Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Aussehen
Bedienbarkeit
Verarbeitung
Kamerafunktionen
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy

Das Nokia Lumia 630 im Video



Wenn zwei SIM-Karten gemeinsam genutzt werden möchten, aber man nicht immer zwei Smartphones mit sich rumtragen möchten, der sollte auf ein Dual-SIM-Smartphone zurückgreifen. Diese gibt es nicht nur mit Android-System, nein Windows stellt hier ebenso eine Alternative bereit: Das Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy mit Betriebssystem Windows Phone 8.1.

 

Auf den ersten Blick

Kaum zu unterscheiden ist das Dual-SIM-Gerät von einer Single-SIM-Variante. Erst wenn die Oberschale abgenommen wird, werden die beiden SIM-Karten-Steckplätze sichtbar. Markiert sind diese mit den Zahlen 1 und 2. Selbstverständlich ist auch noch Platz geblieben für einen Steckplatz für Speicherkarten. Die normalen SIM-Karten haben inzwischen ausgedient und so werden für das Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy , Micro-SIM-Karten benötigt. Ist das Gerät erst einmal an, zeigt der Startbildschirm für SMS und Telefonanrufe für beide SIM-Karten Symbole an. Zudem sind diese noch mit 1 und 2 gekennzeichnet und je nachdem, welche SIM-Karte gerade benötigt wird, einfach auf dem Touchscreen auswählen. Ein sehr einfaches Prinzip.

 

Anruf-Verwaltung: So funktioniert es

Wer nicht ständig zwischen zwei Symbolen wechseln möchte, der kann die beiden Kacheln auch miteinander verbinden. Somit erscheint auf dem Bildschirm nur noch ein Symbol. Wer diese Verbindung nutzen möchte, der sollte sich vorab mit dem Adressbuch des Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy vertraut machen. Die Adressbucheinträge lassen sich so einstellen, dass für jede Telefonnummer eine entsprechende SIM-Karte gewählt werden kann. Für Kollegen wird beispielsweise die Firmen-SIM-Karte voreingestellt, für Freunde die private Nummer.

 

Viele Einstellungen

Das Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy verlangt Einstellungen, die einem erst einmal gar nicht so bewusst sind, sollte man noch ein Gerät mit zwei SIM-Karten genutzt haben. Es ist wichtig auszuwählen, welcher Handytarif für die Datenverbindung genutzt werden soll. Mit nur einer SIM-Karte kann man schließlich online gehen. Einen Haken hat die Sache allerdings: Mobiles Internet funktioniert auf dem Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy nicht mit LTE. UMTS ist auf 21,6 Mbps begrenzt. Dies ist allerdings für schneller mobiles Internet kein Problem, es kann ganz normal genutzt werden.

 

Ein Mobilfunkmodul aber zwei Rufnummern

Die neueren Dual-SIM-Smartphones nutzen beiden SIM-Karten für ein Mobilfunk-Modul, so auch das Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy. Hier gibt es einen kleinen Trick des Smartphones: Das Gerät meldet sich innerhalb weniger Millisekunden abwechselnd bei den Anbietern an und checkt ob Anrufe eingehen. Dies funktioniert so schnell, dass keinerlei Nachteile entstehen. Einen kleinen Nachteil gibt es jedoch: Konferenztelefonate können über beide Nummern nicht geführt werden, eine Vermittlung ist nicht möglich.

 

Was hat das Gerät noch zu bieten?

Der Bildschirm kann sich sehen lassen, die Auflösung ist gut und auch die Verarbeitung überzeugt. Die Bediengeschwindigkeit ist schnell und auch die Hauptkamera überzeugt. Es gibt jedoch keine Frontkamera, Selfies werden dadurch schwer zu bewerkstelligen. Das Gerät hat weniger Sensoren und keine automatische Helligkeitsregelung. Das Nokia Lumia 630 Dual-SIM-Gerät zeigt im Grunde keinerlei Unterschieder zur Single-SIM-Variante, außer dass der Akku durch zwei SIM-Karten mehr beansprucht wird, dieser hält ca. 11 Stunden nach kompletter Aufladung, bei der Single-SIM-Variante ca. 12 Stunden. Der Empfang ist gut, jedoch ist der Empfang im UMTS-Netz geringfügig schlechter.

Unser Fazit

Beim Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy handelt es sich um ein gutes Einsteiger-Smartphone. Es besitzt zwar keine gehobene Ausstattung, aber der Bildschirm ist Top, die Bedienung ist einfach und Apps können auf einer externen Speicherkarte auf bis zu 128 Gigabyte gespeichert werden. Die Dual-SIM-Variante ist nur ca. 15 Euro teurer als die Single-Variante. Ein großer Vorteil ist natürlich die Nutzung von zwei SIM-Karten in einem Gerät.

Die Bedienung zur Zuordnung von Rufnummern ist sehr einfach und wunderbar im Adressbuch gelöst worden. Die Akkulaufzeit ist nicht ganz so hoch und eine Frontkamera gibt es leider nicht und auch als kleiner Nachteil zu betrachten: Es gibt keine extra Kamerataste, es muss alles über den Bildschirm gesteuert werden. Wer das Nokia-Lumia 630 gerne in verschiedenen Farben hätte, kein Problem: die Oberschale lässt sich austauschen und ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich.

Das Smartphone gibt es bereits ab einem Preis von ca. 100 Euro zu kaufen. Leider verfügt das Gerät nicht über LTE und NFC, wer allerdings nicht ständig auf LTE und eine ultraschnelle mobile Datenverbindung angewiesen ist, der wird mit dem Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy auf alle Fälle Freude haben. Für Umsteiger von Android auf Windows wird die Bedienung im ersten Moment ein merkwürdig erscheinen, jedoch gewohnt man sich innerhalb weniger Tage daran.

 

Details & Merkmale

Displaygröße 4,5 Zoll
Displayauflösung FWVGA 854 x 480 Pixel
Betriebssystem Windows Phone 8.1
Speicherkapazität 136 GB
Kameraauflösung 5 Megapixel
Prozessor 4
Gewicht 134 g
Akku-Kapazität 1.830 mAh
Gesprächszeit 13,1 h
Gehäuse Material Kunststoff
Schnittstellen microUSB
Prozessortyp Snapdragon 400
interner Speicher 8 GB
WLAN-Datenübertragungsrate 300 Mbit/s
SIM-Karte Micro-SIM
Prozessorhersteller Qualcomm
Videotelefonie
Blitz
Multitouch
mobiles Fernsehen
Bauform
kratzfester Display
Besonderheit 7GB Cloud-Speicher inklusive
Vorteile
  • Wechselbare Oberschale
  • Speicherkarte für bis zu 128 GB auch für Apps
  • Schnelle Bedienung
Nachteile
  • Ohne Frontkamera

Alle Angebote: Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy

Zu Nokia Lumia 630 Dual-SIM Windows Handy ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos