Metabo KS 66 Kreissäge im Test

DAS TESTERGEBNIS

Präzision
Bedienung
Schnittqualität
Verarbeitung
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Metabo KS 66 Kreissäge

Eine neue Kreissäge habe ich benötigt, meine Kaufwahl ist letztlich auf das Modell von Metabo KS 66 Kreissäge gefallen. Die Gründe für die Kaufentscheidung der Metabo KS 66 Kreissäge und Erfahrungen in der Nutzung, kann man diesem Erfahrungsbericht entnehmen.

 

Kaufentscheidung zur Metabo KS 66 Kreissäge

Nicht zu teuer sollte die neue Kreissäge sein, bei diesem Punkt hat mich die Metabo KS 66 Kreissäge schon mal überzeugt. Überzeugt beim Kauf hat mich die Metabo KS 66 Kreissäge aber auch durch die vielfältgen Einstellmöglichkeiten und die Schutzmöglichkeiten. Hierbei empfang ich positiv nicht nur die Sicherheitseinrichtungen für ein sicheres Arbeiten, sondern auch die Schutzeinrichtungen für den Motor. Dazu aber später bei den technischen Details mehr. Aufgrund von diesen Gründen die klar für die Metabo KS 66 Kreissäge gesprochen haben, habe ich mich für das Modell entschieden.

 

Technische Informationen zur Metabo KS 66 Kreissäge

Aus Kunststoff, aber auch aus Aluminium-Druckguss hergestellt ist die Metabo KS 66 Kreissäge. Die Kreissäge mit seinem leistungsstarken Elektromotor kommt auf eine Nennaufnahmeleistung von 1400 Watt, wobei die Abgabeleistung 800 Watt beträgt. Hervorzuheben im Zusammenhang mit dem Elektromotor bei der Metabo KS 66 Kreissäge ist noch das vorhandene Schmiersystem. Das Schmiersystem sorgt stets für die richtige Schmierung des Getriebes. Auch ist die Kreissäge mit Abschaltkohlebürsten ausgestattet. Beides, sowohl das Schmiersystem als auch die Abschaltkohlebürsten sind ein guter Schutz für den Elektromotor bei der Metabo KS 66 Kreissäge. Die Metabo KS 66 Kreissäge ist mit verschiedenen Einstellmöglichkeiten ausgestattet. Zu diesen Einstellmöglichkeiten gehört zum Beispiel der Winkel, aber auch die Schnitttiefe. So kann man die Schnitttiefe bei der Metabo Kreissäge zwischen 0 bis 66 mm einstellen. Die Kreissäge ist mit einem Anschluss für die Staubabsaugung ausgestattet. Der Vorteil hierbei, der Absaugstutzen bei der Metabo Kreissäge lässt sich drehen und auch arretieren. So kann man die Staubabsaugung dem jeweiligen Bedarf anpassen. Die Metabo KS 66 Kreissäge wird zusammen mit einem Sägeblatt geliefert, das Sägeblatt hat hierbei einen Durchmesser von 190 mm. Das Sägeblatt ist aus Hartmetall gefertigt und weist eine hohe Lebensdauer auf. Die Metabo KS 66 Kreissäge kommt auf Abmessungen von 42 x 42 x 27,5 cm, bei einem Gewicht von 6 kg. Farblich ist ist KS 66 Kreissäge in den Farbtönen grün und silber gehalten.

 

Sicherheit bei der Kreissäge

Nicht unwesentlich bei der Metabo KS 66 ist natürlich auch die Sicherheit, hier überzeugt aber die Kreissäge voll und ganz. So ist die Kreissäge von Metabo mit einer S-automatic Sicherheitskupplung ausgestattet. Diese Sicherheitskupplung sorgt bei der Kreissäge dafür, sollte sie sich beim schneiden mal verhaken oder klemmen, wird automatisch das Sägeblatt gesperrt. Auch ist die Metabo Kreissäge mit einer Sperre ausgestattet, die verhindert das man sie unbeabsichtigt einschaltet.

 

Bedienung der Metabo Kreissäge

Die Bedienung der Metabo KS 66 Kreissäge gestaltet sich sehr einfach. So muss man die Kreissäge nur einstecken und schon kann man loslegen. Genauso einfach die Bedienung bei der Metabo Kreissäge ist, so einfach sind auch die Einstellungen. Ohne Werkzeug und ohne größeren Kraftaufwand kann man die Einstellungen beim Winkel und der Schnitttiefe vornehmen. Welche Einstellungen man beim Winkel und der Schnitttiefe vorgenommen hat, kann man immer ganz genau dem Schnittanzeiger bei der Kreissäge entnehmen. Ähnlich einfach gestaltet sich bei der Metabo KS 66 Kreissäge auch der Sägeblattwechsel. Mittels einer Sägewellenarretierung bei der Kreissäge, ist ein Wechsel bei der Metabo KS 66 Kreissäge ohne Schwierigkeit möglich. Ein entsprechender Schlüssel für das Aufschrauben des Sägeblatt gehört bei der Kreissäge zum Lieferumfang. Im Zusammenhang mit der Absaugung der Metabo KS 66 Kreissäge ist noch hervorzuheben, dass diese mit allen gängigen Absaugungen verbunden werden kann. Spezielle Übergangsstücke benötigt man für die Metabo KS 66 Kreissäge nicht. Insgesamt kann man mit der Absaugung auch aufgrund der Anordnung der Absaugung, sehr sauber arbeiten.

 

Handhabung der Kreissäge

Wie schon bei den technischen Informationen zur KS 66 Kreissäge von Metabo erwähnt, kommt die Kreissäge auf ein Gewicht von 6 kg. Hinsichtlich der Handhabung der Kreissäge ist natürlich das Gewicht nicht unwesentlich. Mit 6 kg ist die Kreissäge kein Leichtgewicht, wenngleich sie trotzdem sehr gut in der Hand liegt. An der Vorderseite befindet sich zudem bei der Kreissäge ein Bediengriff, der sorgt ebenfalls bei der Kreissäge für eine einfache Handhabung.

Unser Fazit


Sehr solide aus Aluminium-Druckguss ist die Metabo KS 66 Kreissäge hergestellt. Sie ist damit zwar etwas schwerer im Gewicht, dafür aber auch sehr robust. Der Elektromotor bei der KS 66 Kreissäge ist sehr leistungsstark. Hierbei ist das Schmiersystem für das Getriebe und die Abschaltkohlebürsten noch zu erwähnen. Damit wird der Elektromotor bei der Kreissäge geschützt. Hervorzuheben bei der Metabo KS 66 Kreissäge sind noch die zahlreichen Einstellmöglichkeiten. So kann man sehr einfach mit wenigen Handgriffen den Winkel, aber auch die Schnitttiefe bei der Kreissäge einstellen. Durch diese Einstellmöglichkeiten kann man sehr genau mit der Kreissäge arbeiten. Einfach bei der KS 66 Kreissäge ist aber auch der Wechsel vom Sägeblatt. Generell liegt die Metabo Kreissäge sehr gut in der Hand. Mein Fazit nach jetzt sechs Monaten nach dem Kauf und zahlreichen Nutzungen, ich kann die Metabo KS 66 Kreissäge jedem nur empfehlen.

Details & Merkmale

Leistung 1.400 Watt
Leerlaufdrehzahl 4.200 U/min
max. Lastdrehzahl 3.200 U/min
Betriebsspannung 230 Volt
Sägeblattdurchmesser 190 Milimeter
Aufnahmebohrung (Ø) 190 x 30 Milimeter
Gewicht 5,5 kg
max. Schnitttiefe 66 Milimeter
bearbeitbare Materialien Holz
Energieversorgung Netzbetrieb
Parallelanschlag
Seitenanschlag
Schutzhaube
Motorbremse
Schnellstopp
Feststellschalter
Besonderheit Drehmoment: 9 Nm / Schnitttiefe einstellbar: 0 - 66 mm / Drehzahl bei Nennlast: 3.200 U/min / Schnittgeschwindigkeit bei Nennlast: 28 m/s
Vorteile
  • präzises Schnittbild auch bei Hartholz
  • schneller Arbeitsfortschritt
  • guter Arbeitsschutz
  • Parallelanschlag
Nachteile
  • Preis
  • keine Schutzhaube

Alle Angebote: Metabo KS 66 Kreissäge

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Metabo KS 66 Kreissäge

Zu Metabo KS 66 Kreissäge ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos