Motorola S3001 Seniorentelefon im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Bedienung
Verarbeitung
Sprachqualität
Optik
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Motorola S3001 Seniorentelefon

Wer Oma oder Opa eine große Freude machen will, kauft am besten ein Seniorentelefon. Wer davon überzeugt ist, das Oma und Opa keinerlei Probleme mit den technischen Neuerungen haben, wird sich für das Motorola Seniorentelefon entscheiden. Denn dieses Gerät hat zahlreiche Vorteile und kaum Nachteile. Die Vorteile liegen hier einfach auf der Hand. Das Telefon sieht sehr gut aus und es hat ein beleuchtetes Display.

Genau das macht es für die Senioren einfacher, die Nummer korrekt einzugeben und natürlich auch zu sehen. Das Telefon lässt sich leicht bedienen und ist ebenso einfach zu erlernen. Damit wird jedes Telefonat zu einem großen Spaß, denn von nun an ist es den Großeltern möglich, das Telefon auch mit in den Garten zu nehmen und zu telefonieren.

 

Einfach bestellen und auspacken

Das Telefon lässt sich sehr schnell und einfach bestellen. Dabei werden keine Probleme aufkommen. Das Auspacken ist aber hier die weit größere Freude, die auf jeden Fall ein Highlight sein wird. Das Telefon muss natürlich an einer entsprechenden Telefondose angeschlossen werden. Ein Festnetzanschluss ist erforderlich, um dieses Telefon bedienen zu können. Ist es aber dann angeschlossen kann es mit dem Telefonspaß beginnen.

 

Die Anleitung

Motorola hat sich nicht nur mit dem Telefon an sich viel Mühe gegeben, sondern auch eine leicht verständliche und Seniorenfreundliche Anleitung gleich mit dazu gepackt. Dadurch wird dieses Telefon natürlich zu einem unverzichtbaren Helfer. Das Lernen der einzelnen Eigenschaften dieses Gerätes wird mit der Anleitung auf jeden Fall leicht fallen und dadurch kann auch das erste Telefonat schon bald erfolgen. Das Telefon sollte natürlich vor dem ersten Anruf noch vollständig aufgeladen werden, erst dann kann es auch ohne Probleme eingesetzt werden. Nun kann es aber beginnen mit dem Anrufen und Telefonieren und jeder kann sich auch damit auseinandersetzen.

 

Das Telefonieren

Die großen Tasten sind auch für Senioren perfekt. Diese werden das Telefon perfekt bedienen können und dadurch wird auch alles andere sehr leicht von der Hand gehen. Denn wer die Zahlen nicht mehr so gut sehen kann, braucht in der Regel nicht einmal die Brille aufzusetzen um die Nummer einzutippen. Des weiteren gibt es bei diesem Telefon auch die Option des Telefonbuches.

Auch das ist sehr häufig gewünscht, denn dadurch lassen sich die Nummern nicht nur einspeichern, sondern es kann auch schneller gehen, damit jemand erreicht wird. Natürlich können zu den Nummern auch die zugehörigen Namen gleich mit eingespeichert werden. All das hat nur Vorteile und wird sicher auch perfekt für den einen oder anderen Nutzer sein. Der Nutzer des Telefones wird es schon bald nicht mehr missen wollen.

 

Die Gesprächsqualität

Es ist bei einem solchen Telefon überaus wichtig, dass die Sprache sehr gut verstanden wird. Wenn die Oma oder der Opa ein Hörgerät tragen, dann brauchen sie auch ein Telefon, das sehr laut eingestellt werden kann. All das wird das Gerät mitbringen. Dadurch wird sicher nichts überhört und es kommen auch keinerlei Missverständnisse auf.

 

Das Display

Das Display ist beleuchtet und natürlich auch mit großen Ziffern und Buchstaben versehen. Auf dem Display kann ausserdem die eingestellte Uhrzeit und das aktuelle Datum abgelesen werden.

 

Die Ruftöne

Erwähnenswert sind natürlich auch die vorhandenen Ruftöne. Diese können schön laut eingestellt werden. Aber es gibt auch mehrere Ruftöne, die zur Auswahl stehen. Damit wird also dieses Telefon auf jeden Fall gehört und es geht kein Anruf verloren. Wenn die Kinder oder auch Enkel anrufen, wird mit diesem Telefon alles noch mehr Freude bringen.

Unser Fazit

Nur mit einem guten Telefon kann alles einfacher werden. Dieses Telefon wird sich leicht bedienen lassen und es macht auch großen Spaß damit alle Menschen anzurufen. Das Telefon wird für viel Spaß im Alltag von Oma und Opa sorgen. Durch seine hochglänzende Oberfläche sieht es auch noch sehr edel aus. Das Telefon ist leicht zu erlernen und auch das ist sehr wichtig für Senioren.

Denn wenn eine neue Technik zu Hause einzieht, dann bringt das häufig auch zahlreiche Probleme mit sich. In jedem Fall kann mit diesem Telefon eine große Freude gemacht werden und wer es in Betracht zieht, das Seniorentelefon von Motorola zu verschenken, wird damit auf jeden Fall die Großeltern glücklich machen.

Das Telefon ist auch langlebig und wird viel aushalten. Damit kann rausgegangen werden. Natürlich ist das nur so weit möglich, wie es auch die Reichweite zulässt. Alles in allem ist dieses Telefon ein tolles Gerät, das den Kauf lohnen wird. Auch teuer ist das Gerät nicht und das ist ein weiterer Punkt sich für das Telefon zu entscheiden.

 

Details & Merkmale

Displayeigenschaft alphanumerisch
Rufnummernspeicher 100
Aufzeichnungsdauer 30 min
Gesprächszeit 12 Stunden
beleuchtetes Display
Geräuschreduzierung
Hörgerätekompatibel
Wahlwiederholung
beleuchtete Tastatur
Anrufer blockieren
Lautsprecher
Klangverstärker
Großtasten
Schnurlos
Besonderheit Dot-Matrix Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung
Vorteile
  • günstig
  • sehr große Tasten
  • leicht zu bedienen
  • lässt sich einfach anschließen
Nachteile
  • nimmt Fingerabdrücke auf
  • muss häufig geputzt werden

Alle Angebote: Motorola S3001 Seniorentelefon

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Motorola S3001 Seniorentelefon

Zu Motorola S3001 Seniorentelefon ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos