Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage im Test

DAS TESTERGEBNIS

Sicherheit
Design
Bedienung
Videoqualität
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage

Die Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage im Video


Leider ist es in der heutigen Zeit unverzichtbar seine eigenen vier Wände vor Langfinger zuschützen. Mittel dafür gibt es genügend und dennoch nehmen die Einbrüche zu, weil die Anlagen überaltert sind und deshalb leicht zu umgehen. Damit ist jetzt Schluss. Ab sofort kann die Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage genutzt werden. Mit dieser Anlage hat der Verbraucher alles im Blick und schlägt den Einbrecher in die Flucht. Darüber hinaus ist die Alarmanlage so einzigartig, weil der Verbraucher, die Möglichkeit hat, viele unterschiedliche Funktionen einzustellen.

 

Unscheinbar und trotzdem qualifizierte Arbeit

Alle Komponenten laufen in der zentralen Basisstation zusammen. In diesem Fall ist es die Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage. Die Basisstation anzubringen erfordert keine großen Handgriffe. Mit den Produktabmessungen von 15,5 x 18 x 4,3 cm findet die Alarmanlage auch hinter jeder Tür ihren Platz. Und weil die Alarmanlage nur 810 Gramm wiegt, genügend ein paar kleine Schrauben, um dieses festzumontieren.

Hinzu kommt, dass die Alarmanlage sich jeder Einrichtung optimal anpasst. Schuld daran ist die weiße Farbe und die einfache Form. Wer sich mit Alarmanlagen nicht auskennt, denkt, dass dort ein Lüftungsschacht ist. Somit ist die Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage optimal getarnt.

 

Die Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage - ein technisches Meisterwerk

Mit der Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage wird nicht nur das Gebäude vor Einbrüche geschützt. Das bedeutet, der Verbraucher kann auch Rollläden oder die Heizung steuern. Möglich ist das, weil die Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage die modernste Anlage für eine Videoüberwachung, Smartphone-Steuerung und Gebäudesicherung ist. Das wichtigste an der Alarmanlage ist, das sie von außen unangreifbar ist. Das liegt daran, weil alle Daten verschlüsselt übertragen werden. Mit der 256bit SSL-Verschlüsselung ist das am sichersten. Bei der Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage können bis zu 160 Gefahrenmelder installiert werden.

Das heißt, die Lupusec Einbruchsensoren, welche sehr hochwertig sind, erkennen schon den ersten Versuch, wenn ein Langfinger in das Heim einbrechen möchte. Diese Meldung wird dann sofort an den Verbraucher weitergeleitet. Darüber hinaus kann der Verbraucher aber auch Szenarien vorführen. Soll heißen, der Verbraucher liegt bei 30 Grad in der Sonne und lässt zu Haus, die Rollladen hoch. So wird angezeigt, doch jemand zu hause, obwohl gar keiner sich im Haus befindet. Eine gute Lösung um entspannt Urlaub machen zukönnen. Darüber hinaus kann der Verbraucher der Alarmanlage andere Gefahren, wie Gas, Wasser oder Rauchmeldungen installieren.

Die kleinste Abweichung wird dann sofort dem Verbraucher mitgeteilt. Dieser kann dann sofort reagieren, ohne dass ein höherer Schaden entsteht. Selbst Stand-by geräte können so ausgeschaltet werden. Die Alarmanlage kann sogar so programmiert werden, dass der Rasen gesprengt wird, obwohl der Verbraucher noch über einen Berg von Akten sitzt. Mit dieser Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage hat der Verbraucher nicht nur alles in Sichtweite, er spart auch noch nebenbei Geld und schont die Umwelt.

 

Installation denkbar einfach

Um die volle Bandbreite der Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage nutzen zu können, muss der Verbraucher die Alarmanlage mit seinem Smartphone verbinden. Möglich ist dies, weil die Alarmanlage mit einem Funksignal ausgestattet ist. Um alle Funktionen, wie die Alarmanlage scharf stellen oder den medizinischen Alarm auslösen, nutzen zu können, kann die Reichweite mit einem Repeater erweitert werden. Mit der LUPUSEC-XT2 Plus Software, die sehr neu auf dem Markt ist, kann der Verbraucher von überall, die Alarmanlage steuern. Dem Verbraucher steht es frei, wie er informiert werden möchte.

Die Alarmanlage kann so programmiert werden, dass die Nachricht per SMS, E-Mail oder Telefonanruf kommen soll. Zusätzlich kann eingestellt werden, dass ein Notruf sofort an eine Notrufzentrale weitergeleitet wird. Möglich ist das, durch das integrierte Mobilfunk-Modul oder den Internetanschluss vom Verbraucher. Des Weiteren kann der Verbraucher Videoüberwachungssysteme wie IP-Kameras von LUPUS mit der Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage integrieren. Somit kann der Verbraucher sich den Zustand der Räume gleich anschauen.

 

Die Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage ist flexibel

Die Alarmanlage von Lupus kann mit sehr vielen Geräten genutzt werden. Dazu zählen beispielsweise die Android APP, Webbrowser, iPad oder iPhone-App. Dabei ist es am besten, wenn der Verbraucher die Installation genau nach Handbuch vornimmt. So wird sichergestellt, dass auch ein Laie alles vernünftig konfiguriert.

 

Unser Fazit

Das Fazit zu dieser Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage lautet, eine bessere gibt es nicht. Das bedeutet, der Verbraucher kann sicher sein, dass alle Gefahren sofort weitergeleitet werden. Auch wenn der Anschaffungspreis sehr hoch ist, es lohnt sich auf jeden Fall. Mit der Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage kann nichts mehr schieflaufen. Alle Verbraucher, die die Alarmanlage schon in Betrieb haben, sind vollkommen zufrieden und begeistert. Viel Spaß und vergnügen mit der Alarmanlage.

Details & Merkmale

Vernetzung drahtlos
Frequenzbereich 868 MHz
Funk-Reichweite 30 Meter (Gebäude), 100 Meter (Außen)
Sirenen-Lautstärke 104 dB
Anzahl Funkmelder 160
Display Statusanzeige, Batterieanzeige
Bedienungsart Funk-Fernbedienung, Funk-Bedienteil
Benachrichtigungsart SMS, E-Mail, per App, Push-Benachrichtigung
Stromversorgung Netzbetrieb
Betriebsspannung 12 Volt
Notstrom-Laufzeit keine Angabe
integriertes Wählgerät
Notstromversorgung
Fernzugriff über App
Besonderheit Aktivieren/ Deaktivieren, Statusabfrage, Kamera-Livebild
Vorteile
  • Smarthome-fähig
  • Sabotageüberwachung
  • Maximal 160 Sensoren
  • sehr gute Qualität
Nachteile
  • Notstromversorgung
  • Installation

Alle Angebote: Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage

Zu Lupus LUPUSEC XT2 Alarmanlage ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos