PREMIUM Spritzguss Künstlicher Weihnachtsbaum im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Komfort und Handhabung
Optik
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: PREMIUM Spritzguss Künstlicher Weihnachtsbaum

PREMIUM Spritzguss Weihnachtsbaum im Video

Der Weihnachtsbaum "Nordmanntanne" , 1,80 Meter hoch vom renommierten Hersteller Alnwick Hallerts ist im aufgebauten Zustand von einem natürlich gewachsenen Weihnachtsbaum nicht zu unterscheiden. 1153 Zweige, nach oben gebogene, lange Nadeln und ein Durchmesser von 142 Zentimetern im unteren Bereich ergeben die Optik eines wundervoll gewachsenen Weihnachtsbaumes.

Die Klappmechanik an der Verbindung zwischen Stamm und Ästen ermöglicht das exakte Einstellen des Ansatzwinkels der Äste. Die von unten bis zur Spitze gleichmäßig kürzer werdenden Äste bilden eine wundervolle Tannenform. Die hoch spezialisierte Spritzgusstechnik des Herstellers ermöglicht die täuschend ähnliche Form des Kunststoff Weihnachtsbaumes zu einem natürlich gewachsenem Baum. Selbst die Farbe des Stammes und der Äste ist der natürlichen Form sehr ähnlich.

Käufer des Weihnachtsbaumes "Nordmanntanne" haben dem Produkt in Premium Qualität auf Amazon in der Kundenbewertung fünf von fünf Punkten erteilt. Besonders hervorgehoben wurde detaillierte Nachbildung, die ausladende und stufige Konstruktion, das leichte Handling des Kunststoffbaumes und der umweltschonende Aspekt bei der Verwendung eines künstlichen Baumes.

 

Anspruchsvolle Produktionsmethode durch Spritzgusstechnik

Bei den Herstellungsverfahren für künstliche Weihnachtsbäume hat sich die Spritzgusstechnik als am besten geeignet erwiesen. Flüssiger und erwärmter Kunststoff wird mithilfe von Druck in eine aufwendig konstruierte Form gepresst. Beim erkalten wird der Kunststoff fest und verbleibt in der vorgegebenen Form. Dieses Verfahren ermöglicht die detaillierte, feine und naturähnliche Optik des Weihnachtsbaumes "Nordmanntanne" aus Kunststoff.

Das dunkle Grün der Nadeln, die Farbe des Stammes und der Äste und die detailreiche Optik des Baumes machen ihn einer natürlichen Nordmanntanne um Verwechseln ähnlich. Mehrere Käufer stellten in ihren Rezensionen dar, dass Besucher den künstlichen Weihnachtsbaum "Nordmanntanne" im aufgebauten und geschmückten Zustand von einem natürlich gewachsenem Baum nicht unterscheiden konnten.

Die neuen Produktionsverfahren der Spritzgusstechnik ermöglichen die detailgenaue Nachbildung. Andere Verfahren, die früher angewendet wurden, hatten den künstlichen Charakter von Kunststoff Weihnachtsbäumen eher betont als ihn zu verbergen.

 

Praktische Vorteile beim Einkauf und Aufbau

Die Vorweihnachtszeit bringt neben der Vorfreude auch einigen Stress und Arbeitsaufwand mit sich.
Geschenke, Weihnachtsessen und Weihnachtsbaum erfordern viel Zeit für Einkäufe und Transport. Ein fast zwei Meter hoher Weihnachtsbaum will ausgesucht und nach Hause transportiert werden. Der künstliche Weihnachtsbaum "Nordmanntanne" muss nur einmal eingekauft werden und spart den Einkaufsstress für viele Jahre ein.

Das Aufstellen und das Schmücken nimmt wie der natürlich gewachsenen Tanne etwas Zeit in Anspruch. Doch die oft erforderliche Nacharbeit wegen ungleichmäßigem Wuchs oder schiefer Stellung im Weihnachtsbaumhalter entfällt. Ebenso entfällt der beschwerliche Transport und die Entsorgung. Nach dem Weihnachtsfest wird der Baum verpackt und bis zum nächsten Jahr verstaut.

Kein Problem mit den Nadeln, kein Wasser, um den Baum zu gießen oder einem Brand vorzubeugen, vor allem aber keine Meinungsverschiedenheiten über die Auswahl des Baumes. Der Spritzguss Weihnachtsbaum "Nordmanntanne" aus Kunststoff ist wundervoll gleichmäßig und eignet sich ausgezeichnet zum Schmücken.

 

Keine Brandgefahr mehr

Die Schäden durch Weihnachtsbaumbrände gehen jedes Jahr zur Weihnachtszeit in die Millionen.
Auch bei Einhaltung der Vorsichtsmaßnahmen für den Brandschutz (Wassereimer in der Nähe, keine Wachskerzen) können Brandschäden eintreten. Ein natürlicher Weihnachtsbaum verliert nach einigen Tagen im Wohnzimmer seine Feuchtigkeit.

Selbst Weihnachtsbäume im Kübel werden im Wohnraum schneller trocken als im Freien. Ein Funke, ein brennendes Streichholz oder eine Überhitzung der elektrischen Leuchtmittel im Baum können ausreichen, um einen Weihnachtsbaum in Brand zu setzen.

Neben dem ideellen Schaden des verdorbenen Festes treten mitunter erhebliche materielle Brandschäden oder sogar Personenschäden ein. Ein Kunststoff Weihnachtsbaum ist nicht entflammbar. Er besteht aus nicht brennbarem, bzw. schwer entflammbaren Material. Der Kunststoff Weihnachtsbaum "Nordmanntanne" und der Weihnachtsbaumständer aus Metall sind TÜV geprüft. Sie sind frei von gesundheitsgefährdenden Stoffen.

 

Bequeme Bestellung und Lieferung nach Hause

Statt mit aufwendigen Vorbereitungen den Weihnachtsbaum beim nächsten Händler auszusuchen und nach Hause zu transportieren, bestellen Sie den Kunststoff Weihnachtsbaum "Alnwick Nordmanntanne" von Hallerts einfach bequem am Computer von zu Hause aus. Aus den verschiedenen Größen zwischen 30 Zentimeter und vier Meter suchen Sie passende Größe für sich aus und geben Ihre Order ein.

Innerhalb weniger Tage erhalten Sie Ihre Lieferung. Die oft georderte Größe von 1,80 Meter kommt im handlichen und robusten Lieferpaket mit einem Gewicht von 15 Kilogramm und einer Größe von 95x30x32 Zentimeter. Die Verpackung können Sie nach dem Fest auch zur Lagerung des Weihnachtsbaumes bis zum nächsten Fest verwenden. Sie brauchen lediglich den Stamm zusammen zu stecken, die Spitze aufsetzen, die Äste am Klappmechanismus nach außen klappen und die Zweige zurechtbiegen - fertig ist Ihr Weihnachtsbaum.

Die bis zum Stamm reichenden Zweige können auch tief im Inneren des Geästs geschmückt werden. Die Ast Kränze sind in unterschiedlicher Länge gearbeitet. Das unterstreicht die natürliche Optik und ermöglicht viele Schmuck Varianten.

 

Einfaches Handling

Kein klebendes Baumharz, kein Schmutz, keine abfallenden Nadeln und kein Umkippen des Baumes durch ungleichmäßige Gewichtsverteilung. Das Handling der "Alnwick Nordmanntanne" ist denkbar einfach. Der Aufbau erfordert keine überdurchschnittlichen handwerklichen Fähigkeiten. So bereitet das Aufbauen und Schmücken des Weihnachtsbaumes keine Probleme.

Selbst Käufer, die nach ihren eigenen Angaben früher Vorbehalte gegen künstliche Weihnachtsbäume hatten, zeigten sich in Kundenbeurteilungen begeister über die hervorragenden praktischen Eigenschaften der "Alnwick Nordmanntanne" und über das leichte Handling.

 

Unser Fazit

Künstliche Weihnachtsbäume, die in der aufwendigen Spritzgusstechnik hergestellt wurden, sind einem natürlich gewachsenen Weihnachtsbaum täuschend ähnlich. Baumstamm, Äste, Zweige und Nadeln bilden ein wundervolles Bild von einem gleichmäßig und schön gewachsenem Weihnachtsbaum Die "Alnwick Nordmanntanne" mit 1,80 Meter Größe kann bequem von zu Hause aus bestellt werden und wird innerhalb weniger Tage geliefert. Der umweltschonende Aspekt, die Brandsicherheit und das einfache Handling machen die "Alnwick Nordmanntanne" zum idealen Zubehör für ein harmonisches Weihnachtsfest.

 

Details & Merkmale

Material Plastik
Material Ständer Metall
Max. Durchmesser 142 cm
Lichteranzahl keine Lichter verbaut
Gewicht 10 kg
Kabellänge kein Kabel
Baumtyp Nordmanntanne
Leuchtmittel keine
Stromversorgung wird nicht von Strom versorgt
Bauart Spritzgussverfahren
Anzahl der Zweige 1.153 Zweige
Höhe 180 cm
Dekoration
Schwer entflammbar
Außentauglich
Allergikerfreundlich
Besonderheiten Der künstliche Weihnachtsbaume sieht sehr echt aus
Vorteile
  • Geruchsneutral
  • Schwer entflammbar
  • TÜV geprüft
  • Allergikerfreundlich
Nachteile
  • etwas langer Aufbau durch zurechtbiegen der Zweige

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: PREMIUM Spritzguss Künstlicher Weihnachtsbaum

Zu PREMIUM Spritzguss Künstlicher Weihnachtsbaum ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos