Recaro Monza Nova 2 Seatfix Kindersitz im Test

DAS TESTERGEBNIS

Einbau
Design
Verarbeitung
Sitzkomfort
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Recaro Monza Nova 2 Seatfix Kindersitz


Der Recaro Monza Nova 2 Seatfix Kindersitz hat eine tolle Qualität. Er verbindet einen einzigartigen Komfort mit der modernsten Sicherheitstechnologie, die es auf dem Markt gibt. Die antistatischen und sehr stabilen Sidepads sowie die Sitzschale mit ihren eingearbeiteten Lamellen sorgen für ein hohes Maß an Sicherheit.

 

Vorteile des Recaro Monza Nova 2 Seatfix Kindersitzes

Der Kindersitz begeistert alle kleinen Mitfahrer mit einem hohen Sitzkomfort. Er hat eine optimale Luftzirkulation und ein typisches Recaro Sound System mit einem MP3 Anschluss. Zwei Lautsprecher sind integriert, so dass der kleine Passagier während einem Ausflug die Lieblingsmusik geniessen kann. Der Sitz wird mit Hilfe einer ISOFIX Verankerung befestigt. In vielen Fällen lässt sich der Sitz stabiler anbringen, wenn die Fahrzeugkopfstütze hinten entfernt wird. Die Stärken des Sitzes sind vor allem durch die geringen Belastungswerte bei einem Seitencrash, durch den idealen Gurtverlauf und durch die Stabilität zu finden.

 

Eigenschaften des Kindersitzes

Der Sitz verfügt über eine gute Beinauflage und eine weiche Polsterung. Die Sicht für die Kinder nach außen wird in keinster Weise behindert. Das Kind hat jederzeit eine gute Sitzposition. Das liegt vor allem an dem ergonomisch gerillten Formschaum. Der Sitzeinbau und das Anschnallen des Kindes nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Durch die einfache Handhabung sind Fehler bei der Nutzung ausgeschlossen. Ein großer Vorteil ist, dass dieses Produkt nur eine sehr geringe Schadstoffbelastung aufweist. Die Kopfstütze ist in 11 unterschiedlichen Höhen einstellbar. Hierfür steht eine Größenskala zur Verfügung. Damit kann der Sitz ganz individuell eingestellt werden. Der Sitz ist für Kinder ab 4 Jahren perfekt geeignet.

 

Sicherheit ist das A und O

Für ein hohes Maß an Sicherheit sorgt das Advanced Side Protection System. Die Sidepads reduzieren bei einem seitlichen Aufprall die Kraft, so dass das Kind optimal geschützt ist. Da die Kopfstütze in der Tiefe verstellt werden kann, ist immer ein sicherer Halt des Kindes gewährleistet. Auch wenn das Kind schläft, bleibt der Kopf des Kindes im sicheren Bereich der Kopfstützen.

 

Eine besondere Qualität

Der Recaro Monza Nova 2 Seatfix Kindersitz ist eine gute Investition. Er ist sehr stabil und bei ordnungsgemäßem Gebrauch ist er sehr langlebig. Der Stoffbezug kann abgenommen und in der Waschmaschine gereinigt werden. Durch die spezielle Befestigung der Seatfix Verankerung ist unter anderem die Nutzung eines 3-Punkt Gurtes möglich. Da der Sitz in der Höhe verstellbar ist, wächst er mit dem Kind mit, so dass es lange Freude daran hat.

 

Vor- und Nachteile auf einem Blick

Vorteile:
- Guter Gurtverlauf
- Kindersitz steht stabil im Auto
- Geringe Belastungswerte bei einem Seitencrash
- Leichter Einbau
- Gute Sicht für das Kind
- Sorgt für ausreichend Sicherheit
- Kopf wird auch beim Schlafen perfekt geschützt
- Immer eine günstige Sitzposition
- Bequeme Beinauflage

Nachteile:
- Sicherheit könnte bei einem Frontalcrash noch etwas verbessert werden.
- Bezug lässt sich am Anfang nur schwer entfernen
- Erhöhter Platzbedarf

Unser Fazit


Der Recaro Monza Nova 2 Seatfix Kindersitz bieten den Kindern viel Komfort und vor allem ein hohes Maß an Sicherheit. Er kann innerhalb weniger Minuten montiert und das Kind angeschnallt werden. Zwar nimmt der Sitz etwas viel Platz auf der Rückbank in Anspruch, dafür hat das Kind aber ausreichend Bewegungsfreiheit. Der Kopf wird auch in einer Schlafposition perfekt geschützt. Die Beine können auf der Auflage bequem abgestellt werden. Damit keine Langeweile aufkommt, verfügt der Sitz über ein eigenes Soundsystem. Zwei Lautsprecher und ein MP3-Player sorgen für Abwechslung. Das Air Circulation System sorgt für eine ausreichende Luftzirkulation. Der Sitz ist äußerst stabil und kann bei Bedarf abgezogen werden. Der Bezug kann regelmäßig in der Waschmaschine gereinigt werden. Dann steht er für den nächsten Ausflug wieder frisch zur Verfügung. Ein besonderer Vorteil ist die Kopfstütze. Sie hat 11 Einstellungen für die Höhe. Sie wächst regelrecht mit dem Kind mit und kann immer variabel eingestellt werden.

Details & Merkmale

Sitzrichtung in Fahrtrichtung
Alter 3-12 Jahre
Körpergewicht 15-36 kg
Gruppe 2+/3
Gurtsystem Autosicherheitsgurt
Außenmaße 45 x 54 x 67 cm
Gewicht 7 kg
Sitzfläche mehrfach verstellbar
Material keine Angabe
verstellbare Rückenlehne
höhenverstellbare Kopfstütze
abnehmbarer Bezug
waschbarer Bezug
Seitenaufprallschutz
mit Gurtführung
Besonderheit 11-fach höhenverstellbare Kopfstütze, ASP Seitenaufprallschutz
Vorteile
  • Extrastabile antistatische Sidepads
  • RECARO Sound System mit MP3 Anschluss
  • integrierter Lautsprecher
  • Extrafeste Armlehnen
Nachteile
  • keine Bänder zur Fixierung an der Sitzbank
  • Preis

Alle Angebote: Recaro Monza Nova 2 Seatfix Kindersitz

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Recaro Monza Nova 2 Seatfix Kindersitz

Zu Recaro Monza Nova 2 Seatfix Kindersitz ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos