Little Tikes Sandkasten im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Montage
Sicherheit
Optik
Verarbeitung
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Little Tikes Sandkasten

Um Kinder abends ausgepowert ins Bett zu bringen, muss dieses über den Tag viel an die frische Luft. Dabei spielt es keine Rolle, ob es dabei im Sandkasten sitzt oder herum rennt. Da man bei schlechtem Wetter nicht auf den großen Spielplatz kann, muss eine Alternative her. Genau aus diesem Grund wurden Sandkästen auf den Markt gebracht, die man auf den Balkon oder Terrasse stellen kann.

Dau zählt auch der Little Tikes Sandkasten. Dieser Sandkasten ist so einzigartig, weil nur qualitativ hochwertige Materialien zum Einsatz kommen. Des Weiteren sind alle Details optimal aufeinander abgestimmt. Ein Sandkasten ganz alleine für die Kinder aus der Familie, wer kann das schon von sich behaupten.

 

Platzwahl zur Aufbewahrung - eine Leichtigkeit

Da in der kühleren Jahreszeit das Kind nicht mehr in den Sandkasten seine Künste unter Beweis stellen kann, muss der Sandkasten von Little Tikes, perfekt eingelagert werden. Dabei stellt der Sandkasten auch keine großen Ansprüche.

Der Platz muss nur die Mindestmaße von 109,2 x 30,4 x 96,5 Zentimeter vorweisen können. Darüber hinaus muss auf Dauer ein Gewicht von 5 Kilogramm ausgehalten werden. Das Design und die grüne Farbe stören auch nicht bei der Platzwahl. Bei Bedarf kann der Sandkasten auch hochkant gelagert werden.

 

Handhabung - unkompliziert

Der Auf- und Abbau ist ein Kinderspiel für jeden Verbraucher. Das liegt daran, weil der Sandkasten in zwei Teilen geliefert wird, diese noch nicht einmal zusammengebaut werden müssen. Also einfach das untere Teil auf einen glatten Untergrund stellen, den Deckel obendrauf und fertig. Damit die Kleinen dann loslegen können, muss der Verbraucher nur noch Sand einfüllen.

 

Flexibilität - sichergestellt

Auch wenn das Spielzeug Sandkasten heißt, muss nicht nur Sand den Körper der Schildkröte verzieren. Das heißt, für heiße Tage kann der Verbraucher auch Wasser einfüllen. So haben auch die Kleinsten zwischendurch die ideale Abkühlung.

Selbstverständlich hat der Verbraucher bei dem Sand auch die Wahl. Die Entscheidung kann zwischen gekauften Spielsand und Sand von Mutter Erde getroffen werden. Der Spielsand ist für den Balkon allerdings die bessere Wahl.

 

Reinigung - leicht gemacht

Dadurch, dass der Little Tikes Sandkasten aus Kunststoff besteht, ist der Reinigungsprozess schnell abgeschlossen. Am Einfachsten ist es, wenn der Verbraucher den Sandkasten einfach schräg an die Hauswand stellt und mit einem Wasserschlauch abspritzt. Danach von der Sonne trocknen lassen, fertig. Nach vollständiger Trocknung wieder Sand einfüllen und das Kind kann weiter große Berge schaufeln.

 

Lierferumfang - perfekt

Jedes Kind die den Sandkasten bekommt, freut sich, wenn der Postbote klingelt. Das liegt daran, weil im Paket alle Teile auf einmal liegen. Somit kann der Sandkasten sofort ausgepackt, aufgestellt und befüllt werden. Das Kind kann also sofort auf Entdeckungstour gehen.

 

Ausstattung - präzise

Die Ausstattung von dem Little Tikes Sandkasten kann nicht besser sein. Dadurch, dass der Sandkasten die Form einer Schildkröte hat, wurden extra Sitzgelegenheiten geschaffen. In diesem Fall sind es die Füße der Schildkröte.

Diese sind sogar so groß, das ein Erwachsender darauf Platz nehmen kann. Mit einem Fassungsvermögen von maximal 70 Kilogramm ist so viel Sand im Sandkasten, dass es für ein ordentliches Umbuddeln ausreicht. Der Deckel vom Sandkasten stellt den Panzer der Schildkröte dar. Dieser wird einfach daraufgelegt, wenn das Kind keine Lust mehr zum Spielen hat. Zum einen ist der Sand dann vor den unschönen Witterungsverhältnissen, wie Regen geschützt.

Zum anderen kann der Sandkasten dadurch nicht zweckentfremdet werden. Unabgedeckt entdecken Katzen gerne mal den Kasten, als ihre Toilette. Mit Begleitung können Kinder mit 12 Monaten schon den Sandkasten erobern.

Ältere Kinder können natürlich unbeaufsichtigt für ein paar Minuten, ihre Buddelkunst freien Lauf lassen. Die Innenfläche reicht sogar aus, dass zwei kleine Kinder gemeinsam in dem Sandkasten spielen.

 

Sicherheit - kein Prolem

Um die Sicherheit der Kinder muss sich kein Verbraucher Gedanken machen. Da jeder Sandkasten vor dem Kauf einer Prüfung unterzogen wird, findet der Verbraucher keine Krater und Kanten. Selbst das rüber trrappeln über die Oberfläche stellt kein Problem dar. Das heißt, der Sandkasten kippt nicht gleich um.

Unser Fazit

Das Fazit zu dem Little Tikes Sandkasten kann nur Kaufempfehlung lauten. Das liegt daran, weil die Kinder täglich in dem Sandkasten spielen können. Selbst wenn er im Winter draußen steht, sind keine übermäßigen Gebrauchspuren erkennbar.

Dadurch weist der Sandkasten ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Alle Kinder, die den Sandkasten schon ausgiebig nutzen, möchten diese nicht mehr missen.

Details & Merkmale

Altersempfehlung ab ab 1 Jahr
Material Kunststoff
max. Belastbarkeit keine Angaben
Form rund (Schildkröte)
Abmessungen 107 x 92,5 x 19 cm
Dach
Dachlift
UV-stabil
wetterfest
Mit Sitzmöglichkeit
Besonderheit Der Deckel schützt optimal vor Regen und Schmutz. Die maximale Füllmenge beträgt ganze 70 kg.
Vorteile
  • leichte Handhabung
  • praktisch
  • flexibel einsetzbar
  • robust und widerstandsfähig
  • ideal für Kleinstkinder
Nachteile
  • preisintensiver
  • Deckel muss beschwert werden, ansonsten Fluchtgefahr

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Little Tikes Sandkasten

Zu Little Tikes Sandkasten ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos