Onkyo SKW 208 Subwoofer im Test

DAS TESTERGEBNIS

Soundqualität
Design
Verarbeitung
Lautstärke
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Onkyo SKW 208 Subwoofer

Die heute aktiven Subwoofer sind fast ausschließlich aktive Geräte. Bei diesen speziellen Geräten ist die Endstufe bereits integriert. So kann ein besserer Tiefton erzeugt werden.  Nach prinzipiellen Unterschieden, wird zwischen einem Downfire Subwoofer und einem Direktstrahler Subwoofer unterschieden.

Damit das Klangerlebnis optimal gestaltet werden kann ist es aber Voraussetzung das der Subwoofer gut eingestellt ist. Der Onkyo -208/B Aktiver Bassreflex-Subwoofer (120 Watt) ist ab einem Preis von 125 Euro zu haben und ist beispielsweise das 4. Platzierte Produkt im Test der Website Expertentesten.de.  Das Gerät kann bei diversen Online Händlern in der Farbe Schwarz bestellt werden.

 

Design und Beschaffenheit

Das Design des Onkyo SKW-208/B Aktiver Bassreflex-Subwoofer fällt einem sofort ins Auge.  Nach dem öffnen des ersten und anschließendem auspacken aus dem Original Karton hält man den Onkyo SKW-208/B Aktiver Bassreflex-Subwoofer (120 Watt) in den Händen. Das Design punktet schon beim ersten Anblick. Eine hochglänzende Frontseite eines rechteckigen Geräts das durch eine stabiles Gehäuse und ein edles gesamt Design auffällt wird einem von Onkyo hier präsentiert. Besondere hervorgehoben durch das Design werden die Standfüße, da sie in einer besonderen Form angebracht sind. Onkyo ist außerdem als ein Hersteller bekannt, der seine Geräte sehr detailreich designed und verarbeitet.

Der Schall kann sich dank der Innovativen Bauweise gut über den gesamten Boden ausbreiten und in alle Richtungen verteilen. Gesetzt dem Fall das der Boden nicht zuviel Energie aufnimmt. Bei bewohnen eines Altbaus in dem Dielen den Boden bilden, sollte der Subwoofer lieber auf eine stabile Platte gestellt werden. Ein dazu eingesegnetes Material wäre Granit. Mit Hilfe einer Ausgleichsöffnung die sich an der Vorderseite befindet, will Onkyo den Bass weiter verstärken. Die Beschaffenheit kann deswegen mit einer besonders berauschenden Qualität beschrieben werden. Das Gewicht beträgt grade einmal 14 kg. Der Onkyo -208/B Aktiver Bassreflex-Subwoofer gilt deshalb zudem als enormes Leichtgewicht.

 

Komfort & Handhabung

Nach Begutachtung des Geräts kann man sich der Handhabung des Onkyo SKW-208/B Aktiver Bassreflex-Subwoofer widmen. Das verbinden mit dem mitgelieferten Kabel enttuppt sich dabei als denkbar leicht.  Bei nächsten Vorbereitenden Schritt fällt jedoch auf, das die Einstellungsmöglichkeiten begrenzt sind. Dennoch lässt sich der Onkyo SKW-208/B Aktiver Bassreflex-Subwoofer in vielfältigen Bereichen des Eigenheims positionieren.

 

Klangqualität

Die Klangqualität sowohl bei Filmen als auch beim Musikhörern überzeugt zwar, doch das Augenmerk fällt zunächst auf ein gutes und ein schlechte Eigenschaft. Die integrierte Funktion Auto-Stand by ist ein Extra mit dem Onkyo Pluspunkte holen. Diese Technik ist allerdings scheinbar noch nicht sehr ausgereift, da sich das Gerät bei nicht Verwendung Automatisch abschaltet, was bedeuten würde das wenn ein Film angesehen wird indem eine leise Szene vorkommt, sich das Gerät an dieser Stelle abschaltet.  Sonst gibt es nur zu bemängeln, dass beim Einschalten des Geräts ein dumpfes Geräusch, dieses sollte vom Hersteller unbedingt noch überarbeitet werden. Sonst sind hier keine negativen Eigenschaften zu finden.

 

Serviceleistung des Herstellers

Die Firma Onkyo gibt dem Verbraucher auf den Subwoofer Onkyo SKW-208/B Aktiver Bassreflex-Subwoofer eine Garantie die 24 Monate umfasst. Eine Service Hotline für Fragen zu dem Gerät steht Kunden die einen Telefonkontakt als Hilfe bei aufkommenden Fragen bevorzugen rund und die Uhr zur Verfügung. Nach stellen der Frage dauert es maximal 48 Stunden bis das fachlich korrekt ausgebildete Personal auf diese Antwortet. Wenn das Problem bis dann immer noch nicht geklärt ist, tut der Kundenservice alles ins seiner Macht stehende, um dieses schnellstmöglich zu lösen.

 

Unser Fazit


Das Fazit für den Onkyo SKW-208/B Aktiver Bassreflex-Subwoofer fällt überraschenden gut aus, eine Überwiegenden Zufriedenheit konnte in den Bereichen Klang und Bedienung festgestellt werden. Nur bei der Funktion des Auto Stand By entwickelte sich ein störendes Geräusch. Diese Funktion sollte der Hersteller noch überarbeiten. Beim Genuss von Musik ist dieses Detail völlig unmerklich im Hintergrund. Beim sehen von Filmen jedoch kann das Geräusch als störend wahrgenommen werden.

Für Filme können deshalb eher andere Geräte empfohlen werden. Mit einem mehr als guten Preis-Leistung Verhältnis ist das Gerät auch etwas für den kleinen Geldbeutel. Besonders das Hochwertige Design und die gute sowie stabile Verbauungs-Weise sind besondere Highlights des Onkyo SKW-208/B Aktiver Bassreflex-Subwoofer (120 Watt).

Details & Merkmale

Nennbelastung 120 Watt
Prinzip aktiv
System 1-Weg
Einsatzgebiet Heimkino
Gehäuseeigenschaft Bassreflex
Breite 275 mm
Höhe 507 mm
Tiefe 411 mm
Gewicht 11,6 kg
Anzahl Tieftöner 1
Tieftonchassis 250 mm
Frequenzgang 25 - 200 Hz
Musikleistung Keine Angaben
Impedanz 4 Ohm
Verstärkertyp digital
Bodenstrahler
Direktstrahler
Besonderheit Einstellbarer Ausgangspegel
Vorteile
  • Einstellbare Übernahmefrequenz (50 Hz–200 Hz)
  • Phasen-Schalter (normal oder umgekehrt)
  • Mit hochglanz-Gehäusefront
Nachteile
  • Ohne integrierten Speicherkartenleser

Alle Angebote: Onkyo SKW 208 Subwoofer

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Onkyo SKW 208 Subwoofer

Zu Onkyo SKW 208 Subwoofer ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos