Panasonic HC V777EG K Camcorder im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Akkulaufzeit
Verarbeitung
Bildqualität
Soundqualität
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Panasonic HC V777EG K Camcorder

Der Panasonic HC V777EG-K im Testvideo


Egal, ob wir Verbraucher uns im Urlaub befinden oder einfach nur Spazieren gehen, wenn wir ein schönes Motiv sehen, halten wir es sofort fest. Genau aus diesem Grund wurden Camcorder wie der Panasonic HC V777EG K Camcorder auf den Markt gebracht.

Mit diesem Gerät wird jedes Bild zum Highlight. Das liegt daran, weil der Camcorder aus qualitativ hochwertigen Materialien besteht und zusätzlich alle Details gezielt aufeinander abgestimmt sind. Mit diesem Camcorder können Profis und Anfänger gleichermaßen gut umgehen. Schuld daran ist die einfache Bedienbarkeit.

 

Lieferumfang - einzigartig

Jeder Verbraucher, der sich für den Panasonic HC V777EG K Camcorder entscheidet, bekommt nicht nur das Gerät selber. Im Lieferumfang ist zusätzlich das Netzteil, ein HDMI-Kabel, ein Stromversorgungskabel und der Akku enthalten. Somit kann der Verbraucher sofort nach Lieferung auf die Jagd gehen, um tolle Schnappschüsse einzufangen.

 

Aufbewahrungsort - genial einfach

Da jeder Verbraucher sich mal eine Auszeit gönnt, kann der Camcorder sich ebenfalls eine Ruhephase gönnen. Um diese dann perfekt genießen zu können, wird ein perfekter Platz benötigt. Durch die Produktabmessungen, welche mit 13,9 x 7,3 x 6,5 Zentimeter zu Buche schlagen, sollte das kein Problem sein.

Der Platz muss zusätzlich ein Gesamtgewicht von 354 Gramm aushalten können. Die neutrale schwarze Farbe und das zeitlose Design sind bei der Platzwahl nicht hinderlich. Alle anderen Gegenstände vertragen sich gut mit dem Panasonic HC V777EG K Camcorder.

 

Handhabung - sehr leicht

Um mit dem Camcorder Bilder oder Videos aufzunehmen, muss der Verbraucher kein Genie sein. Das heißt, der Verbraucher legt den Akku in das dafür vorgesehene Fach, verschließt dieses und betätigt den Powerknopf. Des Weiteren kann der Verbraucher durch den Touchscreen alle Funktionen bequem steuern.

 

Technisch - ein Meisterwerk

Der Panasonic HC V777EG K Camcorder ist ausgerüstet mit einem 7,5 Zentimetern großen LCD-Display. Das entspricht einen Wert von 3 Zoll. Somit ist das Display groß genug, um genau zu verfolgen, ob das Bild oder Video den Ansprüchen des Verbrauchers gerecht wird. Um optimale Aufnahmen zu gewährleisten, ist der Camcorder mit einer 12,76 Megapixelauflösung und einem BSI-MOS-Sensor ausgerüstet.

Bei den Videoaufnahmen entstehen Bilder in Full-HD-Qualität. Zusätzlich wurde in dem Gerät ein Bildstabilisator eingebaut. Die Level-Shot-Funktion sorgt automatisch dafür, dass schief geschossene Bilder korrigiert werden. Des Weiteren ist der Camcorder mit einem 29,5 Millimeter großen Weitwinkelobjektiv ausgestattet. Der Filterdurchmesser beträgt 49 Millimeter. Für den Verbraucher besteht, zusätzlich die Möglichkeit von einem 20-fachen optischen und 50-fachen intelligenten Zoom zu nutzen.

Mit dem optischen Zoom besteht für den Verbraucher die Möglichkeit, das Motiv so nah wie möglich ranzuholen. Somit werden Landschaftsbilder genauso perfekt, wie Selbstporträts. Jedes kleinste Detail kann der Verbraucher auf dem Bild erkennen. Der Verbraucher muss bei diesem Camcorder auch nicht auf die 5-Achsen-HYBRID-O.I.S-Funktion verzichten. Diese reduziert bei jeder Brennweite Verwacklungen. Die Brennweite kann der Verbraucher individuell einstellen. Wählen kann der Verbraucher zwischen einer Brennweite von 4,0 bis 81,6 Millimetern. Mit dem Zeitlupenvideo kann der Camcorder bis zu 100 Bilder pro Sekunde aufnehmen.

Auch der Ton wird hervorragend übernommen. Dafür sorgt das integrierte hochwertige Mikrofon. Dadurch, dass sich zwischen der Membran und dem Gehäuse ein spezieller Dämmstoff befindet, werden Nebengeräusche, wie Wind optimal unterdrückt. Die Klarheit im Ton wird dabei durch die vier Membranen und den Aluminium-Elektrolytkondensatoren hervorragen herrauskristallisiert. Der Durchmesser der Membranen betragen sechs Millimeter. Hinzu kommt, dass der Camcorder über verschiedene Anschlüsse verfügt. Dazu zählen ein HDMI-Anschluss, ein USB-Anschluss und ein W-LAN-Anschluss.

Die Videos werden im MP4-Format aufgezeichnet und die Bilder im AVCHD-Format. Um schwierigen Lichtverhältnissen gerecht zu werden, ist der Camcorder mit dem HDR-Modus ausgerüstet. Das heißt, der Modus nimmt mit zwei unterschiedlichen Belichtungen auf und rechnet diese dann zu einem Bild zusammen. So werden keine Über- oder Unterbelichtungen durchgeführt. Um die aufgezeichneten Videos und Bilder zu speichern, unterstützt der Panasonic HC V777EG K Camcorder folgende Speichermedien. Der Verbraucher hat die Wahl zwischen einer SD-, SDXC- und SDHC-Speicherkarte.

Die Speicherkarten unterscheiden sich in der Regel in der Größe der Speicherkapazität. Das Highlight an dem Camcorder ist, dass dieser mit dem Twin Camera Konzept kompatibel ist. Das heißt, der Verbraucher kann sein Smartphone als Zweitkamera über Wifi nutzen. Somit kann das Motiv aus zwei unterschiedlichen Perspektiven aufgenommen werden.

Somit können hervorragende Bild in Bild-Aufnahmen entstehen. Die Akkuleistung vom Camcorder ist ebenfalls eine Sensation. Egal, wie oft der Verbraucher mit dem Gerät verschiedene Einstellungen vornimmt oder wie oft der Zoom ausgelöst wird, der Akku hält über viele Stunden. Somit kann der Spaziergang auch mal einen ganzen Tag in Anspruch nehmen.

Unser Fazit

Das Fazit, zu dem Panasonic HC V777EG K Camcorder kann, nur Kaufempfehlung lauten. Das liegt daran, weil dieser optimal für den täglichen Gebrauch genutzt werden kann. Auch nach mehrmaligen Betätigen des Moduswählrades sind keinerlei Gebrauchsspuren erkennbar. Somit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis mehr als ausgeschöpft. Viel Spaß und Vergnügen mit dem Camcorder von Panasonic.

 

Details & Merkmale

Auflösung 12,8 Megapixel
Videoaufnahme Full HD, HD ready
Videoauflösung 1920 x 1080i (50fps), 1920 x 1080p (50fps), 1280 x 720p (25fps), 960 x 540p (25fps)
optischer Zoom 20 fach
Digital Zoom 60 fach
Sensor Typ BSI MOS
Objektivtyp Weitwinkel, Panasonic
Lichtstärke 1.8
Bildstabilisator Typ Hybrid OIS+
Displaygröße 3 Zoll
Displaytyp LCD
unterstützte Speicherkarten SDXC, SD, SDHC
Video Dateiformat MPEG-4 AVC/H.264 (AVCHD), iFrame
Bildformate 16:9 (Widescreen), 4:3
Belichtungsfunktion Manuell, Automatik (P)
Akku-Kapazität 1.940 mAh
interner Speicher
Lautsprecher
Bildstabilisator
Autofokus
Touchscreen
WLAN Funktion
Besonderheit Zeichnet das Motiv mit zwei unterschiedlichen Belichtungen auf und rechnet sie zu einem Bild mit optimierter Helligkeitsverteilung zusammen
Vorteile
  • BSI MOS Sensors
  • Panasonic lens Objektiv mit 20-fach opt. Zoom
  • LCD mit einer Auflösung von 460.800 Pixeln
  • Bedienung per Touchscreen
  • Optical Image Stabilizer
Nachteile
  • Wenn der Akku im gerät bleibt, entlädt dieser sich relativ schnell bei nicht Nutzung

Alle Angebote: Panasonic HC V777EG K Camcorder

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Panasonic HC V777EG K Camcorder

Zu Panasonic HC V777EG K Camcorder ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos