Muse M 1350 BTC Lautsprecher im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Optik
Verarbeitung
Soundqualität
Bedienung
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Muse M 1350 BTC Lautsprecher


In jeder modernen Wohnung sind die Standlautsprecher durch das ansprechende Design ein richtiger Hingucker. Semiprofessionelle Tontechniker und Musikfans sind begeistert von der anspruchsvollen Ausstattung. Äußerlich können Standlautsprecher durch die sorgfältige, einwandfreie Verarbeitung beeindrucken. Die Lautsprecher haben eine schlanke Form und die Oberfläche wirkt hochwertig. Mit dem Muse M 1350 BTC wird ein fortschrittliches Produkt gekauft und das Produkt wird vielfach verkauft. Das Klangbild kann sich sehen lassen und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist attraktiv.

Die Standlautsprecher bilden unter den Lautsprechern ohne Zweifel die Königsklasse. Ist die Konstruktion wie bei Muse sauber, dann handelt es sich um einen Garant für das komplette Klangerlebnis. Der Standlautsprecher ist mehr, wie nur ein Kompaktlautsprecher, der in die Länge gezogen wurde. Der qualitativ hochwertige Standlautsprecher von Muse kann den gesamten Raum mit dem Sound ausfüllen. Geräusche, Stimmen und Melodien dringen in das Ohr und sie lassen dabei keinen unberührt. Für den Klang ist unerheblich, wo man sich in dem Raum befindet. Damit das beste Ergebnis erzielt wird, greift Muse auf unterschiedliche technische Lösungen zurück. Abgesehen von dem tollen Klang handelt es sich auch um einen attraktiven Einrichtungsgegenstand, der zeigt, dass in dem Haus ein guter Geschmack vertreten ist.

 

Weshalb zu dem Standlautsprecher greifen?

Der Standlautsprecher liefert einen richtigen Blickfang und es werden kräftige Bässe geliefert. Wichtig ist natürlich immer, dass ein Wohnzimmer auch groß genug ist. Bei der wandnahen Aufstellung und bei kleinen Räumen machen sich die Standlautsprecher weniger gut. Mit den Standlautsprechern können besonders große Hörräume unverzerrt und ausreichend beschallt werden. Die Wiedergabe ist in der Regel breitbandiger, denn die einzelnen Frequenzbereiche sind in der Regel auf mehrere Chassis verteilt. Die Boxen sollten nicht zu nah an einer Wand stehen, da die Boxen sonst dröhnen und die Bässe summieren sich. Die Muse M 1350 BTC bestehen aus Holz und die Höhe beträgt 100 Zentimeter.

 

Die wichtigsten Daten zu dem Muse M 1350 BTC

Dieser Standlautsprecher bietet eine Ausgangsleistung von 120 Watt. Muse bietet einige sehr tolle Funktionen wie die Einschlaf-Funktion, den Alarm und die Uhr. Es gibt den FM Stereo PLL Radio mit dreißig Speicherplätzen. Muse bietet bei dem Lautsprecher einen Bluetooth-Tower, der MP3, CD-RW, CD-R und CD-kompatibel ist. Der Tower bietet ein Display und hierbei handelt es sich um ein LCD mit dem weißen Backlight. Es handelt sich um ein 2.1 Channel System mit NFC: Nahfeldkommunikation. Mit Bluetooth V 3.0 funktioniert das Streaming von Musik von Bluetooth-kompatiblen Geräten wie Smartphone, Tablet oder Laptop. Die Verbindungen sind NFC: Auto pairing function, Audio in, AUX-IN Buchse und USB Flash Drive. Für die Stromversorgung gibt es 50 Hz und 230 Volt. Zu dem Lieferumfang gehören das Line-in-Kabel und die Fernbedienung.

 

Die Details zu dem Standlautsprecher

Der Muse M 1350 BTC bietet eine Breite von 256 Millimetern, eine Höhe von 1006 Millimetern und eine Tiefe von 230 Millimetern. Als Schnittstellen gibt es USB, den Cinch-Eingang und die 3,5 Millimeter Klinke. Der Standlautsprecher ist Bluetooth-Kabelgebunden und als Stromversorgung ist das Gerät netzbetrieben. Die Farbe von dem Lautsprecher ist schwarz, das Gewicht beträgt 8,2 Kilogramm und die Ausgangsleistung beträgt 120 Watt. Der Lautsprecher gehört zu den Bluetooth-Lautsprechern und es gibt die Bluetooth-Version 3.0. Die Besonderheiten sind USB und NFC, die Stromversorgung läuft über Netzteil und als Schnittstelle gibt es den USB-Ladeport.

Unser Fazit


Der Standlautsprecher stellt ein 2.1 Lautsprechersystem mit dem integrierten Subwoofer dar. Es gibt das UKW-Radio mit den dreißig Speicherplätzen und einen USB-Ladeanschluss, damit beispielsweise Smartphones geladen werden können. Zudem gibt es den USB-Anschluss für die Musikwiedergabe und dank NFC funktioniert eine einfache Bluetooth-Koppelung. Per Bluetooth funktioniert Musikstreaming und es gibt den CD-Player mit der MP36-Wiedergabe. Zu dem Lieferumfang gehören das Netzteil, der Muse M 1350 BTC, die Fernbedienung und das Audiokabel. Durch das Gewicht von 8,2 Kilogramm und durch die kompakten Abmessungen ist es möglich, dass der Lautsprecher einfach verstellt oder bei einem Umzug mitgenommen werden kann. Gerade bei einem modern eingerichteten Wohnzimmer kann der Lautsprecher sehr gut integriert werden.

Details & Merkmale

Nennbelastung 120 Watt
System 2.1 System
Einsatzgebiet Wohnzimmer
Gehäuseeigenschaft Keine Angaben
Breite 256 mm
Höhe 1006 mm
Tiefe 230 mm
Gewicht 8,2 kg
Anzahl Hochtöner Keine Angaben
Anzahl Tieftöner Keine Angaben
Verstärkertyp Keine Angaben
analoger Eingang Keine Angaben
Aufstellvariante vertikal, Standfuß
Lautsprecher System 2.1 System
Funkübertragung Bluetooth
Stromversorgung Netzteil
integrierte Geräte
Smartphone Steuerungs App
Internetradio
WLAN Funktion
Streaming
Displaybeleuchtung
Besonderheit UKW-Radio mit 30 Speicherplätzen
Vorteile
  • CD-Player mit MP3-Wiederabe
  • USB-Ladeanschluss um z. B. Smartphones zu laden
  • Mit Uhr, Alarm und Einschlaf-Funktion
Nachteile
  • Kein Wlan

Alle Angebote: Muse M 1350 BTC Lautsprecher

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Muse M 1350 BTC Lautsprecher

Zu Muse M 1350 BTC Lautsprecher ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos