KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Bildqualität
Montage
Design
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter

Für meine Kamera habe ich nach einem passenden Telekonverter gesucht. Aufgrund der technischen Leistungsdaten habe ich mich für den KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter entschieden. Welche Gründe für diesen Telekonverter beim Kauf maßgeblich waren und wie die Handhabung ist, kann man diesem Erfahrungsbericht entnehmen.

Kauf vom KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter

Da ich als Kamera eine Canon AF verwende, war die Auswahl von möglichen Telekonverter nicht so groß. Dementsprechend wurde ich sehr schnell auf den KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter aufmerksam. Was mir bei diesem Telekonverter sehr gut gefallen hat, war der Aufbau mit den verschiedenen Gruppen und Linsen.

Auch hat mir gefallen, dass dieser über eine Mehrschichtvergütung im Hinblick auf die Reduzierung von Reflexion verfügt. Nicht zu vernachlässigen bei den Kaufgründen war auch das Gewicht mit 204 Gramm und der Kaufpreis. Letztlich habe diese Gründe zum Kauf vom KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter geführt. 

Technische Daten

Unter anderem aus Aluminium hergestellt ist der KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter. Er besteht aus 4 Gruppen und 5 Linsen. Der Telekonverter ist mit einer Brennweitenverlängerung ausgestattet, die auf 1.4x kommt. Es verfügt über eine MC Mehrschichtvergütung für die Minderung der Reflexion. Ebenfalls ist der Telekonverter mit einer doppelten Verschlusszeit versehen, dadurch kommt es zu einer Belichtungsverlängerung und der Reduzierung von einem Lichtverlust.

Die Fassungslänge beim Telekonverter beträgt 27.0 mm und der maximale Fassungsdurchmesser beträgt 67.4 mm. Aufgrund der Verarbeitung eignet sich der Telekonverter ausschließlich für Canon AF. Der Telekonverter kommt auf ein Gewicht von 204 Gramm. Farblich ist der Telekonverter in einem schwarzen Farbton gehalten. Zum Lieferumfang gehört noch eine Anleitung für die Handhabung.

Handhabung

Zur Handhabung vom KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter kann man nicht viel sagen, da es natürlich für eine Canon Kamera sehr gut passt. Duch das Gewicht ist der Telekonverter auch nicht sehr schwer. Die Einstellmöglichkeiten kann man einfach durch drehen vornehmen. 

Mangel beim

Bei der Nutzung vom KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter habe ich einen Mangel ausmachen können, und zwar kommt es stellenweise zu einem Mangel bei der Schärfe und dem Kontrast. Das ist natürlich ärgerlich, da dadurch ab und zu ein Bild unscharf wird. Warum es immer wieder mal zu diesen Mängeln kommt, konnte ich bisher nicht herausfinden.

Unser Fazit

Aus verschiedenen Materialien, unter anderem aus Aluminium hergestellt ist der KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter. Er verfügt über eine 1.4 x Brennweitenverlängerung. Bei den Gruppen verfügt er über vier und bei den Linsen über fünf.

Eine Mehrschichtvergütung sorgt beim Telekonverter für eine Reduzierung der Reflexion. Die Verschlusszeit wird verdoppelt, dadurch reduziert sich auch der Lichtverlust beim Telekonverter. Der Fassungsdurchmesser beträgt 67.4 mm. Was man beim Telekonverter beachten muss, ist das sich dieser für Kameras von Canon AF eignet. Mit einem Gewicht von 204 Gramm ist er nicht sehr leicht. Dementsprechend gut ist auch die Handhabung.

Die verschiedenen Einstellmöglichkeiten kann man einfach durch drehen vornehmen. Mir ist bei der Handhabung aber auch ein Mangel aufgefallen, so kommt es stellenweise zu einer Unschärfe und Kontrast bei den Bildern.

Insgesamt bin ich aufgrund der Leistung und dem Kaufpreis, mit dem KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter aber zufrieden. Dementsprechend kann ich meine Empfehlung aussprechen.

Details & Merkmale

Vergrößerung 1,4 fach
min. Brennweite 100 mm
max. Brennweite 500 mm
Geeignet für Kameratyp Canon
Optischer Aufbau 4/5
Einsatzgebiet Keine Angaben
Gewicht 132 g
spritzwassergeschützt
staubgeschützt
frostsicher
Besonderheit Autofokus wird übertragen, Autofokus ab Blende f4, Blendenautomatik bleibt erhalten
Vorteile
  • gute Verarbeitung
  • maximaler Fassungsdurchmesser
  • doppelte Belichtungsverlängerung
  • geringes Gewicht
Nachteile
  • Schärfe und Kontrast

Alle Angebote: KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter

Zu KENKO Teleplus MC PRO 300 DGX Telekonverter ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos