Lucky-Kitty Premium-Katzenfutter im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verträglichkeit
Zusammensetzung
Verpackung
Geschmack
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Lucky-Kitty Premium-Katzenfutter

Bei dem Lucky-Kitty Premium Katzenfutter handelt es sich um ein ehrliches, gesundes und hochwertiges Katzenfutter, welches mit 95 Prozent Fleischanteil die feinste Lebensmittelqualität bietet. Die Katzen sollte nicht gerade das minderwertige Fabrikfutter halten, sondern das Premium-Katzenfutter ist hier wesentlich besser. Die Katzen können bereits nach wenigen Tagen das schöne und glänzendere Fell haben und insgesamt werden die Katzen aktiver und fitter.

Der Zustand von der Katze kann sich bereits nach kurzer Zeit verändern und so riecht der Kot nicht mehr so unangenehm, der Kot beträgt nur noch einen Bruchteil, die Hautirritationen können verschwinden und die Augen werden klar. Auf das Immunsystem gibt es positive Langzeitfolgen und zudem werden können sich Organe und Zähne verbessern.

 

Was ist bei dem Katzenfutter zu beachten?

Der Hersteller hat versucht, dass ein artgerechtes Katzen-Feuchtfutter hergestellt wird. Wo zunächst mit den eigenen Katzen gestartet wurde, gab es bei den Katzenfreunden die Mund-zu Mund-Empfehlungen und so gab es immer mehr Kunden von Lucky Kitty. Heute wird so das ehrlichste und beliebteste Qualitäts-Katzen-Feuchtfutter hergestellt und vielleicht handelt es sich sogar um mit eines der besten.

In Lebensmittelqualität werden nur hochwertige Zutaten genutzt und mindestens 95 Prozent beträgt der Fleischanteil. Das Fertigungsverfahren für das Abfüllen ist aufwändig und es gibt die schonende Dampfgarung, damit alle Nährstoffe auch erhalten bleiben. Nur eine einzige Proteinquelle ist garantiert bei jeder Sorte verarbeitet. Von regionalen Tieren aus dem Münsterland kommt das frische Fleisch.

Es gibt keine tierischen, minderwertigen Nebenerzeugnisse oder Zusätze. Auch nicht enthalten sind Wasser, Gluten, Konservierungs- und Farbstoffe, Getreide und Zucker. Es sind keine versteckten Inhaltsstoffe bei dem Katzenfutter enthalten, welche den Tieren schaden könnten. Taurin ist für Katzen essentiell und es wird von führenden Futterexperten für Katzen empfohlen. Mit den gemahlenen und enthaltenen Eierschalen wird auch die Calziumquelle geboten und dies für gesunde Zähne und Knochen.

Von dem Bauernhof aus Nordkirchen kommen die Schalen und dort sind die Hühner freilaufend. Nachdem die Schalen in dem Ofen erhitzt werden, sind sie keimfrei und dann werden sie gemahlen. Generell wird das Futter in kleine Mengen hergestellt und dies ist für die Kunden sehr vorteilhaft.

 

Weshalb zu dem Katzenfutter von Lucky-Kitty greifen?

Im Vergleich zu handelsüblichem Industriefutter ist wichtig, dass es sich um ein gutes Katzenfutter handelt. Die Käufer erhalten Dosen mit insgesamt 1,6 Kilogramm feinstem Katzenfutter. Die Käufer erhalten zwei Dosen mit 200 Gramm Fisch, 2 Dosen mit 200 Gramm Pute, 2 Dosen mit 200 Gramm Rind und 2 Dosen mit 200 Gramm Huhn. In den Dosen enthalten sind Geflügel, Fleisch und Fisch in Lebensmittelqualität.

Die wichtigsten Inhalts- und Nährstoffe sind hochwertige Aminosäuren und hochwertiges Eiweiß. Wichtiges hochwertiges Fett ist ein wichtiger Energieträger für die Katzen. Zudem gibt es auch noch viele gesunde Vitamine und zahlreiche Mineralstoffe. Als Fleisch gibt frische Leber und frisches Herz und zudem gibt es auch noch das leicht gedämpfte Gemüse. Am Ende kommt nichts in das Futter, was die Menschen auch nicht essen würden.

Unser Fazit


Der Hersteller gibt nichts in das Futter, was die Menschen nicht auch selbst essen würden. Bei mindestens 95 Prozent liegt der Fleischanteil. Das Gemüse wird leicht dampfgegart und das Fleisch ist sehr frisch beim Abfüllen. Alles wird in Wasserdampf erhitzt, damit Vitamine und Nährstoffe erhalten bleiben. Der Hersteller versucht, dass er das beste Katzenfutter auf dem Markt herstellt.

Details & Merkmale

Altersempfehlung für Erwachsene Katzen (Adult)
Zutaten Pute: Putenfleisch 95% (davon je 87% Muskelfleisch, 3% Magen, 5% Herz und 5% Leber), Karotte (1,6%), Zucchini (1,6%), Gurke (1,6%), Eierschale, Meersalz, Zusatzstoff Taurin 1000mg/kg
Futtereigenschaft 95% Fleischanteil in Lebensmittelqualität
Verpackungsart Dose
Gewicht 200 Gramm
ohne Farbstoffe
ohne Konservierungsstoffe
Besonderheit keine Tierversuche, Geschmacksverstärker, künstliche Wasserzugabe, Vitamine oder Lockstoffe
Vorteile
  • Es sind nur gute und gesunde Inhaltsstoffe vorhanden
  • 95 Prozent Fleischanteil
  • Leicht dampfgegartes Gemüse und sehr frisches Fleisch
  • Vitamine und Nährstoffe sind erhalten
Nachteile
  • Die passende Geschmacksrichtung für eine Katze muss entdeckt werden

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Lucky-Kitty Premium-Katzenfutter

Zu Lucky-Kitty Premium-Katzenfutter ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos