Mattel W1459 Fisher Price Kinderkamera im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

Bedienungsanleitung
download

DAS TESTERGEBNIS

Komfort und Handhabung
Verarbeitung
Kameraqualität
Experten Beraten
Kunden-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Mattel W1459 Fisher Price Kinderkamera

Die Mattel W1459 Fisher Price Kinderkamera im Video


Bei einer Kinderkamera gibt es eigentlich nicht viel zu bemängeln. Es darf hier nicht vergessen werden, dass diese Kameras allein für Kinder erschaffen worden sind und für Kinder ein Qualitätsmerkmal nicht existiert. Die Kinder werden ihre helle Freude mit der Kamera haben und das ist garantiert. Die Kamera kann in der Farbe blau gekauft werden. Das Kind wird sich hier aber nicht nur über die tolle Optik freuen, sondern einfach die Funktionen erkunden wollen. Denn damit sind tolle Bilder möglich und das Kind muss dafür nicht auf den Bildwechsler warten. Um damit aber wirklich gute Fotos machen zu können, ist viel Geduld nötig. Kinder gehen nicht selten einfach so durch die Gegend und fotografieren alles, was ihnen vor die Linse kommt und interessant erscheint. Also ist diese Kamera natürlich vollkommen ausreichend. Auch mit dieser Kamera ist es möglich allen die fotografierten Kunstwerke zu zeigen und dann auch alle damit zu erfreuen. Diese Kamera ist einfach toll und auch perfekt und wird dem Kind gefallen, das ist die Hauptsache überhaupt. Die Kamera ist genau richtig für die kleinen Kinderhände und auch das ist ein Punkt, der wirklich wichtig für die Eltern sein sollte.

Die Verpackung

Die Kamera kann in einem tollen Umkarton gekauft werden. Der Käufer hat damit die Möglichkeit, das eigentliche Gerät schon in Augenschein zu nehmen und besser zu untersuchen. Dann kann die Kamera natürlich aus der Blisterverpackung entnommen werden. Hier passt sie perfekt hinein. Mit einem passenden Kabel wird die Kamera natürlich auch mit dem Computer verbunden und dieses Kabel gehört zum Lieferumfang und befindet sich neben der Kamera in der Verpackung. Dann ist noch eine Bedienungsanleitung vorhanden. Nicht das ein Kind diese braucht, aber es ist dennoch sinnvoll, die Anleitung immer zur Hand zu haben. Mit der Kamera kann das Kind dann die schönsten Fotos und Erinnerungen für sich und seine Eltern schießen und wird dabei dann auch noch viel Spaß haben. Die Kamera macht viel Spaß und ist auch immer toll. Die Verpackung ist auf jeden Fall sehr sicher und wird die Kamera perfekt schützen. Eine solche Kamera lässt sich einfach auspacken und ist dann nachdem die passenden Batterien eingelegt worden sind auch sehr schnell für die Bedienung bereit. Die Kamera erfordert den Kauf passender Batterien. Damit also das Geschenk nicht gleich wieder weg gelegt wird, sollten die passenden Batterien gleich mit gekauft werden.

Die Kamera an sich

Es handelt sich dabei um eine tolle Kamera, die gut in die Hände der Kinder passt. Sie ist recht kompakt für einen Erwachsenen und das wird auch schnell wichtig sein. Diese Kamera ist leicht zu bedienen. Sie muss einfach nur angeschaltet werden und dann kann das Kind auch schon mit dem Fotografieren beginnen. Damit die Kamera aber auch alles aushält, kann sie eigentlich nur in Kinderhände gelangen. Kinder ab 3 Jahren dürfen diese Kamera bedienen. Die Kamera wird toll sein für das Kind. Ist das Kind jedoch jünger, dann kann es zu Problemen kommen. Daher sollte die Altersbeschränkung eingehalten werden, wegen der verschluckbaren Einzelteile. Die Kamera hat tolle Funktionen, die das Kind für sich entdecken kann. Das Kind kann die Kamera sogar fallen lassen, das wird dem Gerät überhaupt nichts ausmachen. Der Hersteller Fisher Price hat hier wirklich gute Dienste geleistet und eine Kamera gebaut, die folgende Abmessungen aufweist: 13 x 5,9 x 8,2 cm. Auch das Gewicht der Kamera ist eher gering. Hier fällt dieses Gerät mit gerade einmal 399 Gramm ins Gewicht. Es braucht, um die Kamera bedienen zu können insgesamt 4 Batterien in der Größe AAA. Damit wird die Kamera aber ideal zu bedienen sein und dann kann sie auch die ersten Bilder machen.

Der Bilderfaktor

Wer sich von der Kamera gestochen scharfe Bilder verspricht, muss hier mit einer Enttäuschung rechnen. Aber das wird nicht allzu schlimm sein. Die Eltern sollten nicht vergessen, dass es bei der Kamera allein um die Sicherheit geht und dass sie nicht so schnell kaputt geht. Noch vor einigen Jahren fanden sich Handys, die Bilder in der selben Qualität geschossen haben. Aber damit wird dies eben auch so sein. Die Eltern können sich auf tolle Bilder freuen, die vielleicht auch recht verwackelt sind. Aber das sollten sie ihrem Sprössling nicht übel nehmen. Jedes Kind kann mit dieser Kamera große Freude haben und das wird auch der Fall sein. Das ist auch die Hauptsache um die es bei der Kamera geht. Mit einer solchen Kamera wird der Spaß enorm sein und dann kann auch das Ergebnis präsentiert werden. Die Kinder können alle Funktionen einfach bedienen und sogar mit der Kamera experimentieren. Eine solche Kamera ist immer ein Hingucker und kann sogar herumgereicht werden. Kinder können damit ihren Geburtstag fotografieren und vieles mehr. Das Kind wird damit seine eigenen Highlights finden und diese auch für immer aufnehmen. Das ist der Sinn einer solchen Kamera, der sicher auch den Eltern gefallen wird.

Unser Fazit


Immer wieder ein tolles Geschenk zu finden, kann eine echte Herausforderung für die Eltern darstellen. Auch Oma und Opa werden sich sicher vor diese Herausforderung gestellt sehen. Mit einer solchen Kamera kann das aber überflüssig werden. Denn sie wird das Kind eine lange Zeit erfreuen. Die Kinder entdecken damit immer wieder neue Motive und das ist immer auch toll für die Eltern. Diese Kamera kann natürlich keine guten Fotos machen aber dennoch ist ein Kauf in Betracht zu ziehen. Mit einer solchen Kamera wird vor allem das Kind seinen Spaß und seine Freude haben. Die Kamera hat alles was eine gute Kamera auch braucht. Selbst einen Sturz wird die Kamera leicht verkraften. Die Kamera ist leicht zu bedienen und wird immer genau passend sein. Die Mattel Kamera wird viele Bilder machen, die natürlich auch gespeichert werden können. Auf einem PC können diese Bilder dann für später aufgehoben werden und dem Kind präsentiert werden wenn es älter ist. Dank dieser Kamera hat das Kind viel Spaß und Freude und wird sich damit den einen oder anderen Nachmittag vertreiben können. Die Kamera ist leicht und kompakt und wird perfekt in der Hand des Kindes liegen. Sie ist zudem noch günstig.

Details & Merkmale

Auflösung 3 Megapixel
Displaygröße 1,4 Zoll
Interner Speicher 256 MB
Foto Dateiformat JPEG
Aufnahmeprogramm Keine Angaben
Stromversorgung 4 AAA-Batterien
Abmessungen 130 x 50,9 x 80,2 mm
Displaytyp LCD
Gewicht 358 g
Fokus-Funktion Fixfokus
Stoßfest
USB Anschluss
Wasserdicht
Lautsprecher
integrierter Blitz
Mikrofon
Besonderheit Gute Leistung auch bei schwachem Licht
Vorteile
  • Speichert mehr als 2.000 Bilder
  • Mit PC-Software für Spezialeffekte
  • Sehr robust
Nachteile
  • Kein Blitz

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Mattel W1459 Fisher Price Kinderkamera

Zu Mattel W1459 Fisher Price Kinderkamera ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos