Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition Drohne im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Handhabung
Flugstabilität
Verarbeitung
Qualität der Aufnahmen
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition Drohne

Die Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition Drohne im Video

Der ultimative Wi-Fi-gesteuerte Quadrocopter

Smartphone und Tablet sind die Steuerungselemente dieses Quadrokopter. Dabei erhalten die Nutzer mit dieser Wifi Steuerung die Möglichkeit ohne zusätzliches Equipment die Drone fliegen zu lassen. Diese Version ist in der Farbe Sand gehalten, eine von drei Tarnanstrichen die von dem Hersteller angeboten werden. Weitere verfügbare Farben sind dabei Snow und Jungle. Die Farben sind nach den Regionen gewählt. Diese umfassen die Wüste, die Arktis und auch Regenwälder.

 

Elite Edition

Was macht die Elite Edition eigentlich aus? Im Lieferumfang ist eine 1000 mAh Lithium-Polymer-Batterie vorhanden. Geladen wird die Batterie mit einem Netzladegerät das im Lieferumfang vorhanden ist. Es verfügt über internationale Adapter und kann damit weltweit eingesetzt werden. Der Akku sorgt für eine Flugzeit von rund 12 Minuten, dies reicht für einfache Aufnahmen aus.

Die Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition (Sand) Drone ist für die Video Aufzeichnung besonders gut geeignet denn sie hat eine hochauflösende Kamera. Damit Sie immer wissen, wo die Drone gerade ist, gibt es einen Flugdatenaustausch der zu Ihrem Empfangsgerät geleitet wird.

Der von Parrot patentierte Steuerungsmodus wurde natürlich auch in diesem Gerät verbaut. Damit wird der Drucksensor, der sehr innovativ ist, für die höhere Stabilität sorgen. So werden die Flüge sicher und können von jedem gut ausgeführt werden. Sogar ein 4 Achsen Flip ist für den Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition (Sand) kein Problem.

 

Gratis Applikation: AR.FreeFlight 2.0

Auch für das Smart Phone und das Tablet bietet der Hersteller mit der oben genannten Applikation die Nutzung mit dieser direkt an. So wird kein zusätzliches Steuergerät benötigt. Mit Ihrem Handy wird die ganze Show gesteuert, die gibt maximalen Spaß und hat den Vorteil dass Sie kein Steuergerät mehr verlieren können. Die App zeichnet zusätzlich alle Bewegungsdaten des Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition (Sand) auf damit Sie bequeme Auswertungen über die Läufe und auch über die Kamera darstellen können.

 

HD 720p Kamera

Die hochauflösende Kamera bietet die wirklich tollen Bilder und Videos. Die Kamera des Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition (Sand) ist ein Präzisionselement. Sie können damit Videos mit einer Länge von bis zu 12 Minuten aufnehmen. Weiterhin ist es möglich unzählige Bilder zu erstellen und diese dann auch zu verwalten. Erleben Sie dabei, wie schön es sein kann nach dem Steuern der Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition (Sand) die Bilder oder das Video auf dem eigenen Smart Phone gleich ansehen zu können. Die App ist dabei im Google Play Store und im Apple Store für Sie erhältlich. Die App wird dabei dauerhaft von den Anbietern aktualisiert und ist für Sie so immer auf dem neuesten Stand der Technik.

 

Verarbeitung

Die Verarbeitung der Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition ist hochwertig und für exklusive Ansprüche ausgefertigt. So wird das Gerät zum einen vielen Privatanwendern gerecht und kann zum anderen aber auch im gewerblichen Bedarf gut verwendet werden. Die Drone ist durchaus auch für den Dauereinsatz ausgelegt. Hierzu ist es allerdings wichtig einen oder auch mehrere Ersatzakkus vorrätig zu haben, denn wie bereits oben erwähnt, ist die Akkulaufzeit bei rund zwei Stunden begrenzt. Damit selbst bei hoher Belastung die Qualität nicht leidet wurde die Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition (Sand) mit einer Herstellergarantie ausgerüstet. So haben Sie alle erdenklichen Sicherheiten.

 

Reinigung und Pflege

Die Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition (Sand) sollte immer gut gepflegt werden. So wird die Haltbarkeit deutlich erhöht und Sie haben damit einfach viel länger Freude an dieser tollen exklusiven Drone. Die Pflege ist dabei denkbar einfach. Die Drone selbst kann einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Damit werden die Arme optimal gepflegt. Die Kameraeinheit indes benötigt ein anderes Mittel. Hier geht es darum, die Linse dauerhaft einsatzbereit zu halten. Um dies zu erreichen wird ein Scheiben Reinigungsmittel verwendet und sanft aufgetragen.

Die Lagerung bei Nichtbenutzung der Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition (Sand) ist an einem dunklen und trockenen Ort empfohlen. Dort wird das Gerät optimal gelagert und steht für den nächsten Einsatz bereit. Wichtig ist dabei, den Akku zu entnehmen und auch einmal tief zu entladen. So wird dem gefürchteten Memory Effekt vorgebeugt.

 

Die Parrot AR.DRONE 2.0 im Härtetest

Unser Fazit


Die Drone ist ein exklusives Produkt mit höchster Qualität. Sie ist damit geeignet für Profis wie auch Privatpersonen und ist dabei zuverlässig in der Leistung. Gesteuert wird die Drone und dich hochauflösende Kamera mittels einer App. Diese kann in die Appstores bequem heruntergeladen werden. So wird die Steuerung dann zum Kinderspiel. Mit der Akkulaufzeit von 12 Minuten liegt die Drone im unteren Mittelfeld. Daher wird die Anschaffung mehrerer Akkus empfohlen. So wird einfach mehr Spaß erzeut und es endet nicht bereits nach so kurzer Zeit. Weiterhin ist die Drone leicht zu Pflegen und kann dann schnell auch sicher und sauer eingelagert werden. Der Preis ist der Leistung absolut angemessen. Es handelt sich um einen empfehlenswerten Kauf.

Details & Merkmale

Gewicht 420 Gramm
RC-Antrieb Elektro
Übertragungsreichweite 50 Meter
Max. Betriebsdauer 36 Minuten
Akkuart LiPo
Akku-Kapazität 1.000 mAh
Max. Geschwindigkeit 18 km/h
Max. Flughöhe 1.000 Meter
Videoauflösung HD
Fotoauflösung 2560 x 1440
Einsatzbereich Outdoor und Indoor
Abmessungen 584 x 127 x 584 mm
Fernsteuerung inklusive
mit App-Steuerung
Return Home Funktion
Wi-Fi-Bildübertragung
Transportkoffer
Besonderheit Die neue Parrot AR.Drone 2.0 Elite Edition ist Wi-Fi-gesteuert und kann einfach mit einem Smartphone oder Tablet-PC verwendet werden
Vorteile
  • Record & Share über USB Schnittstelle
  • Wi-Fi-gesteuerter Quadrocopter
  • Fliegt sehr stabil
  • einsteigerfreundlicher Quadrocopter
Nachteile
  • Außenhülle bricht sehr leicht
  • Smartphone Steuerung nicht so genau

Alle Angebote: Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition Drohne

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition Drohne

Zu Parrot AR.DRONE 2.0 Elite Edition Drohne ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos