Mad Catz V1 Joystick im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Bedienung
Verarbeitung
Funktionen
Design
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Mad Catz V1 Joystick

Der Mad Catz V1 Joystick im Video


Videospiele spielen, gehören zur Freizeitgestaltung für Kinder, Erwaschsene und Jugendliche gleichermaßen dazu. Durch die unterschiedlichen Kategorien und Altersbegrenzungen findet auch jeder Spieler, was er möchte. Eine Voraussetzung hingegen muss bei allen Spielern erfüllt sein. Die Rede ist vom einem vernünftigen Gamepad oder einen Joystick Denn nichts ist schlimmer, wenn der Spieler keine Bewegungen optimal ausführen kann. Genau deshalb wurde der Mad Catz V1 Joystick ins Leben gerufen. Um den Joystick seine Einzigartigkeit zu sichern, kommen nur hochwertigen Materialien zum Einsatz. Alle Details sind ebenfalls in Einklang gebracht.

 

Handhabung - genialeinfach

Um mit dem Joystick spielen zu können, muss der Spieler keine großen Unternehmungen absolvieren. Das heißt, der Joystick wird mit einem USB-Port verbunden und schon installieren sich die Treiber. Durch die Saitek-Smart-Technology ist diese Installation schnell abgeschlossen. Um diesen Vorgang bis zum Ende durchführen zu können, ist es wichtig, dass der Spieler ein Computer mit einem der folgenden Betriebssystemen hat. Möglich sind Windows Vista, Windows 7, XP oder Windows XP 64. Die Zusammensetzung vom Mad Catz V1 Joystick ist für Anfänger und Profis genauso gut zu bewältigen.

 

Platz - kein Thema

Jedes Spiel geht mal zu Ende, somit kann sich der Joystick ebenfalls eine Auszeit gönnen. Um diesen dann auch vernünftig genießen zu können, ist ein separater Platz, die optimalste Lösung. Der Platz muss auch die Produktabmessungen von 21,6 x 20,6 x 23,1 Zentimeter betragen. Selbst das Gesamtgewicht von 408 Gramm ist dabei nicht hinderlich. Auch die graue Farbe und das zeitlose Design machen eine Platzauswahl nicht unmöglich. Darüber hinaus ist der Standfuß abnehmbar. Dadurch kann die Abstellfläche noch geringer ausfallen.

 

Bedürfnisse - welche - alle werden erfüllt

Egal, welches Spiel der Joystick betreut, feststeht, dass der Spieler die völlige Kontrolle über Flugzeuge, Waffen oder Sprünge hat. Das Highlight an dem Mad Catz V1 Joystick ist, dass Rechts- und Linkshändler gleichermaßen gut seine Feinde besiegen kann. Die zusätzliche ergonomische Form führt dazu, dass der Joystick optimal in der Hand liegt. Darüber hinaus sind alle Tasten gut erreichbar. Dabei spielt die Größe der Hände keine Rolle. Zusätzlich kann der Spieler die einzelnen Funktionen individuell auf die Tasten programmieren. Des Weiteren sind alle Tasten fest angebracht und arbeiten sehr präzise.

Ein Quietschen ist also völlig ausgeschlossen. Der Gashebel vom Joystick ist sehr leichtgängig. Selbstverständlich besitzt der Joystick einen POV-Schalter. Dieser ermöglicht es den Spieler ungehindert einen Wechsel zwischen den Cockpit Ansichten. Zusätzlich weist der Joystick einen programmierbaren Schalter auf. Dieser kann mit doppelt so vielen Funktionen genutzt werden, wie ein normaler Joystick. Also die sechs Knöpfe und die vier Achsen lassen beim Spieler keinen Wunsch offen. Selbst eine Rundumsicht ist mit dem Joystick kein Thema. Zuständig dafür ist die Coolie-Funktion.

Um zwischen den einzelnen Funktionen zu wechseln, wird kein großer Kraftaufwand erforderlich. Darüber hinaus ist der Joystick mit einer Feder ausgerüstet. Diese sorgt dafür, dass der Joystick nach dem Loslassen wieder in die Ausgangsstellung zurückgeht. Durch die LEDs bekommt der Joystick eine fast romantische Kombination. Neben den drei Standardachsen, welche Y,X und Schubregler sind, kann der Spieler den Joystick auch um die Hochachse drehen. So kann beispielsweise ein Seitenruder simuliert werden. Das Beste an dem Mad Catz V1 Joystick ist, dass keine Gebrauchsspuren zu finden sind. Das bedeutet, egal, wie alt der Joystick ist, alle Symbole sind stets erkennbar. Der Fuß vom Joystick wurde darüber hinaus so konzipiert, dass er einen festen Stand garantiert.

 

Unser Fazit


Über das Fazit zu dem Mad Catz V1 Joystick muss man nicht lange nachdenken. Das heißt, weil der Joystick für den täglichen Gebrauch hervorragend geeignet ist, kann er ohne Weiteres gekauft werden. Der Anschaffungspreis liegt im unteren Segment und ist somit für jeden erschwinglich. Zurzeit findet der Verbraucher kein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Viel Spaß und Vergnügen mit dem Mad Catz V1 Joystick

Details & Merkmale

Plattform PC
Schnittstellen USB 1.1
Anschlussart Kabel
Anzahl Tasten Stick 6
Programmierbare Tasten keine Angabe
Geeignet für Linkshänder, Rechtshänder
Material Kunststoff
Stromversorgung USB (Bus-powered)
Betriebssystem Windows 7, Windows Vista, Windows XP
ForceFeedback
Handballenauflage
Display
Mit Gashebel
Besonderheit Federsystem, Schubregler integriert
Vorteile
  • POV Schalter
  • Programmierbarer Zusatzschalter
  • Leichtgängiger, geteilter Gashebel
  • Programmiersoftware
Nachteile
  • niedrige Standfestigkeit
  • Groß

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Mad Catz V1 Joystick

Zu Mad Catz V1 Joystick ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos