Samsung KE55S9C OLED TV im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

Bedienungsanleitung
download
Datenblatt
download

DAS TESTERGEBNIS

Komfort und Handhabung
Qualität
Verarbeitung
Verbrauch im Jahr
Bedienbarkeit
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Samsung KE55S9C OLED TV

Der Samsung KE55S9C OLED TV im Testvideo

Was Sie über den Samsung KE55S9C OLED TV wissen sollten

Ein respektabler Anblick, den dieser Fernseher direkt auf den ersten Blick liefert. In einem Test zeigen sich seine Stärken, denn der Samsung KE55S9C OLED TV trägt diese Bezeichnung nicht nur als Schnörkel, sondern der Kunde bekommt ein wirklich überzeugendes Produkt. 55 Zoll laden ein zum Genuss und damit hat eine Spannweite von 139 cm. In einem Halbrund wird das Bild dem Nutzer geliefert und diese Krümmung zeigt und entfaltet ihre Wirkung besonders bei 3D Angeboten. Filme werden so zum Inhalt, in den man förmlich mit hineingezogen wird. Es wird plastisch und wirkt anziehend wenn man seine Filme in diesem Format ansieht und dieser TV liefert die technische Basis für diesen heimischen Kino Eindruck. Im Test zeigte sich, dass man sich an diesen positiven und überzeugenden Anblick aber erst einmal gewöhnen muss und dann wird dies vertraut und gewohnt gut.

OLED die Technik die einen Vorsprung bringt

Es ist kein klassisches Panel was den Nutzer hier erwartet um Fernsehen zu schauen, sondern ein besonders konzeptionierten Black Light Bildschirm mit sehr inspirierenden Merkmalen. Diese Technik liefert einfach ein brillantes Bild und ein Gefühl des mittendrin sein. Zur Auflösung des Bildes kann man die Werte des Herstellers zitieren, die in der Gesamtheit ein sehr gutes und bestes Bild in HD und sogar in Full-HD liefern. Die zweite und die dritte Dimension ist erfasst und gebannt und dass erlebt man beim schauen mit diesem Meisterstück. Alle Farben sind satt und klar, es gibt keine Verwaschungen und unscharfen Ränder. Betrachtet man allein die Darstellung der schwarzen Bildsequenzen, dann kommt auch wirklich schwarz zu Tage. Alle Konturen der Personen und Gegenstände die abgebildet werden sind einfach nur scharf. Alle Details die gezeigt werden und sich bewegen erfasst das Auge klar und sicher, es gibt einfach keine unscharfen Stellen und dieser Bildschirm mit seinen Qualitäten überzeugt die Kunden und die Fachwelt. Besser kann Fernsehen einfach nicht sein und jedes kleine Details ist brillant und erkennbar. Man kommt einfach ins Schwärmen, wenn man sich überlegt wie noch vor zehn Jahren bewegte Bilder gezeigt wurden.

Der Samsung OLED TV mit 3D und Multi View

Die Rekationszeiten dieses Bildschirm sind genauso überzeugend wie der restliche technische Aufbau. Das OLED Display ist die Technik die dem Kunden Mehrwert liefert und hier bekommt man mit der aktiven Shutter Brille die Möglichkeit diesen ersten Eindruck noch abzurunden und zu verbessern. Fernsehen der Zukunft oder besser gesagt, es gibt fast nichts Besseres auf dem Markt, dass den Kunden berührt und überzeugt. Die Shutter Brille die eine Option eröffnet gleichzeitig zwei Programme gleichzeitig zu sehen, wo der eine Programm A auf dem Bildschirm sieht und der andere Programm B auf der Brille ist revolutionär. Niemand braucht den Raum mehr zu verlassen. Hier zeigt sich einfach durchdachte Technik die wirklich stimmig in allen Punkten überzeugt und auch im Praxistest hat diese Funktion wirklich ihren Dienst erledigt. Alle Funktionen entsprechen auch den angegebenen Werten und den Mess-Parametern, so kann man sich zuverlässig auf die Ansagen des Herstellers verlassen. Hier bekommt man ausgereifte Technik die wirklich überzeugend und qualitativ hochwertig ist. Auch die Kontraste die der Bildschirm als Messgröße angibt zu erfüllen sind wirklich vorhanden, denn Abgrenzungen sind genau eingehalten. Nutzt man die Shutter Brille gehen auch diese Vorteile nicht verloren, sondern sind genauso gut wie beim Blick auf den OLED Bildschirm. Es erlaubt sich der Eindruck, dass der Bildschirm im Rahmen des Gerätes einfach schwebt. Schwerelos sieht man das Bild und das ergibt einen sehr positiven Effekt.

Ein hohes Niveau und auch der Rahmen der Technik erfüllt die Erwartungen

Dieser Fernseher von Samsung bietet zudem alle Ausstattungsmerkmale, der Technik-Vorsprung des Display braucht auch sieben TV Tuner, wie beispielsweise zwei mal DVB-T, S(2) und C, dazu generiert Samsung ein analoges Kabel und Schnittstellen in Hülle und Fülle. In einem externen Conector findet der Nutzer diese Schnittstellen wie vier Mal HDMI und drei Mal USB und eine WLAN und LAN Schnittstellen. Diese Technik braucht genau diesen Ort, die dann mit dem eigentlichen Fernseher verbunden wird.

Das Design ist wirklich futuristisch

Das Design ist aus der S9 Serie ein bekanntes Muster und setzt sich bei diesem TV fort. Die kleinen Lautsprecher befinden sich im vorderen Teil des Rahmen und das Display zeigt sich wie beschrieben fast frei schwebend. Es wurde auch daran gedacht dieses Display beweglich zu halten und es ergibt sich eine Möglichkeit zum drehen auf dem Gestell, aber diese Funktion erscheint sehr nüchtern eingeschränkt, denn es bleibt beim bewegen. Die Töne, wie Bässe und Höhen werden akzeptabel wieder gegeben, bei solch einem Fernseher sei es aber erlaubt eine externe Audio-Anlage einzusetzen.

Multimedia und Online das gehört zu diesem Gerät

Das Smart HUB das zu diesem Gerät gehört erlaubt den Einsatz als Multimedia Display. Smart TV ist das Zauberwort und dieser Gerätegeneration gehört zu den Geräten die einen freien Zugang zum Internet erlauben. Damit ist es möglich mehr und besser zu sehen und auch zu hören, denn das Internet-Radio gehört gleich zur Technik. Über den eingebauten Mediaplayer ist eben alles möglich und das ist auch bei diesem Preis zu erwarten.

Samsung liefert einen wirklich überzeugenden TV

Dieser Fernseher hat ein fast endlos wirkendes Menü. Hier kann man steuern und schalten, die Fernbedienung liefert die verlängerte Hand und eine einfache Menüführung erlaubt es jedem sich auf Anhieb zurecht zu finden. Eigentlich macht er vieles allein und als Nutzer stimmt man einfach nur ab. Es gibt sogar zwei Fernsteuerungen und auch eine integrierte Kamera ermöglicht noch mehr, denn Fernsehkonferenzen via Bildschirm und Internet sind mit diesem Gerät keine Utopie sondern reales Element der neuen Technik. Auch die Verbindung zu anderen Endgeräten wie etwa dem Smartphone und einem Tablet sind kein Hürde bei diesen Standards. Zum Stromverbrauch der als besonders gering angegeben wird, lässt sich sagen, dass die geringsten Werte nicht immer gleichbleibend eingehalten werden. Es ergibt sich ein sehr zufriedenstellender Durchschnittswert von etwa 177 Watt und das bei dieser Größe. Jedoch weicht dies ab, wenn man an der Helligkeit dreht und ein wirklich helleres Bild wünscht. Dann schnellt die Watt-Anzeige schnell nach oben. Aus diesen Gründen erreicht dieser OLED TV auch nur das Markenzeichen der Klasse B bei der Energieeffizienz.

Unser Fazit

Das Fazit überzeugt, denn der Kunde bekommt ausgereifte Technik die zuverlässig funktioniert und kaum Schwächen in sich birgt. Der Samsung KE55S9C zeigte sich in seinem Test als Fernseher der in seiner Qualität des Bildes, kaum zu überbietender Kandidat da steht und das bei einem Preis der annehmbar erscheint. Es wird Komfort und einfache Bedienung geliefert, die einem sehr viele Möglichkeiten der Nutzung offeriert. Der Fernseher zeigt sich mit seinem gekrümmten Display schon als sehr herausragend anmutenden Design und sticht aus der Masse der angebotenen Fernseher einfach hervor. Das ist überzeugende Technik und Leistung in einem wirklich interessanten Gerät.

Details & Merkmale

Bildschirmdiagonale in cm 138 cm
Produkt-Typ 3D OLED
Anzahl HDMI-Eingänge 4 HDMI Eingänge
Gewicht 27,2 kg
Display Auflösung 1920 x 1080 Pixel
Anzahl Lautsprecher 2 Lautsprecher
Bildwiederholfrequenz 500 Hz
Energieeffizienzklasse B
Anzahl an USB-Anschlüsse 2 USB Anschlüsse
Bildschirmgröße in Zoll 55 Zoll
Prozessor Quad Core Prozessor
Farbe Schwarz
Bildqualität Full-HD
3D-tauglich
WLAN Funktion
Sprachsteuerung
Smart TV
Smartphonesteuerung
Curved TV
Android TV
DVB-T
DVB-C
DVB-S
DVB-S2
Besonderheit Webbrowser, Webservices, HbbTV, USB-Recorder, Unicable
Vorteile
  • Innovative Display-Technik
  • Umfangreiche Ausstattung
  • Hohe Bild-Qualität
Nachteile
  • Mittelmäßiger Stromverbrauch

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Samsung KE55S9C OLED TV

Zu Samsung KE55S9C OLED TV ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos