Sony HDR PJ410 Camcorder im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Akkulaufzeit
Verarbeitung
Bildqualität
Soundqualität
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Sony HDR PJ410 Camcorder

Der Sony HDR PJ410 Camcorder im Unboxing Vdeo


Der Sony HDR PJ410 Camcorder steht für Markenqualität direkt aus Asien. Sony ist seit Jahren bekannt als namhafter Hersteller für moderne technische Errungenschaften und insbesondere in puncto Technik ist und bleibt der Asiat ein Anbieter mit Zufriedenheitsgarantie. Das zeichnet sich auch an dem Camcorder ab, welcher derzeit in den Fokus gerückt ist, weil er für unter 400,- Euro als preiswert gilt und trotzdem all das bietet, was die moderne Technik zu bieten hat und Verbraucher von dem Camcorder erwarten.

 

Technische Details des Sony HDR Camcorders PJ410 im Überblick

Sony beweist mit seinem Camcorder, dass der Hersteller noch immer auf den Markt der Technik mit der Konkurrenz mithalten kann. Aus diesem Anlass lohnt es sich, sich mit den technischen Details des Camcorders näher auseinanderzusetzen, welche hier unumstritten als sehr gut zu bezeichnen sind. Da wäre zum einen die Full HD Wiedergabe, die für eine hochwertige Pixelauflösung verantwortlich ist.

Der 30x fache Zoom ist sicherlich nochmals dafür verantwortlich, dass nebst der Auflösung von 1920 x 1080p geniale Bilder zustande kommen. Derweil ist der Camcorder als Fotokamera sowie Videokamera nutzbar, was angemerkt werden muss für all jene, die nicht wissen, was einen Camcorder von Sony so besonders macht. Natürlich fehlt ein HDMI Anschluss nicht, um alle Aufnahmen direkt und bequem über den Computer sowie Fernseher laufen zu lassen.

Der Weitwinkel beträgt 26.8mm und kann hier ebenfalls mit Qualität überzeugen und spricht dafür, dass Sony mit seinem Camcorder die volle Leidenschaft für Fotos und Videos entfalten kann.

 

Besondere Extras an dem Camcorder PJ410 von Sony

Besondere Funktionen fehlen bei Sony nahezu nie. Aus diesem Anlass sind diese auch an dem Camcorder zu sehen, wie unschwer mit den kreativen Bildeffekten zu erkennen. Motion Shot Video darf als Funktion ebenso wenig fehlen, wie der LCD-Display, um eine herausragende Qualität genießen zu können, welche durch Effekte sowie einer genialen Pixelauflösung untermauert wird.

Das Zeiss Vario Sonnar T Objektiv sticht sofort heraus und zeigt auf, dass Sony mehr Qualität denn je in seine Camcorder einfließen lässt und sich dabei der neuen Technik bedient. der 2,7Zoll Display rundet den qualitativen Eindruck ab und zeigt auf, dass Sony sich es nicht nehmen ließ, mit Qualität und Vielfalt zu punkten.

 

Benutzerfreundlichkeit gepaart mit technischer Meisterleistung

Die simple Handhabung hat sich bei dem Sony PJ410 Camcorder ebenfalls herumgesprochen. Dem Projektor mit bis zu 13 Lumen sowie dem 16:9 Display dürfen an dieser Stelle ebenfalls mehr Aufmerksamkeit zuteil werden, weil Qualität auch zu fairen Preisbedingungen möglich ist, wie unschwer zu erkennen. Hinzu kommt, dass Sony mit seinem Camcorder einen Bildstabilisator bietet, um verwackelte Aufnahmen von vorneherein zu vermeiden, was die Benutzerfreundlichkeit erneut in den Fokus rückt.

Das integrierte Wi-Fi und NFC dienen der optimalen Übertragung und dürfen hier nicht unerwähnt bleiben. Die PlayMemories mobile App muss lediglich heruntergeladen werden und schon kann die Übertragung beginnen. Diesen Vorzug findet man an älteren Modellen der Camcorder von Sony nicth immer wieder, sodass auch hier erneut gezeigt wird, dass Sony an nichts spart.

 

Der Sony Camcorder steht für gute Aufnahmen samt Ton

Neben der hochwertigen Aufnahme kann Sony mit seinem Camcorder auch in puncto Bildqualität überzeugen. Doch natürlich ist auch der Sound an dem Camcorder ein wahrer Hingucker, weil dieser bei Videoaufnahmen sofort in den Fokus rückt und mehr Beachtung verdient hat. Kein Wunder, da dieser glockenklar ist und keinerlei Rauschen besitzt.

Während dessen ist im Dunkeln alles zu erkennen, was dem Blitzlicht zu verdanken ist sowie dem Licht für Aufnahmen in Dunkeln. Neben guten Bild- und Videoaufnahmen steht damit der gute Sound im Vordergrund, um die Kaufentscheidung für den Camcorder von Sony in jedem Fall zu beeinflussen.

Unser Fazit

Der Sony Camcorder PJ410 ist mit seiner Full HD Übertragung sowie der Möglichkeit, Filme aufzunehmen sowie Bilder zu schießen eine Empfehlung wert. Der LCD Display ist mit 16:9 ideal geeignet, um ihn in der Tasche verstauen zu können.

Wobei die klare Aufnahme mit Sound natürlich in die Kaufentscheidung mit einfließen sollte. Nicht zu vergessen ist, dass die Qualität des Camcorders samt HDMI Anschluss und Wi-Fi ein Hingucker darstellt und das zu einem fairen Einkaufspreis.

Sony hat sich mit diesem Camcorder nahezu selber übertroffen und beweist eindrucksvoll, dass Qualität, Benutzerfreundlichkeit und ein fairer Einkaufspreis zusammen im Einklang harmonieren können. Genau aus diesem Anlass ist der benutzerfreundliche Camcorder für Anfänger sowie Fortgeschrittene im Umgang mit einem Camcorder geeignet.

 

Details & Merkmale

Auflösung 2,51 Megapixel
Videoaufnahme Full HD, HDV, HD ready
Videoauflösung 1920 x 1080i (50fps), 1920 x 1080p (25fps), 1920 x 1080p (50fps), 1280 x 720p (25fps), 1440 x 1080i (50fps)
optischer Zoom 30 fach
Digital Zoom 350 fach
Sensor Typ Exmor R CMOS
Objektivtyp Weitwinkel, Sony G
Lichtstärke 1.8 bis 4.0
Bildstabilisator Typ OIS
Displaygröße 2,7 Zoll
Displaytyp LCD
unterstützte Speicherkarten micro SD, Memory Stick Micro (Mark 2), micro SDHC, micro SDXC
Video Dateiformat MPEG-4 AVC/H.264 (AVCHD)
Bildformate 16:9 (Widescreen)
Belichtungsfunktion Porträt, Schnee, Strand, Nacht, Spotlight, Feuerwerk, Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, Landschaft, Automatik (P)
Akku-Kapazität keine Angaben
interner Speicher
Lautsprecher
Bildstabilisator
Autofokus
Touchscreen
WLAN Funktion
Besonderheit Dank einem integrierten Projektor Aufnehmen und Anzeigen von Filmmaterial mit nur einem Gerät
Vorteile
  • HD-Videoaufnahmen im XAVC-S Format
  • 26,8 mm Weiwinkel Zeiss Objektiv
  • detailreiche Videos dank EXMOR R CMOS Sensor
  • Integrierter Projektor mit HDMI Input Funktion
Nachteile
  • Symbole und Schrift sind im Display etwas zu klein und bei Sonnenlicht schwer erkennbar

Alle Angebote: Sony HDR PJ410 Camcorder

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Sony HDR PJ410 Camcorder

Zu Sony HDR PJ410 Camcorder ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos