leichte Handhabung
  • ideal für unterwegs
  • hohe Bildqualität
Nachteile
  • preisintensiver
  • Autofokus langsam (besser manuell fokusieren)

Alle Angebote: Kenko Teleplus HD DGX Telekonverter

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Kenko Teleplus HD DGX Telekonverter

Zu Kenko Teleplus HD DGX Telekonverter ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos